Kein Geld also auch keine Heizung?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Harald, 20.09.2005.

  1. Harald

    Harald Gast

    Meine Mieter haben vor einem Jahr ihre Miete einmal nicht bezahlt und wir haben ihnen beim Einzug auch noch 400 Euro geliehen wo immer noch 250 von übrig sind.
    Sie sind also mit 600 euro bei uns in der Kreide.
    Nun haben wir ihnen vor 4 Tagen die Heizung ab gestellt und gesagt das erst wieder die Heizung läuft wenn wir zumindestens ein Teil des geldes wieder haben.
    Es ist ein Pärchen mit einem Kind wo sie jetzt auch noch schwanger ist und er macht eine Umschulung und meinte das es mom nicht geht aber das sehe ich gar nicht ein, er könnte sich auch das geld leihen oder sehe ich das falsch. Jetzt kam sie gestern runter und schien wohl etwas krank und meinte das wir das Geld bekommen aber das es nicht sofort geht und ich bitte die Heizung anmachen sollte. Ich sehe es wirklich nicht ein und sie drohte mir da wirklich mit anwalt aber ich ill doch nur mein Geld. Was kann ich den noch machen weil die Heizung läuft erst ieder wenn geld da ist!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    Das kannst du nicht machen!
    Die Heizung muss laufen! Stell die wieder an, sonst kann das für dich teuer werden.

    Für Forderungen ist die Kaution da, sollten beim Auszug noch welche bestehen.
    Dass du Geld verliehen hast, ist dein Privat-prob

    Wenn mehr als eine Monatsmiete (aus 2 aufeinanderfolgenden Terminen) nicht gezahlt wurde, darfst du Kündigen...
     
  4. #3 LHW_Boomel, 20.09.2005
    LHW_Boomel

    LHW_Boomel Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Sind wir hier im Mittelalter oder wie? :13.gif:

    Also sorry, aber genau die Situation wünsch ich Ihnen mal an den Hals... dann aber bei -25 °C

    und dann auch noch eine schwangere Frau mit Kind.... da wirds doch echt zappenduster.... :141.gif:

    wenn dann nach gesetz kündigen, aber nicht mit dem fleischhammer auf eine familie mit kind! Schämen sollten Sie sich!
     
  5. Harald

    Harald Gast

    Wir haben keine Kaution bekommen also keine gefordert und das heißt nun für mich das ich abwarten muss!!!!????
    Ich habe denen schon im Mai die Fristlose Kündigung geschrieben unter anderem mit der Begründung dass die Miete unpünktlich kam. Sie sollte immer bis zum 30 da sein aber sie kam immer am 3-5.
    Wir haben dann gesehen das sie Zettel auf gehangen haben das sie eine Wohnung suchen aber nur hier in dem ort da ist es doch klar das sie nichts finden. Würden sie mal ein paar Kilometer weit weg suchen würden sie auch was finden. Das tun sie aber nicht mit der Begründung das ihre Tochter da im Kindergarten ist, sie hier ihre freunde haben und in der Nähe der Oma bleiben wollen weil sie wohl eine schwere Schwangerschaft hat und auf die Oma angewiesen ist. Das ist das aller letzte das ich mir so was bieten lassen muss. Kann ich sie nicht auch raus klagen?
     
  6. Harald

    Harald Gast

    Super und ich dachte das man hier Tips bekommt und nicht noch beschimpft wird!
     
  7. wolle

    wolle Gast

    @boomel
    :59.gif:

    Das ist ebenfalls nicht zulässig. Solange die Miete bis zum 3.Werktag kommt, hat der Mieter seine Pflicht erfüllt.
     
  8. #7 LHW_Boomel, 20.09.2005
    LHW_Boomel

    LHW_Boomel Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    das is meine subjektive reaktion!

    Das sie sehen müssen wo ihr geld herkommt ist mir auch klar. Aber hierzu gibt es humane Möglichkeiten.

    und beschimpfen ist etwas anderes, aber meinen unmut über solche methoden äußere ich auf jeden fall... geht einfach nicht ...
     
  9. #8 hase101, 20.09.2005
    hase101

    hase101 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das eigentlich generell mit Heizung . Muss ein Vermieter die Heizung das ganze Jahr über laufen lassen , oder richtet sich das nach Aussentemperaturen?

    Falls nach Aussentemperaturen, wie hoch tief müssen/ können die sein, damit die Heizung angestellt werden muss.

    Dann wie sieht das aus wenn ein Baby mit im Haus ist?

    Hallo Harald ... menschen sind halt unterschiedlich auch in ihren Reaktionen, das du dich hier von der aussage von Boomel etwas "angefahren" gefühlt hast, kann ich von deiner Seite voll verstehen.

    Mit ein bissel besserer Wortwahl hätte man vielleicht auch deutlich machen können, das man Heizungen, falls es so sein sollte nicht abstellen darf.

    Zahlungswillig scheinen ihre Mieter aber wohl zu sein, ansonsten würde glaube ich das Geld doch nicht so regelmässig kommen.

    Bis zum 3. Werktag ist rechtlich zugelassen...hab ich mal gelesen , auch wenn das Geld am 30. hätte da sein sollen.

    Vielleicht wäre es ne Möglichkeit, das Geld , was die Ihnen noch schulden, dass sie dieses mit der Miete zahlen... regelmässig per Dauerauftrag genauso wie die Miete.
    Somit einen Betrag schriftlich festlegen.
    Ob es hilft *schulterzuckt* , aber ne möglichkeit.


    Ich glaube wärend einer schwangerschaft, bekommt man keine Mieter aus Wohnungen raus ( Härtefall) , da nützt auch wohl kaum ein Urteil.

    Wegen Kindergarten und Freunde , das ist kein Grund weshalb sie nicht umziehen können, soweit ich weiss. Ausserdem gibt es ja auch noch Ferien.
     
  10. wolle

    wolle Gast

    Dafür gibt es je nach Gebiet eine Gradzahlen-Tabelle. In der Zeit, in der gradzahlen angegeben werden, darf theoretisch die Heizung ausbleiben. Das ist jedoch rechtlich nicht abgesichert.

    Die Außentemperatur ist ebenfalls entscheidend. Fällt also die Außentemperatur unter 18°C länger als einen Tag, so muss geheizt werden, auch wenn die übliche Heizperiode noch nicht begonnen hat. (1.Oktober-30April) vergl. Gradzahl-Tabelle..
    Wenn die Außentemp unter 16°C fällt, muss die Hz unmittelbar eingeschaltet werden.

    Anhand von diesen Daten wird deutlich, dass die Wohnung fast immer beheizbar sein muss. Als Vermieter muss man auch einen Raumtemp. von 20-22°C garantieren.

    Sorry, Harald, wenn hier harte Worte gewählt wurden, aber manche Vermieter sind sehr schnell mit "kriminellen" Geld-eintreibe-methoden. Der Gesetzgeber versucht das auszumerzen.

    Das Geld wünschen wir dir trotzdem :44.gif:
     
Thema: Kein Geld also auch keine Heizung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein geld für heizung

    ,
  2. keine miete keine heizung

    ,
  3. kein geld zum heizen forum

    ,
  4. neue heizung kein geld,
  5. kein geld nicht heizen forum,
  6. haus hat keine heizung,
  7. keine Heizungen schwanger,
  8. kein geld für neue heizung,
  9. was kn man machen wen man kein geld zum heizen hat,
  10. kein geld für die heizungsrechnung,
  11. mieter zahlt nicht kein geld mehr für heizung,
  12. hab kein Geld für neue Heizung was tun,
  13. kein geld zum heizen,
  14. menschen kein geld für heizung,
  15. kein geld keine heizung,
  16. ich hab kein geld für heizung und ein kind,
  17. was kann man machen wenn man kein geld hat zum heizen,
  18. wir haben kein geld für heizung,
  19. haus vermieten ohne heizung,
  20. eltern kein Geld für heizung,
  21. keine miete keine heizung schwanger,
  22. was kann ich tun wenn kein geld für heizung is,
  23. habe kein geld für eine ölheizung was kann ich machn,
  24. wenn kein geld wer hilft für eine gasheizung,
  25. kein geld heizung
Die Seite wird geladen...

Kein Geld also auch keine Heizung? - Ähnliche Themen

  1. An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.

    An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.: Hallo, bei mir im MFH sind die WMZ´s für die Heizung jeder Wohnung alle zentral im Heizraum. Geht da auf dem Weg zu den Wohnungen viel Energie...
  2. Heizung Vorlauf auf welche Raumtemperatur einstellen?

    Heizung Vorlauf auf welche Raumtemperatur einstellen?: Hallo, ich bin nur Mieter in einem MFH, mache dort nebenberuflich die Hausmeisterdienste. Mich würde mal interessieren, wie die Eigentümer im...
  3. Neue Heizung = Mieterhöhung?

    Neue Heizung = Mieterhöhung?: Hallo, ich werde demnächst in meiner Mietwohnung die alte Heizung von 1960 gegen eine neue mit A++ austauschen lassen. Eine Firma hatte ich schon...
  4. WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen

    WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen: aktuelle BGH-Entscheidung dazu:...
  5. Der dicke Knopf an der Heizung ...

    Der dicke Knopf an der Heizung ...: Letzte Woche (natürlich Freitagnachmittag - klar -) kam ein Anruf vom Callcenter, die die Mieternotrufe entgegennehmen: Heizungsausfall in der...