Keller zur Wohnfläche ausbauen und Kosten auf Mieter umlegen - wie geht`s fair?

Dieses Thema im Forum "Modernisierung und Sanierung" wurde erstellt von Bayern1966, 23.09.2011.

  1. #1 Bayern1966, 23.09.2011
    Bayern1966

    Bayern1966 Gast

    Hallo zusammen,

    ich überlege auf Wunsch des Mieters den Keller auszubauen und als Wohnraum zu gestalten.

    Es soll ein Bad und ein Wohnzimmer neu entstehen, die anderen Räume werden im Zuge dessen leicht erneuert (neue Fenster, neue Türen, Spachtel & Malerarbeiten).
    Das ganze passiert auf Wunsch des Mieters.

    Die Gesamtkosten (ca. 30.000 - 40.000 Euro) werden von mir als Eigentümer getragen, dafür werde ich einen Kredit aufnehmen.

    In welcher Höhe wäre eine Mieterhöhung durch diesen Umbau gerechtfertigt?

    Bin über jegliche Tipps und Hinweise sehr dankbar.

    Viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tokape, 26.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2011
    tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Das kannst du nicht über eine Mieterhöhung abdecken., da eine neue Wohnung mit mehr Räumen, mehr qm und höheren Nebenkosten entsteht.
    Da schneidest du dir ins eigene Fleisch. Bei einer Erhöhung kannst du nur 30% umlegen. Du bekommst jetzt mehr qm. Wenn du die orstübliche Miete nimmstm weisst du, wieviel der qm kostet. Den würde ich dann aufschlagen. Das dürfte eventl. mehr sein, als du durch die Erhöhung erziehlst.
     
Thema: Keller zur Wohnfläche ausbauen und Kosten auf Mieter umlegen - wie geht`s fair?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keller ausbauen kosten

    ,
  2. Ausbau Kellerraum

    ,
  3. kellerraum ausbauen kosten

    ,
  4. wohnflächenberechnung keller ausgebaut,
  5. ausbauen kosten,
  6. keller ausgebaut wohnfläche,
  7. modernisierung auf wunsch des mieters,
  8. keller als wohnraum ausbauen kosten,
  9. kosten ausbau kellerraum,
  10. kosten keller ausbauen,
  11. wohnfläche keller,
  12. keller wohnfläche miete,
  13. keller zu wohnfläche,
  14. kosten ausbau keller,
  15. keller zur wohnfläche,
  16. keller als wohnfläche,
  17. Eigentümergemeinschaft ausbau keller,
  18. zimmer im keller ausbauen kosten,
  19. keller wohnfl,
  20. mietvertrag wohnfläche keller,
  21. kosten ausbau keller zum wohnraum,
  22. kosten Keller zu Wohnraum,
  23. was kostet ein zimmer ausbau,
  24. wohnfläche ausbau,
  25. ausbau keller miete erhöhung nebenkosten
Die Seite wird geladen...

Keller zur Wohnfläche ausbauen und Kosten auf Mieter umlegen - wie geht`s fair? - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...