Kaution und Versäumnisurteil

Diskutiere Kaution und Versäumnisurteil im Sicherheitsleistung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hi ihrs, heute vor Gericht ist weder der Beklagte noch der dazugehörige RA erschienen, persönliches Erscheinen war angeordnet. Der RA hat an...

  1. #1 Suzuki650, 18.03.2008
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihrs,

    heute vor Gericht ist weder der Beklagte noch der dazugehörige RA erschienen, persönliches Erscheinen war angeordnet. Der RA hat an das Gericht geschrieben das er seit Ende Feb. keinen Kontakt mehr zu seinen Mandanten hat.
    Es erging also ein Versäumnisurteil zu Gunsten des Klägers..
    Die Kaution liegt nach wie vor fest. Besteht eine Möglichkeit diese mit dem Urteil bei der Bank zu bekommen?
    Das man auf Herausgabe klagen kann ist klar.

    Suzi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaution und Versäumnisurteil. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vermieterheini1, 18.03.2008
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Suzuki650,

    deine nicht geschiebenen Worte beweisen wieder einmal meine Behauptung
    "Eine Mietkaution ist nur dann vermietertauglich, wenn der Vermieter diese bar erhält und selbst 100%-ig gesetzeskonform bei dem richtigen Institut anlegt".
    Z.B. der Hausbank München, da kommt der Vermieter ran, ohne beim Mieter oder der Bank zu betteln!

    Meiner Meinung nach muss das Säumnisurteil erst mal rechtskräftig werden. Dann brauchst du eine vollziehbare Ausfertigung.
    Was in dem Säumnisurteil genau drinnsteht, hast du leider nicht verraten.
    Eine Abschätzung, ob du damit (nachdem zuvor Genanntes erfüllt ist) an die untaugliche Mietkaution herankommst ist daher nicht möglich.
     
  4. #3 Suzuki650, 18.03.2008
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi Vermieterheini,

    sicher muß das Urteil erstmal rechtskräftig werden. Das ist schon klar.
    Nur wir wohnen auf dem Land und da macht man eine Kaution sparbuchmäßig. Sprich Volksbank oder Sparkasse.

    Und
    Das wird ja wohl erst mal dauern, ergo kann ich noch nicht sagen was drin steht.

    Aber trotzdem danke für die Antwort.

    Suzi
     
  5. #4 Vermieterheini1, 19.03.2008
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Suzuki650,

    selbst wenn dir das Säumnisurteil noch nicht vorliegt, müsstest du wissen was drinnsteht, nämlich das was du im Schriftsatz beantragt hast.

    Also was hast du beantragt?
    Schreibe den vollständigen Wortlaut (natürlich anonymisiert).

    ---------------------------

    "Nur wir wohnen auf dem Land und da macht man eine Kaution sparbuchmäßig. Sprich Volksbank oder Sparkasse."
    <= Nun ich wohne auch nicht in Fußgängerreichweite zur Hausbank München (so ca. 200 km weit weg), aber ist das ein Grund für den Vermieter die Mietkaution nicht richtig anzulegen?
     
  6. #5 Suzuki650, 20.03.2008
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi Vermieterheini1,

    ähm ich steh i.M. ein wenig auf dem Schlauch mit => Schriftsatz. Meinst du die Klage :stupid

    Das weitere Prob ist ich schreibe hier für meinen Männe und hab deshalb vieles nur aus zweiter Hand. Bei der Verhandlung war ich (bewußt) nicht dabei....

    =>Wohnen auf dem Land... - Mit dem neuen Mieter haben wir das Sparbuch auch auf den Namen des VM angelegt usw.

    Ansonsten treibe ich mich auch erst in Mietforen rum seit den Probs mit dem letzten Mieter, also sprich seit ca. einem Jahr. Man/frau muß auch erstmal draufkommen das es sowas gibt. Allerdings...was gibt es eigentlich nicht im Net :?

    Suzi
     
  7. #6 Vermieterheini1, 22.03.2008
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Suzuki650,

    ein Richter wird eine Verhandlung selten "auf Zuruf" ansetzen und auch kaum ein Urteil abgeben wenn vom Klagenden nichts schriftliches vorliegt.
    Also wie war der Text der Klageschrift.
     
  8. #7 Suzuki650, 22.03.2008
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi Vermieterheini,

    Suzi
     
  9. #8 Vermieterheini1, 23.03.2008
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Suzuki650,

    aufgrund des Klageantrages und deiner Behauptung des Säumnisurteils sollte der Vermieter nach Rechtskraft und mit einer vollstreckbaren Ausfertigung an die Mietkaution herankommen.

    Ich verstehe nicht wo hier das Problem für den Vermieter ist, an die Mietkaution zu kommen.
    Vermieter geht zu dem Geldinstitut und verlangt die kündigungsfristgerechte vollständige Herausgabe.
    Bei der richtigen Mietkautionsanlage braucht der Vermieter dazu kein Gerichtsurteil!
     
Thema: Kaution und Versäumnisurteil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. versäumnisklage

    ,
  2. versäumnisurteil mieter

    ,
  3. versäumnisurteil gegen mieter

    ,
  4. versäumnisurteil gegen vermieter,
  5. versäumnisurteil sicherheitsleistung,
  6. versäumnisurteil räumungsklage,
  7. versäumnisurteil vermieter,
  8. widerspruch bei säumnisurteil zur herausgabe der wohnung,
  9. Kaution versäumnisurteil,
  10. versäumnisurteil gegen einen beklagten wohnungseigentümer,
  11. versäumnisurteil wohnraum höhe der sicherheitsleistung,
  12. versäunisurteil säumiger mieter,
  13. herausgabe sparbuch versäumnisurteil,
  14. säumnisurteil wg.,
  15. räumungsklage versäumnisurteil mieter zahlt seit 1 jahr nicht,
  16. säumnisurteil forum,
  17. persönliches erscheinen angeordnet nicht erschienen versäumnisurteil,
  18. versäumnisurteil in räumungsklage vermieter,
  19. versäumnisklage einspruch,
  20. mietkaution persönliches erscheinen,
  21. schriftliches vorverfahren räumungsklage,
  22. sicherheitsleistung kann nach versäumnisurteil nicht gezahlt werden,
  23. hausbank münchen kündigungsfrist kautionskonto,
  24. kautionskonto auflösen hausbank münchen,
  25. wann erhält vermieter versäumnisurteil
Die Seite wird geladen...

Kaution und Versäumnisurteil - Ähnliche Themen

  1. Rechtsstreitigkeiten wegen Kaution

    Rechtsstreitigkeiten wegen Kaution: Hallo Leute, Ich bin am 21.12.2019 aus einem WG-Zimmer ausgezogen. Der Vermieter meinte das Zimmer wäre in Ordnung (leider nicht schriftlich...
  2. Kaution auf neuen Eigentümer übertragen

    Kaution auf neuen Eigentümer übertragen: Hallo, Großmutter hat Ihren 4 Enkeln ein MFH geschenkt und nun stellt sich die Frage, wie das üblicherweise gehandhabt wird, um die Kautionen der...
  3. Unvollständige Kaution

    Unvollständige Kaution: Guten Morgen aus dem schönen Niedersachsen, seit etwas über einem Jahr bewohnen meine Familie und ich ein eigenes Haus, welches 2 kleine...
  4. Ist eine Abrechnung über die Kaution trotz Mietaufhebung möglich?

    Ist eine Abrechnung über die Kaution trotz Mietaufhebung möglich?: Hallo und danke im voraus für die Einschätzung, ob trotz folgender Formulierung einer Mietaufhebung noch eine Kautionsabrechnung möglich ist, da...
  5. Eigentumsübergang - Kaution - wie handhabt ihr das?

    Eigentumsübergang - Kaution - wie handhabt ihr das?: Also, da nun lang und breit in einem anderen Thread über die Kautionen hier diskutiert wurde, würde mich nun konkret interessieren wie ihr als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden