Kaufen ohne Eigenkapital?

Diskutiere Kaufen ohne Eigenkapital? im Baufinanzierung Forum im Bereich Finanzen; Hallo, ich bin Mieter einer Zechenwohnung die mir jetzt zum Kauf (von einer großen Wohnungsgesellschaft) angeboten wird.(vorkaufsrecht). Meine...

  1. #1 Basement, 10.06.2005
    Basement

    Basement Gast

    Hallo, ich bin Mieter einer Zechenwohnung die mir jetzt zum Kauf (von einer großen Wohnungsgesellschaft) angeboten wird.(vorkaufsrecht). Meine frage ist es ohne Eigenkapital sinnvoll und geht dies überhaupt ohne? Bin Verh. und habe 2 Kinder.
    Vielleicht kann mir einer etwas aus erfahrung sagen.
    Danke
    mfg
    Basement
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LHW_Boomel, 10.06.2005
    LHW_Boomel

    LHW_Boomel Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    bin leider kein spezialist, aber eine finanzierung ohne eigenkapital wird bestimmt von keiner bank getragen. sind Absicherungen vorhanden (evtl. Eigenheimzlage??? Kinder, andere Werte) dann könnte eine Bank mitmachen.

    Aber vielleicht kennt sich "capo" da bessa aus
     
  4. wolle

    wolle Gast

    Hallo,

    die Banken machen keine Finanzierung ohne mind 20% Eigenkapital.
    Eigenheimzulage: 1% des Haus/Wohnungs-wertes plus 800€ pro kind pro Jahr.
    gefördert wird max 125 000€.
    In deinem Fall also 1250€+1600€ pro Jahr. Insges 22500€ (8 Jahre).
    und 20% von 125 000€ wären 25 000€ Dann wäre dein Eigenkapital-anteil mind. 2500€. Die Eigenheimzulage könnte man noch vorfinanzieren.
    Vielleicht wäre ein Bausparvertrag auch ganz gut. Also völlig ohne Eigenkapital geht es nicht. Eine vorfinanzierte Eigenheimzulage ist auch immer sehr bedenklich.
    Ein Bausparvertrag wird immer gern gesehen.
     
  5. #4 Basement, 10.06.2005
    Basement

    Basement Gast

    Danke für die schnellen Antworten.
    Ich glaube da kommt noch einiges auf uns zu. Wohnen jetzt schon sehr lange hier und wollten eigentlich auch noch hier bleiben.Jetzt kommen Sachen mit denen man sich noch nie befasst hat.
    Na ja
    Danke nochmals
    mfg
    Basement
     
  6. Yuppie

    Yuppie Gast

    Hallo,

    also ich habe mir diesen Sommer eine Eigentumswohnung gekauft. Wollte aber mein erspartes nicht unbedingt dafür anbrechen. Jetzt habe ich eine Bank gefunden die mir ohne Sicherheiten 100 % finanziert haben. Ich musste nur glaubhaft vorweisen, das ich ein Aktiendepot auf einer anderen Bank habe.
    Ich hätte es zwar nicht gedacht aber es hat funktioniert.

    Gruß
    Thomas
     
  7. wolle

    wolle Gast

    Aktien werden (auch in schlechten Börsenzeiten) als Eigenkapital angesehen. Viele Banken vergessen das nur zu gern ;)
     
  8. #7 Baufinprofi, 03.02.2006
    Baufinprofi

    Baufinprofi Gast

    Bausinanzierung

    Was Yuppie schreibt ist ja auch eine Sicherheit der Bank gegenüber, den er wird sicherlich unterschrieben haben das er ohne Zustimmung der Bank sein Aktiendepot nicht verkauft.

    Ganz ohne EK geht es nicht. Die Nebenkosten sollte man tragen können. Im letzten Jahr konnte man auch noch die Eigenheimzulage Vorfinanzieren, was dann als Eigenkapitalesatz angesehen wird.
     
  9. Rübe

    Rübe Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    BauFi "ohne Sicherheiten"??

    Diese Aussage würde ich in Frage stellen. Ich bin mir sicher, daß zumindest die Immobilie mit einer Grundschuld belastet wurde und diese samt dem darauf errichteten Haus bzw. der darauf befindlichen Wohnung für den gegebenen Kredit haftet.

    Und nur interessehalber: Welche Bank war das?? :wisper
     
  10. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    RE: BauFi "ohne Sicherheiten"??

    Andere Sicherheiten als Grundschuld ist für die Banken durchaus akzeptabel, manchmal sogar willkommener !
    Denn manche Grundstück/Haus sind für die Banken "unsicher" z.B. wegen
    Unwirtschaftlichkeit... Man kann dafür ein anderes pfandfreies Grundstück als
    Ersatz-Beleihungsobjekt anbieten.
    Rückkaufwert einer Lebenversicherung dagegen ist so gut wie Bargeld ! Ebenso Bluechips, die "Aktien-Anlage-Banken" geben auch Kredite.

    ... Es gibt schon mehrere Besicheerungsmöglichkeiten.
     
  12. Rübe

    Rübe Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    RE: BauFi "ohne Sicherheiten"??

    Sicherlich, aber es hieß, die Bank habe 100% "ohne Sicherheiten" finanziert. Und das stelle ich in Frage.
     
Thema: Kaufen ohne Eigenkapital?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haus kaufen ohne eigenkapital forum

    ,
  2. wohnung kaufen ohne eigenkapital

    ,
  3. wohnungskauf ohne eigenkapital sinnvoll

    ,
  4. wohnung kaufen ohne eigenkapital 2011,
  5. anlageobjekt kaufen ohne eigenkapital,
  6. wohnung ohne eigenkapital sinnvoll,
  7. Eigentumswohnung ohne Eigenkapital,
  8. 90000 ohne eigenkapital,
  9. 100 finanzierung anlageobjekt www.vermieter-forum.com,
  10. 90000 finanzieren,
  11. haus kaufen 90000 ohne eigenkapital,
  12. wie sinnvoll eine wohnung kaufen ohne eigenkapital ,
  13. kauf einer eigentumswohnung ohne eigenkapital sinnvoll,
  14. 90000 euo haus finanzierung ohne eigenkapital,
  15. 90000 Euro hausfinanzierung ohne Eigenkapital,
  16. 90000 euro baufinanzierung forum,
  17. ist der kauf einer eigentumswohnung ohne eigenkapital sinnvoll,
  18. 90000 euro baufinanzierung ohne eigenkapital,
  19. ohne startkapital haus für 90000 euro kaufen,
  20. 90000 euro finanzieren ohne eigenkapital,
  21. eigentumswohnung ohne eigenkapital kaufen sinnvoll,
  22. ist eine finazierung mit 0 eigenkapital sinnvoll,
  23. ist es ratsam ohne eigenkapital eine eigentumswohnung zu kaufen,
  24. finanzierung eigentumswohnung 90000 euro,
  25. ohne eigenkapital wohnung 90000 euro
Die Seite wird geladen...

Kaufen ohne Eigenkapital? - Ähnliche Themen

  1. ETW erst aus Eigenkapital bezahlen, nachträglich finanzieren

    ETW erst aus Eigenkapital bezahlen, nachträglich finanzieren: Hallo Community, ich möchte eine vermietete Wohnung als Kapitalanlage kaufen. kann es Sinn machen (z.B. um den Kaufprozess zu beschleunigen),...
  2. Wohnung kaufen, um sie herzurichten

    Wohnung kaufen, um sie herzurichten: Ich möchte eine renovierungsbedürftige 1-Zimmer-Wohnung in einer Studentenstadt kaufen und selbst herrichten, um sie anschließend zu vermieten. Wo...
  3. Kauf aus der Auflassung

    Kauf aus der Auflassung: Hallo zusammen, ich habe gerade ein Objekt in der Prüfung, welches von einer GmbH verkauft wird. Es handelt sich um eine 1-Zimmerwohnung im...
  4. Erste ETW was beachten beim Kauf ?

    Erste ETW was beachten beim Kauf ?: Hallöchen liebe Forum Member :119:, ich habe vor in 1-2 Monaten mir meine erste ETW zu kaufen. Da ich ehrlich gesagt keinen Plan von Immobilen...
  5. Tiefgarage komplett oder zur Hälfte kaufen?

    Tiefgarage komplett oder zur Hälfte kaufen?: Hallo zusammen, Da wir zum 01.01.18 einen Stellplatz kaufen und diesen vermieten werden, habe ich mal etwas gesucht (Berlin) und unter anderem...