Kaltwasserzähler ISTA nach Nutzereinheiten?

Dieses Thema im Forum "Abrechnungs-/Umlagmaßstab" wurde erstellt von Jasper187, 22.03.2015.

  1. #1 Jasper187, 22.03.2015
    Jasper187

    Jasper187 Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und einen schönen Sonntag wünsche ich,

    ich weiss, dass dieses Thema häufig aufkommt möchte doch noch einmal genau nachfragen.

    in einem 16 Familienwohnhaus wird die Umlage der Heizungs und Wasserkosten durch die Firma ISTA umgelegt. Dies problemlos seit vielen Jahren. Nun beanstandet ein neu eingezogener Bewohner die Umlage der Kaltwasserzählermiete.

    Diese wird durch die ISTA nach Nutzereinheiten umglegt ( 594,69 €: 16 ST = 37,168 € x 0,92 ).

    Der Mieter beanstandet, dass nicht nach Verbrauch umgelegt wird und möchte die 4 € erstattet bekommen. Im Mietvertrag steht das die Umlage der Wasserkosten nach und durch Firma ISTA durchgeführt wird.

    Was denkt Ihr ? Und was sind die 0,92 ?

    Vielen Dank und beste Grüße

    Jasper
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.254
    Das gleiche wie der Mieter. Die Kosten der Verbrauchserfassung gehören zu den Kosten der Wasserversorgung (§ 2 Nr. 2 BetrKV) bzw. der Warmwasserbereitung (§ 8 Abs. 2 HeizkostenV) und sind damit grundsätzlich nach dem gleichen Maßstab wie die übrigen Kosten der Wasserversorgung abzurechnen. Für die Kaltwasserzähler dürfte man etwas anderes vereinbaren, aber das müsste dann schon im Mietvertrag stehen.

    Aus welcher Hölle kommt eigentlich die Idee, sich mietvertraglich auf den teuersten Anbieter am Markt festzulegen?


    Vermutlich der Zeitanteil für 11 Monate Nutzungsdauer. Das sollte aber die Abrechnung erklären.


    Und natürlich komme ich nicht umhin, wieder einmal darauf hinzuweisen, dass das Gleichheitszeichen deshalb Gleichheitszeichen heißt, weil rechts und links davon das Gleiche steht.
     
  4. #3 Jasper187, 22.03.2015
    Jasper187

    Jasper187 Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Vielen Dank für die Antwort (und die Erklärung was es mit den beiden Parallelen Linien auf sich hat die ich noch nie verstanden habe :)

    Ich werde mich morgen telefonisch mit der Firma ISTA auseinandersetzen und wundere mich doch stark, dass der größte Anbieter rechtlich falsche Abrechnungen abliefert.

    Leider habe ich keinen Einfluss auf die Ablesefirma, die seinerzeit durch die Eigentümerin gewählt wurde. Ich bin schon lange auf Kriegsfuß mit der Firma ISTA und der schlechten Arbeit.

    Danke
     
Thema:

Kaltwasserzähler ISTA nach Nutzereinheiten?

Die Seite wird geladen...

Kaltwasserzähler ISTA nach Nutzereinheiten? - Ähnliche Themen

  1. Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet

    Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet: Ein Gewerbemieter wollte vor fünf Jahren einen Teil seines Ladens an ein anderes Gewerbe untervermieten. Dafür sollte einen Kaltwasser für den...
  2. Abrechnung der Ista: Umlagefähigkeit von Nutzerwechselgebühr etc.

    Abrechnung der Ista: Umlagefähigkeit von Nutzerwechselgebühr etc.: Guten Morgen, vor einigen Tagen habe ich von meiner Hausverwaltung doch tatsächlich die Abrechnungsunterlagen für 2014 erhalten, ungefähr einen...
  3. Riesenprobleme mit der ista (Wärme und Wasser)

    Riesenprobleme mit der ista (Wärme und Wasser): Hallo, zum wiederholten Mal wurde die ista Abrechnung auf Basis von falschen Zählerständen (zu meinem Nachteil) erstellt. So wurden beim...
  4. Ista-defekter Heizkostenzähler

    Ista-defekter Heizkostenzähler: Hallo, wir haben heute unsere Schlussrechnung der Ista erhalten. Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus. Bewohnen das Haus selber und vermieten...
  5. Kaltwasserzähler -Austausch

    Kaltwasserzähler -Austausch: Es ist wieder so weit. Ein Wasserzähler weist sehr geringen Verbrauch auf. Der Mieter war beruflich lange im Ausland. Ein VM soll ja...