Kein Zähler -Allgemeinstrom f.Beleuchtung schätzen?

Diskutiere Kein Zähler -Allgemeinstrom f.Beleuchtung schätzen? im Beleuchtung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo liebe Foraner, ich bin in einer 2er-WEG (immer noch total zerstritten... :help) und nun ist folgendes Abrechnungs-Problem aufgetaucht:...

  1. Cookie

    Cookie Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Foraner,

    ich bin in einer 2er-WEG (immer noch total zerstritten... :help) und nun ist folgendes Abrechnungs-Problem aufgetaucht:

    Nur der Allgemeinstrom für die Heizungsanlage hat einen Zwischenzähler. Treppenhauslicht und Aussenbeleuchtung laufen auf meinen Wohnungszähler, sind also nicht meßbar.

    Kann man den Strom für die Jahresabrechnung schätzen/ errecnen oder was macht man in so einem Fall?

    Danke und Gruß von Cookie :top
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Umlegung per qm-Wohnfläche und den einbau eines Zählers schnellstens vorsehen.
     
  4. Cookie

    Cookie Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Capo,

    danke für die schnelle Antwort!

    Das Problem ist aber erstmal, festzustellen, welcher Anteil meiner Wohnungs-Stromrechnung denn überhaupt auf den Allgemeinstrom für die Beleuchtung entfällt.

    Man könnte das Pi x Daumen errechnen, wenn man den Watt-Verbrauch der Lampen und geschätzte tägliche Brenndauer nimmt. Der Verauch ist nicht unerheblich, wir haben eine 60-Watt-Außenlampe mit Dämmerungsschalter, die dürfte schon ca. 50 € Strom im Jahr verbrauchen.

    Zählereinbau soll folgen, ist aber technisch schwierig zu lösen.

    Danke und Gruß von COOKIE
     
  5. #4 pragmatiker, 16.11.2009
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    ja, 50 euro kommt gut hin. es gibt zwischenzähler, die lassen sich leicht und billiger einbauen.
     
Thema: Kein Zähler -Allgemeinstrom f.Beleuchtung schätzen?
Die Seite wird geladen...

Kein Zähler -Allgemeinstrom f.Beleuchtung schätzen? - Ähnliche Themen

  1. Ablesen Zähler

    Ablesen Zähler: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr konntet mir schnell weiter helfen. Bin leider im Internet nicht fündig geworden. Muss ich die Endzähler Stände...
  2. Untermieter wurde gekündigt und weigert sich zu zahlen.

    Untermieter wurde gekündigt und weigert sich zu zahlen.: Hallo, ich habe ein konkretes Problem und benötige dringend Rat. seit Januar habe ich ein Zimmer in meiner Wohnung untervermietet. Bis März lief...
  3. Mieter haben Sat-Anlage montiert - Überspannungs-Schaden - Wer muß Reparatur zahlen

    Mieter haben Sat-Anlage montiert - Überspannungs-Schaden - Wer muß Reparatur zahlen: Hallo, folgendes Problem habe ich: Meine Mieter haben irgendwann selbst eine Sat-Schüssel gekauft und montiert. Jetzt ist das LNB in der...
  4. Schätzen von Heizungsstrom und Beleuchtung bei fehlendem Zwischenzähler

    Schätzen von Heizungsstrom und Beleuchtung bei fehlendem Zwischenzähler: Hallo, welche anerkannten Regelungen gibt es, den Strom für eine Zentralheizung und die Beleuchtung zu schätzen, wenn es keine Zwischenzähler...
  5. zuerst zahlen dann arbeiten?

    zuerst zahlen dann arbeiten?: Hallo zusammen, wir werden ein Reihenmittelhaus kaufen. Der Vertrag besteht aus drei Teile. Einen Kaufvertrag zum Grundstück mit Vermittler A,...