Keine Stromkostenabrechnung seit 01.09.2008

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von Michael Gunter, 22.11.2008.

  1. #1 Michael Gunter, 22.11.2008
    Michael Gunter

    Michael Gunter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geehrte Forenuser,
    ich wohne seit 01.09.2008 in einer 1-Raumwohnung im Raum Vogtland. Es ist mein erster Umzug aus der elterlichen Unterkunft gewesen und somit habe ich mir bei weitem keine Gedanken über die Wahl eines Stromanbieters gemacht, nach dem Abschluss des Mietvertrages.
    Ich nutze also seit fast nun 3 Monaten Strom, habe aber noch nie eine Rechnung bekommen...
    Ich habe nun Angst, dass es sich um eine Art "Teuren Anbieter des Vermieters" handelt, welcher enorme Summen für kWh verlangt, da es nur für den Übergang gedacht ist, in der man einen normalen Anbieter sucht- und Jahresende kommt das böse Erwachen :vertrag

    Bitte helft mir
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Wie soll man da helfen? Vielleicht mit der Empfehlung, dass Verfolgungswahn bei Psychologen oder Psychiatern behandelt wird? :wink
    Stromanbieter aussuchen, Vertrag abschließen und das Thema ist erledigt.
     
  4. joker

    joker Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hast du keinen "eigenen" Stromanschluss und dein Verbrauch wird über einen Zwischenzähler vom Verbrauch eines anderen getrennt.

    Was steht denn im Vertrag zu den Nebenkosten?
    Wohnst du mit deinem Vermieter unter einem Dach?
     
  5. #4 lostcontrol, 23.11.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    831
    das heisst also, dass du noch garkeinen vertrag mit irgendeinem anbieter gemacht hast, sondern das ganze immernoch auf den vermieter läuft?
    na hallo!
    wie wärs denn wenn du deinen arsch hochkriegst und dich endlich drum kümmerst einen vertrag zu machen?
    ok - der vermieter hat sich offensichtlich auch nicht gekümmert. sonst hättest du längst post vom bisherigen anbieter bekommen, der einen vertrag mit dir machen möchte.

    ruf mal deinen vermieter an und frag nach!!!

    und bis dahin guck dich mal um, von wem du denn gerne strom beziehen möchtest, denn du wirst in den nächsten tagen dann gezwungenermaßen entweder den anbieter des vermieters akzeptieren müssen oder selbst einen vertrag abschliessen müssen...

    hast du dir wenigstens den zählerstand beim einzug aufgeschrieben bzw. steht der im übergabeprotokoll?
     
  6. #5 Michael Gunter, 29.01.2009
    Michael Gunter

    Michael Gunter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigt bitte das ich mich nicht gemeldet habe (obwohl es ja um mich geht...)

    Immernoch musste ich keinerlei Stromkosten bezahlen- es kam bisher rein garnichts von Vermieter (wohnt übrigens nicht im selbigen Haus) oder seitens des Anbieters.
    Ablesen kann ich den Verbrauch übrigens auch nicht- habe nur den Anfangswert und die dazugehörige Kastennr. erhalten.

    Habe ernerseits ein schlechtes Gewissen- andererseits bammel davor den Vermieter nach den Stand der Dinge zu Fragen

    Was könnte mir denn im schlimmsten Fall drohen :shame
     
  7. joker

    joker Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    KastenNr? Du meinst Zählernummer nehme ich an?
    Schau dich doch mal in deiner Wohnung, dem Hausflur und Keller um. Irgendwo muss der Zähler sein! Such nach einem beigen Blechkasten oder einer Blechtür, da sind die Zähler meist drin.

    Wieso Bammel? Frag einfach... sag du hast noch keine Post vom Stromanbieter bekommen und wunderst dich darüber.

    Bezahlen musst du deinen Stromverbrauch am Ende so oder so. Da ist es doch besser du bezahlst ihn an einen Anbieter den DU dir ausgesucht hast und der einigermaßen günstig ist.
     
  8. #7 Michael Gunter, 31.01.2009
    Michael Gunter

    Michael Gunter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @ joker:

    Danke für deinen Rat- werd mich jetzt langsam aber sicher drum kümmern :top
     
Thema: Keine Stromkostenabrechnung seit 01.09.2008
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stromkostenabrechnung

    ,
  2. stromkostenabrechnung mieter

    ,
  3. keine stromkostenabrechnung

    ,
  4. vermieter stromkostenabrechnung,
  5. strom keine abrechnung,
  6. am 01.09.2008 eingezogen zu welchem datum kündigen,
  7. fehlende abrechnung stromversorger,
  8. nach umzug keine post vom stromanbieter,
  9. stromkostenabrechnung vermieter,
  10. stromkostenabrechnung mieter frist,
  11. umgezogen aber keine post vom stromanbieter,
  12. übergabeprotokoll stromverbrauch rechtskräftig,
  13. vom stromanbieter keine endabrechnung,
  14. keine rechnung vom stromanbieter,
  15. stromkostenabrechnung an mieter,
  16. nie post vom stromanbieter ,
  17. keine abrechnung von stromanbieter,
  18. stromkostenabrechnung mietvertrag,
  19. keine abrechnung stromanbieter,
  20. stromanbieter keine abrechnung,
  21. keine stromkostenabrechnung vom vermieter,
  22. beim umzug keinen stromanbieter ausgesucht,
  23. stromanbieter keine jahresendabrechnung was tun,
  24. hab noch keinen stromanbieter seit 3 monaten,
  25. stromversorger keine abrechnung
Die Seite wird geladen...

Keine Stromkostenabrechnung seit 01.09.2008 - Ähnliche Themen

  1. Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises

    Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises: Hallo Zusammen, ich habe derzeit ein besonderes Schmankerl-Mietverhältnis abzuwickeln, und möchte Euch gerne daran teilhaben lassen, bzw. möchte...
  2. Hausgesellschaft reagiert seit einem Jahr nicht mehr

    Hausgesellschaft reagiert seit einem Jahr nicht mehr: Guten Tag, meine Hausgesellschaft war schon immer recht unzuverlässig, aber mit etwas gutem Willen, hat man irgendwann jemanden ans Telefon...
  3. Mieterhöhung -> neuer Mietvertrag seit 3 Monaten

    Mieterhöhung -> neuer Mietvertrag seit 3 Monaten: Kann ich die Miete bei einem Vertrag, der vor drei Monaten abgeschlossen wurde erhöhen? Welche §§ Regeln es im BGB? (außer §557 BGB)
  4. Keine Mietererhöhung seit 20 Jahren - nun Besitzerwechsel

    Keine Mietererhöhung seit 20 Jahren - nun Besitzerwechsel: Hallo und guten Tag, hätte da mal eine Frage. Wir beabsichtigen zum 1.3 ein Mietshaus zu kaufen, in dem seit ca. 20 Jahren die Miete nicht mehr...
  5. Nebenkosten seit 3 Jahren nicht bezahlt

    Nebenkosten seit 3 Jahren nicht bezahlt: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass mir die ein oder andere Erfahrung von euch weiterhelfen kann. Ich habe momentan ein...