Kabel am Haus

Diskutiere Kabel am Haus im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; An der Innenseite (keine Fassade) eines Mehrfamilienhaus hängen Kabel von der Dachantenne in die Wohnungen hinein. Diese Kabel sind vermutlich...

  1. immo16

    immo16 Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    An der Innenseite (keine Fassade) eines Mehrfamilienhaus hängen Kabel von der Dachantenne in die Wohnungen hinein. Diese Kabel sind vermutlich fachmännisch nicht korrekt verlegt, aber sie stören niemanden im Haus.

    Die Nachbarn in den Häusern rechts und links fühlen sich durch diese Kabel gestört, weil sie ihrer Meinung nach
    - die Gegend verschandeln;
    - evtl. ein Risiko darstellen.


    1) Haben die Nachbarn die Möglichkeit die "Kabelbesitzer" dazu zu bringen, die Kabel fachgerecht zu verlegen oder zu beseitigen? Falls ja, worauf können sie sich beziehen um die "Kabelbesitzer" zu überzeugen?

    2) Wie gesagt, die hängenden Kabel stören niemanden im Haus selbst. Wie können sich die "Kabelbesitzer" verteidigen, worauf könnten sie sich dabei beziehen?

    Danke und Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kabel am Haus. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    4.143
    Hä? Innen dürften sie ja kaum die Gegend verschandeln. Sorry, ich kann's mir bildlich nicht vorstellen. Kannst du das bitte etwas genauer erklären?


    Gestaltungssatzungen, Verkehrssicherungspflicht, ... - alles nichts handfestes und ggf. von örtlichen Bestimmungen abhängig. Kommt eben auch darauf an, welche tatsächliche Gefährdung davon ausgeht. Fehlerhafter Blitzschutz tut den Nachbarn ja weniger weh.


    Warum sollten sie sich auf irgendetwas beziehen? Die Nachbarn stellen doch Ansprüche.
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.042
    Zustimmungen:
    2.101
    Ort:
    Münsterland
    Ja, sofern sie in Besitz einer Kneifzange sind.

    Hä?
    Das Haus hat keine Fassade?
    Das Haus hat nur außen eine Fassade?
    Die Kabel hängen nicht an/auf der Fassade? Die Kabel hängen im Treppenhaus/Flur?

    Ob sich mein Nachbar zwei Häuser weiter wohl auch durch die Schalke-Fahne meines Nachbarn ein Haus weiter gestört fühlt?

    Erkläre doch erst mal, wer sich durch welche Kabel gestört fühlt und wo genau sich die Kabel seit wann befinden.
     
  5. immo16

    immo16 Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das Haus hat eine Fassade und einen Innenhof.
    An der *Innenhofseite* des Hauses hängen sie.
     
  6. #5 ehrenwertes Haus, 21.09.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.402
    Die Bewohner dieses Hauses wohnen entweder in einem Glashaus oder sind Teilnehmer von Big Brother (oder wie der ... heißt).


    ... und hier kam der neue Beitrag...



    Hmmm ich hoffe doch, das dieses Haus rund herum eine Fassade hat, oder ist das noch Rohbau?


    Solange aber von diesen Kabeln keine Gefahr für irgendjemand ausgeht, glaube ich nicht das die Nachbarn irgendwas legal gegen die Kabel tun können.
    Nachbarschaftsrecht umfasst keine Ansprüche auf ein bestimmten Design der Nachbarhäuser.
    Du könntest die Nachbarn aber fragen, ob sie die Kabel in einer bestimmten Farbe wünschen oder eine Verlegung in Schlangenlinien (Herzform, Blümchendesign...). Vielleicht finden sie das dann optisch reizvoller. Echo könnte aber eine (verbale) Ohrfeige sein...
     
    dots, immodream und immobiliensammler gefällt das.
  7. #6 immodream, 21.09.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    1.349
    Hallo immo16,
    verlangen die Nachbarn von dir auch, das du regelmäßig den Hof fegst oder das Unkraut ziehst, weil das sonst auch die Gegend verschandelt ?
    Von an Fassaden herunterhängenden Kabeln geht keine Gefahr aus, es fließen keine großen Ströme , wenn so ein Kabel reißt und wird wohl auch keiner tödlich getroffen .
    Natürlich sieht das nicht schön aus. Daher gestatte ich meinen Mietern nicht das Anbringen von Satellitenschüsseln .
    Wenn einer meiner Mieter so eine Freileitung zieht, benutze ich den Seitenschneider.
    Hab heute noch über vier Stockwerke an einem Haus , welches nächste Woche neu gestrichen , alle überflüssigen Kabel einfach abgeschnitten.
    Aber eine Gefahr ging von den Kabel nicht aus.
    Wen dich das nicht stört, lass dich nicht ärgern.
    Grüße
    Immodream
     
  8. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    4.143
    Ah, jetzt ist der Groschen gefallen.

    Mein Beileid zu diesen Nachbarn. Trotzdem würde ich im Moment einfach mal gar nichts machen und abwarten, ob noch Substanz nachkommt.
     
Thema:

Kabel am Haus

Die Seite wird geladen...

Kabel am Haus - Ähnliche Themen

  1. Haus-Mieter kündigen wg. unterlassener Pflege

    Haus-Mieter kündigen wg. unterlassener Pflege: Gesundheitl. Gründe haben uns gezwungen ein Haus komplett zu vermieten. Die ersten 4 Wochen der Vermietung stellten wir zur Rasenpflege einen...
  2. Haus an Sohn und seine Freundin vermieten, was bei Trennung

    Haus an Sohn und seine Freundin vermieten, was bei Trennung: Hallo, ich möchte mein Haus an meinen Sohn und seine Freundin vermieten. Aus steuerlichen Gründen soll es ein Mietvertrag über 66 % der...
  3. Mülltourismus bei mir im Haus

    Mülltourismus bei mir im Haus: Hi, ich wohne in einem Haus mit sehr vielen kleinen Wohnungen. Aus Platzgründen wurde die Müllentsorgung von einzelnen Tonnen pro Wohnung auf eine...
  4. Kaution nicht vollständig eingezahlt, Verkauf des Hauses?

    Kaution nicht vollständig eingezahlt, Verkauf des Hauses?: Meine Freundin verkauft ihr Mietshaus, das sie 2005 von ihrem Vater geerbt hat. Bei einer Familie die schon über 25 Jahre da wohnt, ist im...
  5. Neuling - Altes Haus vermieten

    Neuling - Altes Haus vermieten: Guten Tag zusammen, ich bin ganz neu hier und möchte mich bezüglich Vermietung einer vorhandenen Immobilie schlau machen. Zu Beginn möchte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden