Kaution / Duschkabine

Diskutiere Kaution / Duschkabine im Sicherheitsleistung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Nach Auszug aus der gekündigten Wohnung war klar, die beschädigte Plexiglas-Duschwand (Falttür), die sich in einem Rahmen befindet, muss...

ichnur

Nach Auszug aus der gekündigten Wohnung war klar, die beschädigte Plexiglas-Duschwand (Falttür), die sich in einem Rahmen befindet, muss ausgetauscht werden (hatte einen Riss), wurde auch von uns gemacht. Die Plexiglasscheibe wurde extra dafür auf Maß geschnitten. Wir haben unser Bestes getan. Die Sache gestaltete sich sehr schwierig, weil die Schrauben verkalkt waren.

Seit dem schließt diese Falttür nicht mehr richtig und der Vermieter ist mit dem reparierten Zustand nicht zufrieden. Es handelt sich um eine etwa 10 Jahre alte Duschkabine, für die es keine Ersatzteile mehr gibt und nun habe ich Angst, dass sie auf unsere Kosten eine Neue kaufen wollen, weil es sich evtl. nicht mehr richten lässt. Wir haben nur 4 Jahre in dieser Wohnung gewohnt. Können denn Kosten für eine neue Dusche entstehen, wenn auch eine fachmännische nicht mehr möglich wäre? Wir haben 4 Jahre in dieser Wohnung gewohnt. Wie kann ich reagieren?
 
#
schau mal hier: Kaution / Duschkabine. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
da ihr sie kaputt gemacht habt müsst ihr auch dafür haften.
da die tür aber schon 10 jahre alt war, müsst ihr nicht für eine komplett neue herhalten.
ich würde vorschlagen mit dem vermieter zu sprechen und euch bereit erklären anteilig etwas dazuzugeben.
korrekt wäre es das der vermieter nach 10 jahren sowieso eine neue kaufen müssste.
habt ihr die duschtür vom vormieter direkt übernommen? wenn ja ist es eure und ihr könnt sie mitnehmen :)
 

piascho

Wäre das nicht ein klassischer Fall für die Haftpflichtversicherung gewesen?
 

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
ja, stimmt eigentlich :)
jetzt müsste man nur ne privathaftpflicht haben :)
 
Thema:

Kaution / Duschkabine

Kaution / Duschkabine - Ähnliche Themen

Wiederkehrende Risse nach Reparatur: Hallo Forum, dass hier ist mein 1. Post und ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin zusammen mit meiner Frau Mieter einer Wohnung im Süden von...
Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW: Hallo Forianer, in absoluter Wunschlage (an ein Naturschutzgebiet angrenzend, fast dörflicher Charakter, absolut ruhig, trotzdem innerhalb...
Mieter und ihr nicht nachvollziehbares Verhalten...: Hallo zusammen, bitte ein Snickers schnappen, der Text ist leider recht lang. Ich habe mal wieder ein Problem (oder doch nicht?): Ich habe eine...
plötzliche Forderungen von Mietern: Hallo zusammen, ich bin Vermieter und habe einige Fragen bei 2 unterschiedlichen Fällen, die komischerweise zur gleichen Zeit aufkommen. Die...
Mieter meldet Schimmel - viele Probleme :(: Hallo liebe Forengemeinde, nach dem frühen Tod meiner Mutti habe ich mir in einem Haus BJ 1999 eine ETW gekauft und diese 2012 vermietet...

Sucheingaben

duschwand erneuern

,

plexiglas duschwand

,

Dusche defekt kaution

,
riss in der duschwand
, duschkabine plexiglas ersetzen, duschkabine plexiglas kaputt, defekte duschkabine kaution, duschwand riss, neue dusche von kaution, kaution dusche erneuern, duschwand kaution, duschabtrennung kaution, kaution duschkabine, duschabtrennung falttür schließt nicht, auszug duschkabine erneuern , kaution wegen riss in der duschwand gleich neue dusche, dusche kaution , Bei Auszug Duschkabine kaputt, kaution dusche, duschkabine plexiglas erneuern, duschkabine plexiglas seite kaputt, dusche kaputt kaution mieter, beim auszug dusche auf kosten des mieters erneuern, dusche erneuern, duschkabine kaputt haftpflicht
Oben