ISTA-Heizkostenverteiler (digital) montieren

Diskutiere ISTA-Heizkostenverteiler (digital) montieren im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Hallo, ich habe fast neue digitale ISTA-Heizkostenverteiler aus einem Abbruchgebäude geschenkt bekommen und würde diese gerne bei mir...

  1. #1 Helmut_Bodensee, 21.06.2017
    Helmut_Bodensee

    Helmut_Bodensee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich habe fast neue digitale ISTA-Heizkostenverteiler aus einem Abbruchgebäude geschenkt bekommen und würde diese gerne bei mir installieren, wer hat eine Idee wie ich diese im Raum Bodensee am besten montiere (oder mittels Punktschweißgerät montieren lasse)? Sind die digitalen ISTA-Geräte normalerweise auf die Heizkörpergröße programmiert oder geschieht dies bei ISTA normalerweise dann in der Berechnung am Computer?
    Merci im Voraus
     
    Fremdling gefällt das.
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    1.954
    Ort:
    Münsterland
    Hast du die ISTA schon mal dazu befragt? Oder halt denjenigen, der die Werte aus den Dingen verwursten soll.
    Die sollten das doch wissen.
    Oder kommt das -- aus welchen Gründen auch immer - nicht in Frage?
     
    Berny und Fremdling gefällt das.
  4. #3 Fremdling, 21.06.2017
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    475
    Tipps hast Du ja schon. - Vielleicht kleinen lokalen Abrechnungsdienstler kontaktieren und mit ihm zuvor geldwerten Vorteil des Geschenks gegen die weniger hübschen Folgen für die Abrechnung abwägen, wobei ich mal das Erfordernis der HKVO-konformen Abrechnung bei Dir unterstelle.
     
  5. #4 Benni.G, 21.06.2017
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    137
    Hallo,
    also bei mir ist es zumindest so, dass der Wert verbrauchten Einheiten die Heizleistung des einzelnen Heizkörpers multipliziert werden muss. Du kannst also aus den Einheiten und der Leistung der einzelnen Heizkörper wunderbar deine Heizkostenabrechnung machen.

    Wohnung A
    Bad 500 * 0,250 = 125
    Wohnzimmer 350 * 1,250 = 437,5
    Schlafzimmer 150 * 1,000 = 150
    Küche 200 * 0,75 =150
    Gesamtverbrauch Wohnung A: 862,5
    ...
    Gesamtverbrauch Wohnung B: 500
    ...
    Gesamtverbrauch Wohnung C: 1.000

    Hausverbrauch: 2.362,5
    Gesamtkosten 2.500 €
    Kosten Wohnung A (wenn komplett nach Verbrauch umgelegt wird):
    2.500 € * 862,5 / 2.362,5 = 912,70 €

    ISTA kann dann natürlich noch so Spielereien betreiben und nachher schauen, wie hoch der Zähler am 31.10.2016 war.
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Es sollen aber auch HKVs existieren, die einen bereits vorab eingestellten Multiplikator (hatte ich mal über Techem gelesen) haben. Ich empfehle daher, mal alle HKVs eng beieinander an einem HK anzubringen.
     
  7. #6 Fremdling, 21.06.2017
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    475
    Ja, auch die gibt es tatsächlich; sind programmierbar; isch schwöre! Haben wir z.B. in unseren Objekten.
     
  8. #7 Helmut_Bodensee, 21.06.2017
    Helmut_Bodensee

    Helmut_Bodensee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, Ista kann mir da leider nicht weiterhelfen, aber anscheinend sind die HKV nicht programmiert, sondern das geschieht dann in der Berechnung. Kennt jemand zufällig einen ISTA-Monteur, der einem auch noch die Plomben besorgen könnte und die Teile anschweißen kann? Wie gesagt Bodenseekreis....
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Meinst Du etwa einen, der nicht so sehr an seinem Arbeitsplatz hängt?
     
    Pitty gefällt das.
  10. #9 Fremdling, 21.06.2017
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    475
    *Räusper* HKVO-konform? Sicher? Also der Anbieter der Geschenke machts anders und nach DIN, hatte dicke Bücher, die nun auf dem Rechenknecht sind. Es gibt dort für jeden individuellen Heizkörper (Hersteller, Art, Fabrikat, Dimensionen, Material, ...) nach durchlaufenem Prüfprogramm bei der zuständigen Prüfstelle klare Vorgaben für Anbringungsart und -stelle sowie Faktoren, die im "Umrechnungsfaktor" für die HKV-Einheiten gipfeln. Kann der TE dann ja auch gleich den hier vermutet "job-müden" Mitarbeiter des Geschenkeherstellers fragen.
     
  11. jorgk

    jorgk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    81
    Also ich würde mal vermuten, der Einkauf dieser HKV war ein Ding mit X (also nichts wert).
    Denn: Je nach Heizkörper muss ein anderer "Faktor" zugrunde gelegt werden. Und den wird ISTA nicht freiwillig für die nun künftig zu nutzenden Heizkörper mitteilen - vielleicht ist es anders, sollte ISTA als Abrechnungsfirma gewählt werden, aber da wird die Preisgestaltung unter Nutzung der übernommenen Heizkostenverteiler entsprechend ausfallen ...
    Einzig wenn es sich um -Wärmemengenzähler- handelt könnte ich mir vorstellen, dass man mit den erworbenen ISTA Messgeräten bei einer anderen Abrechnungsfirma noch punkten kann (einen Rabatt aushandeln).
     
  12. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Das glaube ich nicht. Besonders die Grossen haben es dank ihrer gesicherten Einkommen nicht nötig, Kompromisse einzugehen.
     
  13. #12 Fremdling, 23.06.2017
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    475
    War doch ein Geschenk! Der wahre "Preis" dafür zeigt sich erst jetzt und in der Folgezeit gaaanz langsam... ;) Das Vorhaben ist m.E. eher etwas für Abenteurer. Mein Tipp: einfach lassen und Geschenke entsorgen, solange der Abbruch noch läuft. :wink
     
  14. #13 immodream, 23.06.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.06.2017
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.071
    Zustimmungen:
    1.285
    Hallo Helmut Bodensee,
    suchst du auch noch Einen , der dir für das Finanzamt und deine Mieter eine Rechnung über den Kauf und Anbringung der HKV
    ausstellen kann .
    Willst du uns hier [emotionale Ausschweifung entfernt. D.] ?.
    Ohne Grüße
    Immodream
     
  15. #14 Papabär, 23.06.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.821
    Zustimmungen:
    1.502
    Ort:
    Berlin
    Nä, nix schweißen. Brauchst eh die Aufsatzplatte - un wennu die Dinger irgendwann ma erneuern willst, kriss´u die Schweißpunkte nich mehr ab. Am besten nimmsu Nieten.
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    un von denne gips genuch...:009sonst:
     
  17. #16 Benni.G, 14.07.2017
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    137
    Ich habe auch noch einen Heizkostenverteiler übrig...falls Bedarf besteht.
    Ich habe eine Heizung abmontiert und nach der Abrechnung erfahren, dass ich ihn nun verschrotten darf.
     
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Kaum jemand würde sich damit beschäftigen; Fast wertlos, müsste resettet werden, Batterieaustausch erforderlich, Eichdatum...?
     
  19. #18 Benni.G, 17.07.2017
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    137
    Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul :-D
     
  20. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Ich dachte schon, es sei ein Barsch gewesen...
     
  21. #20 Benni.G, 17.07.2017
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    137
    Dem würde ich auch nicht in den allerwertesten schauen.
     
Thema: ISTA-Heizkostenverteiler (digital) montieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ista heizkostenverteiler kosten

    ,
  2. welche Heizkostenverteiler sind die besten

    ,
  3. ista heizkostenverteiler montage

    ,
  4. ista heizungszähler montage,
  5. heizungszähler an heizung kleben,
  6. heizkostenverteiler montage ,
  7. heizkostenverteiler kaufen und montieren,
  8. heizkostenverteiler montieren,
  9. heizungszähler montieren,
  10. heizkostenverteiler selbst montieren,
  11. heikostenverteiler selbst installieren,
  12. heizkostenverteiler montage kosten,
  13. heizkostenverteiler preise,
  14. wie teuer sind heizkostenverteiler,
  15. Heizkörper Befestigung heozkostenverteiler,
  16. Kosten montage heizkostenverteiler,
  17. montagevorschrift für heizkörper wärmemengenzähler,
  18. hkv kleben,
  19. heizkostenverteiler ista anbringung,
  20. heizkostenverteiler anbringungskosten,
  21. ista heizungsableser demontieren,
  22. wärmemengenzähler montage heizkörper ista,
  23. ista anbringen heizungszähler,
  24. digitale heizubgsleser nachrüsten,
  25. was kosten digitale heizkostenverteiler
Die Seite wird geladen...

ISTA-Heizkostenverteiler (digital) montieren - Ähnliche Themen

  1. Ista Vertrag gekündigt, Zähler dranlassen und anbieter wechseln?

    Ista Vertrag gekündigt, Zähler dranlassen und anbieter wechseln?: Hallo, habe den Ista Vertrag gekündigt, endlich weg von dem laden. Nun meine Frage, die zähler HKV usw..sind ja noch vorhanden von denen obwohl...
  2. Wassermengenzähler, Heizkostenverteiler, Abrechnungsunternehmen

    Wassermengenzähler, Heizkostenverteiler, Abrechnungsunternehmen: Hallo zusammen, ich habe zum Thema jetzt einige Berichte etc. gelesen, möchte aber auch nach der Meinung im Forum fragen, da es sehr kompliziert...
  3. Generelle Aufklärung zum Thema ISTA und Co.

    Generelle Aufklärung zum Thema ISTA und Co.: Guten Morgen zusammen, ich habe mal flott eine generelle Frage zum Thema Abrechnung. Wie schon in meinem anderen Posting erwähnt bin ich ab...
  4. Heizkostenverteiler - Wie Monatswert auslesen?

    Heizkostenverteiler - Wie Monatswert auslesen?: Hallo, ein Heizkostenverteiler zeigt ja folgende Werte an: - A: Aktueller Verbrauchswert seit dem letzten Stichtag - V: Verbrauch der letzten...
  5. Kündigung Miete für Heizkostenverteiler

    Kündigung Miete für Heizkostenverteiler: Hallo, durch Erbschaft wurde ein Zweifamilienhaus geerbt welches jetzt alleine vom Erben bewohnt wird. Ein Mietvertrag vom Erblasser mit Brunata...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden