Kann man dem Mieter kündigen, wenn er die Wohnung verkommen lässt?

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von elvira2807w, 20.04.2011.

  1. #1 elvira2807w, 20.04.2011
    elvira2807w

    elvira2807w Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wir wohnen seit ca. 6 Jahren in unserem Haus. Das Haus hat eine kleine Einliegerwohnung, welche schon vorher von der jetzigen Mieterin bewohnt wird.

    In letzter Zeit müssen wir vermehrt feststellen, dass es in der Einliegerwohnung "stinkt". Nachdem die Mieterin nie persönlich anzutreffen ist (entweder Sie ist nicht zu Hause oder Sie öffnet uns nicht die Tür, wenn wir klingeln) haben wir Ihr einen Brief an die Wohnungstür gehängt. Wir haben Sie in diesem Brief darauf aufmerksam gemacht, dass ihre Wohnung gelüftet werden muß, die Fenster geputzt (seit 2 Jahren nicht mehr!), der Briefkasten geleert werden soll, der Boden gereinigt werden muß und im Keller Ordnung gehalten werden muß.

    Wir haben diesen Brief sehr freundlich geschrieben, nicht mit bösen Worten. Nach drei Tagen war der Brief nicht mehr an der Tür. Getan hat sich aber nichts. Der Briefkasten platzt aus allen Nähten, es stinkt noch immer. Wir wurden bisher auch nicht von ihr darauf angesprochen. Im Gegenteil, wenn Sie uns bemerkt, verschwindet sie in ein anderes Zimmer.

    Wir haben bald keine Lust mehr. Das ist unser Eigentum, er wird total heruntergewirtschaftet.

    Hat jemand Erfahrungen damit und kann uns helfen, was wir noch tun können?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BarneyGumble2, 20.04.2011
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Ihr in einem Haus mit zwei Parteien wohnt und Ihr selber die Vermieter seid, könnt Ihr auch ohne Angabe von Gründen fristgerecht kündigen, siehe § 573 a BGB.

    Sollte die Mieterin sich jedoch weiter nicht darum kümmern, müsst Ihr dennoch klagen und räumen lassen.
    Ihr solltet Euch aber im klaren sein, diesen Weg dann auch durchzuziehen, sonst macht Ihr Euch lächerlich.
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.734
    Zustimmungen:
    332
    Solange die Substanz des Hauses nicht leidet oder Belästigungen nicht überhand nehmen, darf ein Mieter seine Mietsache verwahrlosen lassen.
    So traurig wie es klingt...
     
  5. #4 Christian, 21.04.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elvira,

    wie beurteilst du, wann gelüftet werden muss - und wann nicht gelüftet werden muss?
    Gibt es allgemeingültige Kriterien, wann ein Fenster geputzt werden muss?
    Wo steht, wie oft man seinen Briefkasten leeren muss? Reicht es, den Briefkasten wöchentlich zu leeren oder muss man mindestens ein mal am Tag den Briefkasten leeren?
    Wann ist ein Boden sauber, wann nicht?
    Was macht einen Keller, der "in Ordnung gehalten" ist, gegenüber einem Keller, der nicht in Ordnung gehalten ist, aus?

    Versteh mich nicht falsch, ich sehe das genau wie du. Aber du kannst nciht basierend auf deinem persönlichen Empfinden, daß die Fenster mal wieder geputzt werden müssten, etwas verlangen.

    Gruß,
    Christian
     
  6. #5 lostcontrol, 22.04.2011
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    nicht böse sein, aber ich frag mich ganz ehrlich woher ihr eure beurteilung der situation habt. vielleicht versucht ihr mal die andere seite zu sehen? z.b. so:

    woher wisst ihr das? wart ihr drin?

    woher wisst ihr dass gelüftet werden muss?
    habt ihr die pflicht zum fensterputzen irgendwie mietvertraglich geregelt oder warum "müssen" die geputzt werden?
    was geht euch der briefkasten der mieterin an? woher wisst ihr dass der geleert werden muss?
    was wisst ihr über den boden und warum? wart ihr drin in der wohnung oder wie wollt ihr beurteilen können dass da geputzt werden "muss"?
    was den keller angeht nun gut, da könnt ihr vermutlich auch legal reinsehen. aber euch sollte klar sein, dass die definition von "ordnung" recht individuell ist und solange ihr im mietvertrag nichts entsprechendes festgehalten habt, die mieterin das handhaben kann wie sie mag.

    ihr geht also tatsächlich illegalerweise in ihre wohnung?

    ich glaub das hätt ich als mieterin auch nicht, wenn meine vermieter illegalerweise meine wohnung betreten, meinen briefkasten kontrollieren und mich in meinen persönlichen freiheiten einschränken.

    ich würd da freiwillig schnellstmöglich ausziehen.

    nur mal so, die andere perspektive...

    aber:
    wie bereits geschrieben wurde, ihr könnt ihr ja per sonderkündigungsrecht kündigen. dauert halt 'n vierteljahr länger, aber ansonsten habt ihr halt keine handhabe mangels kündigungsgrund.
     
Thema: Kann man dem Mieter kündigen, wenn er die Wohnung verkommen lässt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter lässt wohnung verkommen

    ,
  2. wann kann ein vermieter die wohnung kündigen

    ,
  3. vermieter-forum.com wie kann ich einer mieterin

    ,
  4. was tun bei wohnungsverwahrlosung,
  5. kann man ein Mieter die wohnung kündigen wenn er diese,
  6. was kann ich als hauseigentümer tun wenn mein vermieter die wohnung verkommen läßt,
  7. mieter lassen wohnung verkommen,
  8. Nachbar lässt die Mietwohnung verkommen es stinkt,
  9. kann mir die wohnung gekündigt werden wen ich die wohnung nicht immer geputzt habe,
  10. mieter läßt wohnung verkimmen,
  11. was kann man tun wenn einmieter die wohnung verkommen lässt,
  12. kann ich einem mieter kündigen wenn er verwahrlost ist,
  13. vermieter-forum.com einliegerwohnung definition,
  14. darf ich meinen vermieter fristlos kündigen wenn er die wohnung verwarlost,
  15. Kann einem Mieter gekündigt werden wenn er seine Wohnung verwahrlosen lässt,
  16. wann darf der vermieter in die wohnung verwahrlosung,
  17. kündigung wegen nicht geputzter wohnung,
  18. mieter lässt wohnung verwahrlosen,
  19. mieter hat seit 2 jahren nicht gelüftet,
  20. mieter lässt mietwohnung verkommen,
  21. Kann der Vermieter kündigen wenn der Mieter die Wohnung verwahrlost,
  22. wie oft muss ich meinen briefkasten leeren,
  23. geputzte wohnung mietvertra,
  24. wann kann man bei der gothar kündigen,
  25. mieter Wohnungsverwahrlosung
Die Seite wird geladen...

Kann man dem Mieter kündigen, wenn er die Wohnung verkommen lässt? - Ähnliche Themen

  1. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  2. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  3. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  4. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...
  5. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...