keine Verwalterzustimmung

Dieses Thema im Forum "WEG-Verwaltung" wurde erstellt von Atilla, 26.08.2010.

  1. Atilla

    Atilla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Habe eine ETW gekauft , in einer Anlage mit 34 Wohnungen in 4 Häusern.
    Jedes Haus hat einen Unterverwalter ,einer war mal Dachverwalter ,er gibt mir aber die Zustimmung nicht da er nicht mehr berechtigt sei,deshalb kann die Eigentumsumschreibung nicht erfolgen.jetzt habe ich gehört das er bei einem anderen Verkauf zugestimmt hat "ohne Berechtigung".Wie kann ich rechtlich gegen Ihn vorgehen ,da ich jetzt erhebliche Schwierigkeiten habe weil der Kaufvertrag nicht vollzogen werden kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Bevor man darüber nachdenkt, gegen irgendjemanden rechtlich vorzugehen, sollte man vielleicht erst mal über den Sachverhalt nachdenken.

    Es fängt mit der Frage an, wer überhaupt Verwalter ist. Es wird also zunächst zu prüfen sein, ob die Aussage des ehemaligen "Dachverwalters", er wäre nicht mehr berechtigt, zutreffend ist oder nicht. Da das WEG einen "Dachverwalter" nicht kennt, wird man sich mit der Teilungserklärung beschäftigen müssen.

    Kennt man den Verwalter, kann gegen diesen selbstverständlich - sofern nicht ein wichter Grund für die Versagung vorliegt - auch auf Erteilung der Zustimmung geklagt werden. Anspruch auf die Zustimmung hat allerdings keineswegs der Käufer, sondern nur der Verkäufer.

    Gibt es keinen Verwalter, wäre entweder zunächst ein Verwalter zu bestellen oder in einer Eigentümerversammlung ein Zustimmungsbeschluss herbeizuführen.

    Dass irgendjemand irgendwann ohne Berechtigung eine Zustimmung erteilt hat kann nun keinesfalls einen Anspruch auf die Wiederholung des Fehlverhaltens begründen.
     
  4. Atilla

    Atilla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt keinen Verwalter für die "große Eigentümergemeinschaft,nur 4 Unterverwalter.
    Vor einigen Jahren wurde genau wegen des selben Problems ein Notverwalter vom Gericht bestellt,der sich auch durch Beschluss hat wählen lassen.Dieser Verwalter ist gleichzeitig auch Unterverwalter in einer der " kleinen Eigentümergemeinschaften.
    Auf meine Anfrage wegen der Verwalterzustimmung erhielt ich die Antwort seine Verwaltertätigkeit sei beendet und es wurde kein neuer Verwalter gewählt.
    Er hat aber keine Eigentümerversammlung einberufen um einen Neuen oder sich wieder wählen zu lassen.Jetzt wurde in seiner kleinen Eigentümergemeinschaft eine Eigentumswohnung verkauft für diese er die Verwalterzustimmung erteilt hat obwohl er mir mitteilte nicht berechtigt zu sein.
    Mir geht es darum das er weiß das er die Zustimmung nicht geben darf und es trotzdem tut.Mir diese aber verweigert hat, und so wie es aussieht hat das Grundbuchamt diese auch anerkannt obwohl das Problem des nichtvorhandenden ( Dach ) Verwalters bekannt ist
     
Thema: keine Verwalterzustimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verwalterzustimmung bei wohnungsverkauf

    ,
  2. Rechtswirksamkeit kaufvertrag verwalterzustimmung

    ,
  3. verwalterzustimmung verweigern

    ,
  4. verweigerung verwalterzustimmung,
  5. verwalterzustimmung,
  6. verwalterzustimmung rechtswirksamkeit,
  7. Hausverwalterzustimmung,
  8. verwalterzustimmung bei vermietung,
  9. verwalterzustimmung vermietung,
  10. verwalterzustimmung kaufvertrag,
  11. zustimmung des verwalters bei wohnungsverkauf,
  12. verwalterzustimmung wohnungsverkauf,
  13. verwalterzustimmung weg,
  14. verwalterzustimmung verkauf eigentumswohnung,
  15. kaufvertrag rechtswirksam ohne verwalterzustimmung,
  16. verkauf eigentumswohnung verwalterzustimmung,
  17. keine verwalterzustimmung,
  18. verwalterzustimmung bei wohnungsverkauf kosten,
  19. verwalterzustimmung zum Kaufvertrag,
  20. wohnungsverkauf verwalterzustimmung,
  21. WEG ohne Verwalter,
  22. hausverwalter gibt keine info über kosten,
  23. verwalterzustimmung ohne verwalter,
  24. kosten für verwalterzustimmung bei wohnungsverkauf,
  25. verweigerung verwalterzustimmung bei eigentumswohnungsverkauf
Die Seite wird geladen...

keine Verwalterzustimmung - Ähnliche Themen

  1. Verwalterzustimmung bei Wohnungsverkauf

    Verwalterzustimmung bei Wohnungsverkauf: Guten Tag, wir haben einen Käufer für unsere Eigentumswohnung gefunden und er ist nun auf der Suche nach einem Notar. Inzwischen möchte ich...
  2. Verwalterzustimmung

    Verwalterzustimmung: Hallo, nach einem Mieterwechsel hat mir die Hausverwaltungsfirma eine Rechnung von 50 € plus MwSt. für die Verwalterzustimmung geschickt. Nach...
  3. Verwalterzustimmung zum Kaufvertrag

    Verwalterzustimmung zum Kaufvertrag: [SIZE=16'tschuldigung, ich hätt' da mal eine Frage... :? Darf ein Hausverwalter eine Wohnung kaufen, wenn er selber dafür die Zustimmung zum...
  4. Bearbeitungsgebühr für Verwalterzustimmung

    Bearbeitungsgebühr für Verwalterzustimmung: Hallo zusammen, ich habe soeben eine Wohnung verkauft. Dem Käufer wurde eine Bearbeitungsgebühr für die Verwaltergebühr in Rechnung gestellt. So...