Kautionsfall?

Dieses Thema im Forum "Sicherheitsleistung" wurde erstellt von hutab, 04.03.2010.

  1. hutab

    hutab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ICh weiß nicht, ob hier ein Kautionsanspruch/-fall besteht.

    Während den Auszugarbeiten hat der Mieter einen Riss in einem Waschbecken verursacht, und es an seine Haftpflicht weitergegeben. Diese erstatten mir (Vermieter) den Zeitwert, wenn sich eine Reperatur nicht lohnt bzw. lassen das Waschbecken reparieren, wenn es sich lohnt.

    Jetzt die Frage.
    Falls sich die Reperatur nicht lohnt (wovon ich ausgehe) und ich einen Zeitwert von bspw. 20€ bekomme, bleibe ich auf einem kaputten Waschbecken sitzen. Wer kommt für die Kosten für ein neues Waschbecken und den Einbau auf?

    Kann ich mir das Geld von der Kaution nehmen?

    Gruß,
    hutab
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 04.03.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    der mieter bzw. dessen haftpflicht. sie müssen sich nie selbst mit der haftpficht auseinandersetzen, das ist sache des mieters.

    bei einem waschbecken würde ich ein angebot eines installateurs einholen samt arbeitskosten, fahrtkosten, ensorgunskosten und materialkosten. wird nicht mehr sein als 200 euro. diese kosten ziehen sie dem mieter von der kaution ab. er kann sich dann das geld selber von seiner haftpflicht holen.
     
  4. #3 Thomas76, 04.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Jein.Der Ersatz nach Zeitwert gilt ja immer, egal ob das über eine Versicherung läuft oder nicht.Würde der Mieter selber zahlen, müßte er auch nur den Zeitwert ersetzen.

    Allerdings gehe ich davon aus, das die Versicherung trotzdem die Montage bezahlen wird.Darüber hinaus weiß ich nicht, ob sich der Zeitwert bei einem Waschbecken so stark auswirkt, denn ein Waschbecken ist ja quasi unverwüstlich.Ich würde erst mal abwarten, was für ein Angebot die Versicherung macht, danach kannst du dich ja nochmal hier melden, wenn es noch klärungsbedarf gibt.

    Was für ein Waschbecken ist es denn, Standard 08/15 oder eher ein Luxus-Modell ?
     
  5. hutab

    hutab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Meinungen. Es handelt sich um ein 08/15 Waschbecken (Keramag). Ich wurde von der Versicherung angeschrieben zwecks Angaben zur Sache (Anschaffungskosten usw.).
    Ich denke ich werde mal einen Installateur kommen lassen, mal schauen was der meint.

    Danke,
    hutab
     
Thema: Kautionsfall?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kautionsfall

    ,
  2. Zeitwert Waschbecken

    ,
  3. haftpflichtschaden zeitwert waschbecken

    ,
  4. kautionsfälle,
  5. versicherung zeitwert waschbecken,
  6. sprung im waschbecken kaution,
  7. risse im waschbecken kaution,
  8. haarriss waschbecken kaution,
  9. sprung waschbecken versicherung,
  10. mietwohnung haarriss waschbecken,
  11. riss im waschbecken kaution,
  12. haftpflichtversicherung mieter waschbecken,
  13. kautionsfall über haftpflicht,
  14. Mietwohnung verschleiß haarriss waschbecken,
  15. mietwohnung waschbecken haarrisse,
  16. waschbecken riss mietwohnung zeitwert,
  17. risse am waschbecken in mietwohnung,
  18. waschbecken gerissen versicherung zeitwert,
  19. mietvertrag waschbecken zeitwert,
  20. waschbecken keramag sprung reparieren,
  21. waschbecken haftpflichtschaden,
  22. ersatz waschbecken vom vermieter,
  23. riss waschbecken kaution,
  24. haftpflichtversicherung installationskosten,
  25. haftpflichtschaden nur zeitwert kaution