Kaution/Pfand für Handsender Garagentor

Diskutiere Kaution/Pfand für Handsender Garagentor im Mietvertrag über Stellplätze Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo liebe Forum-Gemeinde, ich möchte meinen TG-Stellplatz vermieten. Bei der Kaution/Pfand des Handsenders zum Öffnen des Garagentores bin ich...

  1. #1 Teeblatt, 14.09.2010
    Teeblatt

    Teeblatt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forum-Gemeinde,

    ich möchte meinen TG-Stellplatz vermieten.
    Bei der Kaution/Pfand des Handsenders zum Öffnen des Garagentores bin ich mir nicht sicher.
    Der Sender kostete ca. 65,- Euro.
    Ich möchte gerne eine Sicherheit. Soll ich eine Kaution verlangen?
    Lohnt sich hierfür überhaupt der Aufwand für 65,- Euro ein Sparkonto einzurichten?
    Oder sollte ich dem Mieter den Handsender verkaufen.
    Wenn der Mietvertrag endet könnte ich den Sender ja wieder zurückkaufen.
    Oder gibt es hierfür noch andere Möglichkeiten (ohne Sparkonto und Rückzahlung mit Zinsen)?

    Vielen Dank für Eure Anregungen

    Gruß

    Teeblatt
     
  2. Anzeige

  3. #2 lostcontrol, 15.09.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    verlang doch einfach ein pfand in höhe des werts des senders.
     
  4. #3 Teeblatt, 15.09.2010
    Teeblatt

    Teeblatt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das in den Mietvertrag reinschreibe, dann muss das Pfand/Kaution doch auf ein Sparkonto angelegt werden. So ist es doch im BGB geregelt.
    Gerade das wäre doch für 65 Euro ein zu großer Aufwand.
     
  5. #4 lostcontrol, 15.09.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    darum schrieb ich ja "pfand" und nicht "kaution".
    ein "pfand" fällt nicht in den bereich "mietsicherheit" (kaution, bürgschaft etc.).
    zudem stellt sich die frage bei garagenmietverträgen garnicht, denn hier handelt es sich ja nicht um einen mietvertrag über wohnraum, da gilt das mit dem anlegen nicht.
     
  6. #5 Teeblatt, 15.09.2010
    Teeblatt

    Teeblatt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Danke. Hat mir geholfen.
     
  7. Andy

    Andy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Mir würde eine Quittung genügen. Bei einem Pfand stellt sich ja auch die Frage was ist, wenn der Sender nach 2-3 Jahren durch normalen Gebrauch ohne Verschulden des Mieters kaputt geht? Damit muss man bei der heutigen Elektronik made in China ja immer rechnen...
     
  8. #7 Kitzblitz, 17.09.2010
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    1
    Das dürfte dann wohl unter die hoffentlich verreinbarte Kleinreparaturklausel fallen. Die Verschuldensfrage stellt sich nicht.
     
  9. #8 lostcontrol, 17.09.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    kleinreparaturenklausel? bei 'ner garage?
    wie hoch dürfte die wohl sein? sicher keine 65 euro, oder?
     
  10. #9 Kitzblitz, 17.09.2010
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    1
    Warum nicht ? - Wenn die Garage mitvermietet ist !
     
  11. #10 lostcontrol, 17.09.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    @ kitzblitz:
    also ich hab's so verstanden dass getrennt vermietet wird:

     
  12. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    2
    Nur ein Einwurf: einem Vermieter sollte der Unterschied zwischen Instandhaltung und Zerstörung erkennbar sein. Wenn er das Gerät in 20 stücken zurück erhält, wird das wohl keine Instandhaltung sein. Wenn es nicht mehr funzt, muss der Vermieter für abhilfe sorgen. Solange er das Originalgerät hat, kann man es "kopieren", wenn nicht wird eine Spielerei. Vielleicht gleich ein ersatzgerät anschaffen und schon kann man sich mit der Rep zeit lassen...
     
  13. #12 Teeblatt, 19.09.2010
    Teeblatt

    Teeblatt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es wird nur der TG-Stellplatz vermietet.

    So wie ich es verstanden habe, handelt es sich nicht um einen Wohnraum-Mietvertrag.
    Also kann ich doch auch reinschreiben, dass der Mieter für die Kosten bei Verlust oder Beschädigung aufkommt.
     
Thema: Kaution/Pfand für Handsender Garagentor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaution für handsender

    ,
  2. mietvertrag über einen tiefgaragenstellplatz mit handsender

    ,
  3. handsender tiefgarage

    ,
  4. wer bezahlt handsender,
  5. kaution für garagenöffner,
  6. kosten handsender tiefgarage,
  7. mietvertrag über einen sender für die tiefgaragenstellplatz,
  8. kaution für Fernbedienung,
  9. kaution garage zinsen,
  10. mietvertrag garage Kaution,
  11. handsender tiefgaragentor,
  12. kaution garagenfernbedienung,
  13. garagentor fernbedienung mietvertrag,
  14. garagenmietvertrag kaution,
  15. schlüsselpfand vermieter,
  16. kaution garagentüröffner,
  17. funksender formular kaution,
  18. schlüsselpfand mietrecht,
  19. quittung handsender,
  20. garagenfernbedienung kaution,
  21. fernbedienung garagentor mieter,
  22. ausgabe der handsender an mieter,
  23. handsender für garagentor vermieter,
  24. kaution/Pfand für Handsender Garagentor,
  25. Kaution Funksender für Tiefgarage
Die Seite wird geladen...

Kaution/Pfand für Handsender Garagentor - Ähnliche Themen

  1. Kaution nicht vollständig eingezahlt, Verkauf des Hauses?

    Kaution nicht vollständig eingezahlt, Verkauf des Hauses?: Meine Freundin verkauft ihr Mietshaus, das sie 2005 von ihrem Vater geerbt hat. Bei einer Familie die schon über 25 Jahre da wohnt, ist im...
  2. Mieter durch falschen Mahnantrag "erlaubt" Kaution abzuwohnen

    Mieter durch falschen Mahnantrag "erlaubt" Kaution abzuwohnen: Könnte mir hier jemand bei einem etwas schwierigerem Problem helfen: Es dreht sich darum, dass alles damit anfing, dass ein Mieter, der gekündigt...
  3. Kaution: Uebertrag vom Vor-Vermieter an Vermieter

    Kaution: Uebertrag vom Vor-Vermieter an Vermieter: Hallo allerseits. Bei der Mietvertragsverhandlung hat der potentielle Mieter nun angefragt/ gebeten, ob es fuer uns in Ordnung waere, wenn die...
  4. Mieter fordert Kaution vor Schlüsselrückgabe

    Mieter fordert Kaution vor Schlüsselrückgabe: Hallo Forum, das hatte ich noch nicht. Der Mieter will den Schlüssel erst zurückgeben, wenn ich die Kaution zurückgezahlt habe. Das ist meiner...
  5. Kaution einbehalten möglich?

    Kaution einbehalten möglich?: Hallo zusammen. Ich habe in letzter Zeit etwas Pech mit meiner Immobilie. Vor einem Jahr ist mein langjähriger Mieter verstorben und hat mir eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden