Kaninchenhaltung

Diskutiere Kaninchenhaltung im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo! Ich bin gerade auf der Suche nach einer Wohnung und würde in der neuen Wohnung gerne ein Kaninchen halten :hase. Deswegen meine Frage...

mazi81

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo!

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Wohnung und würde in der neuen Wohnung gerne ein Kaninchen halten :hase.

Deswegen meine Frage: Muss ich mit dem Vermieter vereinbaren, dass ich in der Wohnung ein Kaninchen haben darf, oder soll ich es einfach mitbringen?
Darf mir mein Vermieter verbieten, ein Kaninchen zu haben?

Vielen Dank,
Maria
 
#
schau mal hier: Kaninchenhaltung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
nein, Kaninchen fällt unter die Kategorie "kleintierhaltung" uns dessen Haltung ist nicht zustimmungsabhängig vom vermieter.... du brauchst sogar gar nichts sagen...
 

mazi81

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die Antwort.

Heißt das, dass wenn ein Vermieter schon gesagt hat, dass er keine Kleintiere in seiner Wohnung haben will, ich das einfach ignorieren kann, oder wäre das dann ein Kündigungsgrund?
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
dieses ist nicht zu verweigrn, da gibtßs auch ein BGH UIrteil zu aus dem 70´ ich weiß das Aktenzeichen jetzt nicht auswendig, aber wenn du es brauchst, sag mir bescheid....dann such ich es raus
 

mazi81

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Vielen lieben Dank nochmal :Blumen!

Da fällt mir ein Riesenstein vom Herzen!
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Währends jedoch die Tierhaltung in der Wohnung bei Geruchsbelästigung sehr wohl unterbunden werden kann, weil hier Mietminderung möglich ist. Der Vermieter könnte somit die Mietminderung nicht mehr verhindern und das ist nicht rechtens.
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von capo
Währends jedoch die Tierhaltung in der Wohnung bei Geruchsbelästigung sehr wohl unterbunden werden kann, weil hier Mietminderung möglich ist. Der Vermieter könnte somit die Mietminderung nicht mehr verhindern und das ist nicht rechtens.


wer sagt das? und wo steht das? und wie kommst du zur Annahme, dass Kanninchen derart stinken???
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Einfacher Erfahrungswert. 20 Kaninchen auf 40qm können bei der nötigen (Nicht-) Pflege schonmal eine Geruchsbelästigung bewirken.)
10 % Mietminderung wegen Gestank aus Nachbarwohnung wegen falscher Tierhaltung Aktenzeichen: AG Gladbach 23 C 280/90

Sollte der Vermieter deswegen einen Extra Abzug einbauen ;) Nein, denke ich. In diesen Fällen darf die Tierhaltung auch mal komplett untersagt werden (aber den jeweiligen Mietern)

Solange keine Geruchsbelästigung vorhanden ist, gibt es auch keine Probleme.
(Übrigens: Schäden an Türen und anderen Einbauten des Vermieters musst du tragen (Bissspuren der Kaninchen). Nur mal um einem Missverständnis vorzubeugen...)
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von capo
20 Kaninchen auf 40qm können bei der nötigen (Nicht-) Pflege schonmal eine Geruchsbelästigung bewirken.)

die rede war hier doch von einem kanninchen auf ca. 65 m²....

wer hält schon 20 kanninchen auf 40 m² ????????? :banana :wisper
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Ich habe irgendwo mal gehört, dass ein Kaninchen kein Kaninchen ist und 2 Kaninchen sich irgendwie (weiss auch nicht, wie das geht :lol) auch vermehren können...
 
Thema:

Kaninchenhaltung

Kaninchenhaltung - Ähnliche Themen

Hilfe bei der Mietersuche / Anfänger sucht Erfahrungen: Hallo zusammen, nach längerer stiller Abstinenz melde ich mich zurück. Die Älteren werden sich an meinen Problemmieter erinnern, ich hatte...
Wochenendheimfahrer als Mieter grundsätzlich erwünscht?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin ich gerade auf der Suche nach einer Mietwohnung aber leider auch ziemlich unerfahren bei dem Ganzen. Gerade...
Kann in den Mietvertrag eine Renovierungspflicht bei Auszug aufgenommen werden ?: Ich denke die Rechtsprechung sagt inzwischen eindeutig NEIN. Aber :-) Weil sich die Räumung der Ex-Mieterin gerade verzögert hab ich den Oktober...
Eintragung Nießbrauch - Übertragung Mietvertrag: Hallo, ich möchte meinem Sohn den Nießbrauch und damit die Miete unserer vermieteten Wohnung für sein Studium und die erste Zeit danach zukommen...
Dachspeicher zur Vermietung: Guten Tag zusammen, Ich besitze eine Eigentumswohnung in einem 3 Parteien Haus, zu der Wohnung befindet sich ein unausgebauter Dachgeschoss der...

Sucheingaben

darf mein vermieter mich wegen kaninchen in der wohnung kündigen

,

kaninchenhaltung wohnung freilauf vermieter

,

kanihcenhaltung in der Wohnung vermbieten

,
vermietung wohnung kaninchen
, mietminderung wegen kannichen , mietminderung kaninchen, vermieter kaninchen, mietvertrag kaninchenhaltung, mietmnderung wegen tiehaltung zwerghasen, mietminderung und kaninchen, gestank aus nachbarwohnung, kaninchenhaltung vermieter, kann mein mieter mir die haltung eines zwergkaninchens verbieten, vermieter kündigt wegen hasen, mief aus nachbarwohnung, Gestank Hase in der Nachbarwohnung Mietminderung, Was fällt unter kleintierhaltung, kann vermieter zwerkkanninchen verbieten, vermieter weiß nichts vom Kaninchen, Mietminderung wegen Kaninchen, Mietminderung wegen Haltung von Kaninchen, kaninchenhaltung mietvertrag, kanninchen haltung bgh, mietminderung gestank hasen, mietminderung durch kanninchen
Oben