Kann eine Firma mir die gemieteten Maschinen in Rechnung stellen?

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Leuchthaus, 27.04.2015.

  1. #1 Leuchthaus, 27.04.2015
    Leuchthaus

    Leuchthaus Gast

    Hallo zusammen. Ich suche etwas Hilfe. Ich bin Vermieter eines Hauses mit 12 Parteien. Durch gewisse Umstände habe ich mich dazu entschlossen rund um das Haus außen Bewegungsmelder samt Kameras und Strahlern einbauen zu lassen. In den Fluren im Erdgeschoss und im ersten Stock sind auch jeweils Kameras (eine pro Stock). Die Firma, die mir die Kameras und Lampen angebracht hat, mussten für drei Tage Arbeitsbühnen mieten. Es war einmal eine Arbeitsbühne auf nem LKW, diese hier: http://www.willenbacher.de/lkw-mit-hebebuehne-mieten/bis-7-5-t und einmal hatten sie eine Gelenkteleskopbühne (die hier: http://www.willenbacher.de/gelenkteleskopbuehnen ) gemietet. Können die mir die Bühnen jetzt in Rechnung stellen? Schließlich braucht die Firma solche Bühnen ja öfter oder nicht? Ich danke euch für eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martens, 27.04.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    spannende Frage! ;)

    Was hast Du denn für einen Auftrag erteilt? Liefern und Montage der Bewegungsmelder und Kameras?
    Dann wirst Du Arbeitsbühnen etc. auch zahlen müssen, sofern diese zur Montage notwendig waren.

    Schon mal erlebt, wie ein Maurer im 3. OG die Fassade verputzt hat, ohne eine Rüstung in Rechnung zu stellen?

    Christian Martens
     
  4. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    314
    Er seilt sich vom Dach aus ab und putzt von oben nach unten. Vorteil-es ist keine Gerüstlage zu sehen.
     
  5. #4 Martens, 27.04.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    ich hatte noch überlegt, ob ich diese Ausnahme erwähnen sollte - es geht hier aber um die Vergütung und nicht um das grundsätzliche Können. :)

    Nach einem Sturm neulich durfte ich zwischen 4. und 5. OG einen Putzschaden sichern lassen (behoben ist er noch nicht), da habe ich auch die Fassadenkletterer hingeschickt.
    Die stellen das Seil nicht separat in Rechnung, haben dafür aber dreistellige Stundensätze!

    Christian Martens
     
  6. #5 alibaba, 27.04.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    man macht ein Preis aus und fertig , der Monteur macht seine arbeit , der gemeine Vermieter zahlt am ende nach funktionsprüfung :smile007:

    was & wie geht ,geht dem Vermieter nüscht an , der kann zwischendurch im Pool springen und wie Flipper hoch in die Luft fliegen ,das ist seine Kanne:smile043:

    bei der Überwachung ......... am/im Haus ,fehlt ja nur noch der NatoDraht und die SelbstSchussAnlage :unsicher014::smile007:

    wird das ein Heim ?

    Gruss
    alibaba :smile007:
    PS: Berlin will den nichtfertigen FlugHafen zwecks Unterbringung von 50.000 Menschen frei geben ,so wird gemunkelt :rauch006::hut033::smile007:
     
  7. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Jetzt weis ich wenigstens dass ich bei Willenbacher eine Gelenkbühne mieten kann ! ;-)

    Das die beauftragte Firma die Bühne berechnen können siehst Du an der Rechnung. Entscheidender ist doch was habt Ihr vereinbart, bzw. was hast Du beauftragt? Also Angebot anschauen oder Auftragsbestätigung nachlesen daraus sollte sich ergeben was vereinbart war.
     
  8. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Dieses Verfahren ist mir auch von Gekkos und Schimpansen geläufig.

    Nur weiß ich mal wieder nicht, in welche Richtung der eine oder andere läuft.

    Vorteil aber, ich spare mir die Kosten für das Gerüst.
     
  9. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    1.412
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Allein die Fähigkeiten von Putzern und Maurern unter den Gekkos und Schimpansen waren nicht wirklich überzeugend.

    Ja - Alternativ kann auch der AG die Arbeitsbühnen selbst auf eigene Rechnung mieten und stellen. Wenn er das nicht will und nicht koordiniert bekommt, dann werden die Kosten dafür halt durchgereicht. Alles eine Frage der Absprache und der Vertragsgestaltung. Für nen halbes Dutzend Einsätze pro Jahr tue ich mir keine Arbeitsbühne mit Anschaffungskosten, Wartung, Unterhalt usw. an. Die Kosten will ja kein AG tragen, wie hier offensichtlcih wird.
     
  10. #9 Leuchthaus, 06.05.2015
    Leuchthaus

    Leuchthaus Gast

    Entschuldigt, dass ich so spät antworte. Ich habe nur die Montage beauftragt. Alles andere hab ich schon besorgt. Halt eben nur die "Hilfsmittel" nicht. Ich meine, klar dass ich bei den von euch genannten Sachen mit dem Gerüst etc, auch das Gerüst zahlen muss, das ist mir bewusst. Nur habe bzw. hatte ich echt einen Knoten im Gedankengang, ob ich das jetzt zahlen muss oder die Firma die von einer anderen Firma die Bühnen mietet. Da komm ich grad nicht weiter.
     
  11. #10 Tobias F, 06.05.2015
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Wer sonst sollte denn die Mietkosten für die Bühnen bezahlen wenn nicht Du? Die Bühnen wurden gemietet um bei Dir von Dir beauftragte Arbeiten durch zu führen.
    Die Firma kann letztlich diese Mietkosten entweder in die eigene Rechnung einfließen lassen oder dir separat in Rechnung stellen - das Ergebnis ist das selbe.
     
  12. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Das ist nicht das Problem. Nur geht das hier ...

    ... an den bisherigen Antworten ziemlich vorbei. Zu welchen Konditionen wurde beauftragt? Was sagen die AGB des Dienstleisters? Und dann bleibt noch der grundsätzliche Einwand, der hier sowohl in sachlich als auch in lustig mehrfach vorgebracht wurde: Bei einer Montage am 1.OG muss man mit solchen Kosten rechnen, egal ob für die Nutzung des eigenen Materials (evtl. in den Stundensatz eingepreist) oder für fremde Leistungen, z.B. eines Maschinenverleihs oder eines Gerüstbauers.

    Im Klartext heißt das: Wenn nicht gerade ein Festpreis vereinbart wurde oder ein Angebot/Kostenvoranschlag mit Inhalt "X Stunden Arbeitsleistung, Anfahrt, sonst nix" vorliegt, darf dir auch die Leistung eines Dritten selbstverständlich in Rechnung gestellt werden.
     
  13. #12 alibaba, 06.05.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    wo nix preistechnich wirklich vereinbart wo sich zwei Parteien dran fest halten können und hinterher über den Preis streiten wollen ,

    hat der Auftragnehmer die schlechten Karten ,............ das ist genauso als wenn der Monteur zum Auftrageber fährt und die Abkürzung welche

    dann 17 Stunden länger dauert , dann wird der Autraggeber das wohl auch kaum bezahlen :erschreckt011::smile018:

    ohne Kosten VorAnSchlag ist das immer mist , von unbekannte FremdFirmen geht das garnicht :sauer010::smile006:

    Gruss
    alibaba :D
     
  14. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Vielleicht gibt es ja eine Auftragsbestätigung und vielleicht steht da zu Rechnungen dritter was drin.
     
Thema:

Kann eine Firma mir die gemieteten Maschinen in Rechnung stellen?

Die Seite wird geladen...

Kann eine Firma mir die gemieteten Maschinen in Rechnung stellen? - Ähnliche Themen

  1. Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?

    Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?: Also, die Firma hat den Auftrag regelmäßig nach den Heizungen zu schauen. Jetzt ist im 2. UG schon seit einer Woche nass. Ich dachte es kommt von...
  2. Garten zu matschig um Mülltonnen an die Straße zu stellen

    Garten zu matschig um Mülltonnen an die Straße zu stellen: Hallo, ich habe eine Wohnung in einem MFH. Es gibt einen Gemeinschaftsgarten und zu jeder Wohnung noch einen eigenen Garten. In manchen der Gärten...
  3. Nicht bezahlte Rechnung - steuerlich abschreiben?

    Nicht bezahlte Rechnung - steuerlich abschreiben?: Wie in einem anderen Thread geschrieben, haben sich meine Mieter "verabschiedet" und mir durch Beschädigungen und Müllablagerungen Arbeit und...
  4. Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung

    Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung: Hallo liebe Community, da ich leider nichts ähnliches über die Suche gefunden habe, möchte ich mein Problem hier gerne schildern: Wir hatten...