Kaution ohne Absprache gedrittelt

Diskutiere Kaution ohne Absprache gedrittelt im Sicherheitsleistung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, unser Mieter hat 1\3 Kaution überwiesen. Das er das gesetzlich darf ist soweit ok aber es hat mir uns keine Absprache darüber gegeben das...

  1. Herz

    Herz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    unser Mieter hat 1\3 Kaution überwiesen. Das er das gesetzlich darf ist soweit ok aber es hat mir uns keine Absprache darüber gegeben das er Drittelt. Darf er das einfach?
    Liebe Grüße Herz
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.844
    Zustimmungen:
    4.050
    Äh, wie jetzt? Du weißt schon, dass er es darf, und fragst jetzt, ob er es darf?
     
    dots und GJH27 gefällt das.
  4. Herz

    Herz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ob er es ohne Absprache mit uns einfach darf!
     
  5. #4 Sweeney, 06.10.2017
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    671
    Offensichtlich wurde bereits erkannt, dass der Mieter die Mietkaution gem. § 551 Abs. 2 BGB in drei gleichen Teilzahlungen leisten kann. Die Frage, ob der Mieter dazu berechtigt sei, erübrigt sich daher bereits im Ansatz.

    Die korrekte Frage an dieser Stelle müsste lauten:
    Auf welche Grundlage stützt der Vermieter seine Wunschvorstellung, dass der Mieter eine vorherige Absprache treffen müsse, um seine gesetzliche Berechtigung wahrzunehmen?
     
    dots, GJH27 und Berny gefällt das.
  6. Herz

    Herz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich dachte es geht einfach um Anstand und nicht um "ich zahle hier mal wie ich will" oder nach meiner Wunschvorstellung eines Mieters.....
     
  7. #6 immobiliensammler, 06.10.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.646
    Zustimmungen:
    2.848
    Ort:
    bei Nürnberg
    Auf die Frage ob er es darf kann man nach Blick ins Gesetz nur "JA" antworten, für die Frage, ob das anständig oder moralisch oder sonst was ist wäre m.E. evtl. ein Pfarrer zu befragen!
     
    dots, GJH27 und Sweeney gefällt das.
  8. Herz

    Herz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ach herje....eben erst gesehen....ich bin ja im falschen Forum
    Aber trotzdem danke
     
    Immofan gefällt das.
  9. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    2.903
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Moral und Kirche/Religion schließt sich aber aus. Bedingt sich auf gar keinen Fall. Religiös/kirchlich motiviertes Verhalten ist das Gegenteil von Moral, auch wenn es durchaus mal moralisch sein kann. Das würde aber eine etwas philosophische Diskussion, die an anderem Ort zur Genüge geführt wurde.
     
    immobiliensammler gefällt das.
  10. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    895
    Falsch gedacht! Richtigerweise geht es hier jedoch um die Anwendung des Gesetzes, nicht um Sentimentalitäten.
     
    anitari gefällt das.
  11. #10 anitari, 06.10.2017
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    1.033
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Nö.
     
Thema:

Kaution ohne Absprache gedrittelt

Die Seite wird geladen...

Kaution ohne Absprache gedrittelt - Ähnliche Themen

  1. Mieter durch falschen Mahnantrag "erlaubt" Kaution abzuwohnen

    Mieter durch falschen Mahnantrag "erlaubt" Kaution abzuwohnen: Könnte mir hier jemand bei einem etwas schwierigerem Problem helfen: Es dreht sich darum, dass alles damit anfing, dass ein Mieter, der gekündigt...
  2. Kaution: Uebertrag vom Vor-Vermieter an Vermieter

    Kaution: Uebertrag vom Vor-Vermieter an Vermieter: Hallo allerseits. Bei der Mietvertragsverhandlung hat der potentielle Mieter nun angefragt/ gebeten, ob es fuer uns in Ordnung waere, wenn die...
  3. Mieter fordert Kaution vor Schlüsselrückgabe

    Mieter fordert Kaution vor Schlüsselrückgabe: Hallo Forum, das hatte ich noch nicht. Der Mieter will den Schlüssel erst zurückgeben, wenn ich die Kaution zurückgezahlt habe. Das ist meiner...
  4. Kaution einbehalten möglich?

    Kaution einbehalten möglich?: Hallo zusammen. Ich habe in letzter Zeit etwas Pech mit meiner Immobilie. Vor einem Jahr ist mein langjähriger Mieter verstorben und hat mir eine...
  5. Höhe der Kaution bei Gewerberäumen?

    Höhe der Kaution bei Gewerberäumen?: Inwieweit ist die Höhe der Sicherungsleistung bei Gewerberäumen frei verhandelbar? Kann auch die sechs- oder neunfache Nettokaltmiete verlangt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden