Kaminsanierung

Diskutiere Kaminsanierung im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo erstmal Ich heiße Iza und habe da mal so ne frage. Letztes Jahr habe ich eine Wohnung gemietet in der befindet sich ein Kamin der von...

  1. #1 Unregistriert, 14.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo erstmal

    Ich heiße Iza und habe da mal so ne frage. Letztes Jahr habe ich eine Wohnung gemietet in der befindet sich ein Kamin der von einen Mieter vor ca 20 Jahren eingebaut wurde. so heute war der Schorsteinfäger da und hat den begutachtet es hat sich rausgestellt das einpaar Sachen erneuert werden müssen. Wer soll dafür aufkommen? Meine Vermieterin weigert sich dafür aufzukommen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mieter1962, 14.11.2011
    Mieter1962

    Mieter1962 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Gab es eine Vereinbarung mit dem Vormieter, dass der Ofen von diesem übernommen wurde oder wurden Sie sonst irgendwie darauf hingewiesen, dass der Ofen nicht zur Mietsache gehört?
    Falls solche Dinge nicht erfolgten, können Sie davon ausgehen, dass der Ofen zur Mietsache gehört und demnach durch den Vermieter instand zu setzen und betriebsbereit zu halten ist.
    Falls der Ofen aber nun in Ihrem Eigentum stehen sollte (also expliziet als nicht mitvermietet ausgewiesen oder eben vom Vormieter übernommen/abgekauft wurde) dann ist es Ihre Angelegenheit.
     
Thema: Kaminsanierung