Kein Abnahmeprotokoll des Vormieters und kein ÜGP des Mieters?

Diskutiere Kein Abnahmeprotokoll des Vormieters und kein ÜGP des Mieters? im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, bei uns finden umfangreiche Modernisierungsmassnahmen statt. Ich habe vor einiger Zeit beim Bauleiter erfragt, wer denn die...

  1. Holle

    Holle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei uns finden umfangreiche Modernisierungsmassnahmen statt.

    Ich habe vor einiger Zeit beim Bauleiter erfragt, wer denn die Fliesen von den Balkonwänden entfernen soll, denn in deren Anschreiben stand, dass die von MIR eingebrachten Ein-/Umbauten entfernt werden sollen, diese sind bei Wohnungsübergabe nicht ins Protokoll eingetragen worden und auch nicht Bestandteil des MV, denn es gibt kein Protokoll!

    Auch eine Wohnungsübergabe wurde bei Einzug nicht gemacht.

    Weder der Vormieter/noch wir haben ein Abnahme/Übergabeprotokoll erhalten, nachdem ich auf mehrmaligem Bitten nachgefragt habe, wann denn die Übergabe stattfinden wird, kam immer, die zuständige MA sei krank, Urlaub oder in Mietergesprächen, sie würde sich melden, was nie passiert ist, irgendwann habe ich dann aufgegeben und nicht mehr nachgefragt.

    Wir wohnen seit Ende 2001 bereits in der Wohnung.

    Es fand weder eine Abnahme mit dem Vormieter, noch eine Übergabe an uns statt, die MA ist auch nicht mehr im Hause.

    Nach einer Anfrage vorletzte Woche bat ich doch mal, in den Mieterakten nachzuschauen, ob doch ein Übergabeprotokoll vorläge, um sicher zu gehen, dass auch dort keins besteht, denn der Bauleiter sagte mir, es stehe im Übergabeprotokoll, welches es aber nicht gibt.

    Muss ich nun ´die weder von mir noch von dem Vormieter eingebrachten Fliesen von der Wand entfernen oder sind diese Eigentum des Vermieters?


    Denn soweit ich informiert bin, steht hier der Vermieter in der Beweispflicht, dass diese von mir eingebracht wurden, oder?

    Vielen Dank vorab und schöne Grüße

    Holle

    EDIT 04.11.2010

    Wie ich es mir gedacht habe, der Vermieter muss die Kosten übernehmen, laut seiner Aussage, habe nämlich heute im Laufe des Tages ein Anruf bekommen, freu. :banana :banana :banana :banana
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 04.11.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    beweispflichtig ist immer der, der etwas von dem anderen will. hier also der vermieter
     
  4. #3 Christian, 04.11.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Holle,

    (Übergabe-)Protokolle sind keinesfalls Pflicht!
    Natürlich wird durch ein Protokoll vieles einfacher (weil niemand später sagen kann "das war aber ganz anders"), aber niemand muss ein Protokoll anfertigen.
    Folglich hast du auch keinen Anspruch darauf. Folglich musst du auch kein Protokoll unterschreiben, wenn du das nciht möchtest oder z.B. nicht mit dem Inhalt einverstanden bist.

    Ob etwas Bestandteil des Mietvertrags ist, wird nicht durch ein Protokoll festgelegt oder entschieden.

    Gruß,
    Christian
     
Thema: Kein Abnahmeprotokoll des Vormieters und kein ÜGP des Mieters?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnungsübergabe ohne protokoll

    ,
  2. kein übergabeprotokoll bei auszug

    ,
  3. fehlendes übergabeprotokoll einzug

    ,
  4. kein abnahmeprotokoll bei wohnungsübergabe,
  5. fehlendes Wohnungsübergabeprotokoll,
  6. abnahmeprotokoll Mieter,
  7. übergabeprotokoll vormieter,
  8. kein Wohnungsabnahmeprotokoll,
  9. mieter abnahmeprotokoll,
  10. wohnungsübergabe ohne übergabeprotokoll,
  11. kein abnahmeprotokoll,
  12. kein übernahmeprotokoll,
  13. wohnungsübergabe ohne mietvertrag,
  14. fehlendes wohnungsabnahmeprotokoll ,
  15. Abnahme ohne übergabeprotokoll,
  16. mietvertrag vor übergabeprotokoll,
  17. abnahmeprotokoll mietvertrag,
  18. wohnung kein abnahmeprotokoll,
  19. kein abnahmeprotokoll wohnung,
  20. Auszug ohne Protokoll,
  21. fehlendes übernahmeprotokoll,
  22. übernahmeprotokoll vormieter,
  23. FEHLENDES ÜBERGABEPROTOKOLL BEI EINZUG,
  24. wohnungsübergabe ohne abnahmeprotokoll,
  25. kein abnahmeprotokoll auszug
Die Seite wird geladen...

Kein Abnahmeprotokoll des Vormieters und kein ÜGP des Mieters? - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  3. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  4. Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter

    Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Die Finanzierung steht schon und der Kaufvertrag ist ebenfalls vom Makler an uns...
  5. Temporärer Mieterlass für Mieter

    Temporärer Mieterlass für Mieter: Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage und hoffe, ihr könnt uns ein paar Tipps geben. Seit über 10 Jahren haben wir die gleiche Mieterin...