Kautionsforderung ungültig?

Dieses Thema im Forum "Sicherheitsleistung" wurde erstellt von vermieter-bewertung, 15.01.2016.

  1. #1 vermieter-bewertung, 15.01.2016
    vermieter-bewertung

    vermieter-bewertung Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin über diesen Artikel hier gestolpert: http://www.mietrecht-ratgeber.de/mie...nt_03.html#a03

    und wenn ich den richtig gelesen habe, sagt der mir, dass SEHR viele Kautionsregelungen im Mietvertrag ungültig sind.

    Habe mein Verständnis hier zusammengefasst: http://www.vermieter-bewertung.net/b...rtrag-nichtig/

    Wenn ich mich richtig erinnere, war das in allen meinen bisherigen Mietverträgen so drin. Kann das sein? Bin selber kein Anwalt... ist das alles Quatsch oder hab ich das korrekt verstanden? Muss ich meinen Blog korrigieren?

    Tausend Dank vorab!

    P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anitari, 15.01.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Wie so? Das die Kaution in einem Betrag bei Mietbeginn oder sogar bei Vertragsabschluß zu zahlen ist?

    Wenn ja ist das per se unwirksam. Aber nur bezüglich der Zahlungsmodalitäten.

    Der Mieter ist nach BGB §551 Abs. berechtigt die Kaution, wenn dafür ein Geldbetrag vereinbart ist, in 3 gleichen Teilen zu zahlen.

    Teil 1 bei Mietbginn, Teil 2 und 3 in den Folgemonaten zusammen mit der Miete spätestens am jweils 3. Werktag.
     
  4. #3 vermieter-bewertung, 15.01.2016
    vermieter-bewertung

    vermieter-bewertung Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    in allen wohnungen musste die ganze kaution lt. vermieter bis zum mietbeginn da sein. sonst bekam ich keine schluessel.
    was bedeutet das konkret? d.h. ich muss doch zahlen, aber eben lt. Gesetz oder ist die gesamte Kaution dann nicht mehr zu zahlen und ich kann meinen kids was tolles schenken?
     
  5. #4 anitari, 15.01.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Genau das bedeutet es konkret.
     
  6. #5 vermieter-bewertung, 15.01.2016
    vermieter-bewertung

    vermieter-bewertung Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hey, many thx! gerade auch im anderen forum gesehen... habe meinen blog artikel korrigiert.

    best

    jirka
     
Thema: Kautionsforderung ungültig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag Kautionsforderung

Die Seite wird geladen...

Kautionsforderung ungültig? - Ähnliche Themen

  1. ungültige Kündigung- Mieter in welcher Form informieren?

    ungültige Kündigung- Mieter in welcher Form informieren?: Sehr geehrter Vermieter Da die Post momentan streiken tut wollten wir Sie auf diesem Weg Darüber informieren, dass wir gestern die...
  2. Mietvertrag vor Schlüsselübergabe für ungültig erklären möglich?

    Mietvertrag vor Schlüsselübergabe für ungültig erklären möglich?: Hallo, Ich habe als Vermieter vor einer Woche einen Mietvertrag unterschrieben. Der Beginn ist der 15. diesen Monats. Vor wenigen Tagen schrieb...
  3. Zählerstände in NK-Abrechnung vergessen - deshalb ungültig?

    Zählerstände in NK-Abrechnung vergessen - deshalb ungültig?: Ich habe die NK-Abrechnung für 2013 leider erst Ende 2014 fertig bekommen und in all der Hektik die Zählerstände nicht aufgeführt. Nun schreibt...
  4. Kündigung eines Mieters ungültig?

    Kündigung eines Mieters ungültig?: Hallo zusammen, ich bin Vermieter eines 5 Parteienhauses (eine Wohnung selbst bewohnt). Ein Mieter hat nun gekündigt. Zur Situation: Mietvertrag...