Inkassounternehmen im Vergleich

Diskutiere Inkassounternehmen im Vergleich im VF - Ankündigungen! Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo Gemeinde, aufgrund des per 01.01.2013 eingeführten "Gesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung" sind die GVZ-Kosten...

  1. #1 Papabär, 29.10.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2.022
    Ort:
    Berlin
    Hallo Gemeinde,

    aufgrund des per 01.01.2013 eingeführten "Gesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung" sind die GVZ-Kosten derart angestiegen, dass sich reguläre Vollstreckungsmaßnahmen bei einigen (wenigen) Schuldnern kaum noch lohnen, bzw. ein unüberschaubares finanzielles Risiko darstellen.

    Jetzt habe ich mittlerweile zwei Fälle, bei denen ich obendrein merke, dass die Mietschuldner (ehem. Mieter) den Gerichtsvollzieher an der Nase herumführen (natürlich stets auf Kosten unserer Eigentümer). Hier denke ich mittlerweile über die Beauftragung eines Inkassounternehmens nach.

    Dabei habe ich jetzt noch kein spezielles Unternehmen im Visier - vielmehr will ich aber unseriöse Anbieter ausschließen (und Dienstleister wie Moskau-Inkasso wären ohnehin ein NoGo).

    Hat jemand eine Idee, wie man hier die Spreu vom Weizen trennen kann?

    Ich habe auch schon nach Erfahrungsberichten im Internet geschaut ... aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass die meisten davon nicht objektiv sind (was evtl. daran liegen kann, dass sich diese Berichte oft "zufällig" auf den Homepages verschiedener Inkassounternehmen finden).

    Falls jemand ein (möglichst bundesweit agierendes) seriöses Unternehmen empfehlen kann: Mein Postfach ist aufgeräumt.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Eilemuc, 01.11.2013
    Eilemuc

    Eilemuc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Zwar nicht im Immobiliensektor, aber wir arbeiten mit der Frima AGENDA aus Freilassing zusammen...klappt prima.
     
  4. #3 Papabär, 01.11.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2.022
    Ort:
    Berlin
    Hallo Eilemuc,

    vielen Dank für die Info. Die Firma hat doch bestimmt ´ne Homepage - da schau´ ich nachher mal rauf.

    Allerdings wollte ich mit dem Hinweis
    eigentlich vermeiden, dass hier Firmennamen oder gar links im öffentlichen Forum gepostet werden.
     
  5. #4 Eilemuc, 05.11.2013
    Eilemuc

    Eilemuc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ups...hab ich nicht kappiert
     
  6. #5 sabineb80, 12.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2014
    sabineb80

    sabineb80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moskau Inkasso :-) Sowas geht natürlich garnicht. Entwerde selber klagen, was eigentlich nicht kompliziert ist wie viele denken, oder ein gutes Inkasso-Unternehmen beauftragen. Im Raum Stuttgart soll angeblich ... Inkasso recht gut sein.
     
Thema: Inkassounternehmen im Vergleich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vergleich inkassounternehmen

    ,
  2. Vermieter forum moskau inkasso

Die Seite wird geladen...

Inkassounternehmen im Vergleich - Ähnliche Themen

  1. Grundsteuer Vergleich

    Grundsteuer Vergleich: Hallo zusammen, kann man die Grundsteuer verschiedener Objekte am gleichern Ort miteinander vergleichen? Praxisbeispiel hier vor Ort (gleiche...
  2. Wie vergleiche ich mehrere Makler?

    Wie vergleiche ich mehrere Makler?: Hi - ich will meine Immobilie verkaufen. Wohne allerdings 400km weit weg und will mich um möglichst wenig kümmern. Deshalb würde ich einen Makler...
  3. Ich will auswandern, wie vergleiche ich andere Länder mit Deutschland?

    Ich will auswandern, wie vergleiche ich andere Länder mit Deutschland?: Wo finde ich gute Informationen über andere Länder um sie vergleichbar zu machen?
  4. Kosten pro kWh ab dem WMZ bei euch zum Vergleich?

    Kosten pro kWh ab dem WMZ bei euch zum Vergleich?: Hallo, bei uns kostet eine kWh (ab dem WMZ den jede Wohnung und der Wasserspeicher hat) 12 Cent. Die Zähler sind alle im Heizraum, neben dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden