Klausel Überlassung an Dritte

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von I123, 10.11.2011.

  1. I123

    I123 Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Einen schönen guten Morgen,

    ich bräuchte bitte Eure Hilfe. Ich vermiete gerade meine Wohnung und habe einen Standardmietvertrag. Hier der Auszug den ich nicht ganz verstehe:

    2. Die Parteien sind sich darüber einig, dass eine Untervermietung oder die Überlassung der Mietsache an Dritte der Zustimmung des Vermieters bedarf. Hiervon ausgenommen sind Ehepartner oder Lebensgefährten des Mieters, sofern eine auf Dauer angelegte gemeinsame Haushaltsführung geplant ist.
    Entsteht für den Mieter nach Abschluss des Mietvertrags ein berechtigtes Interesse, einen Teil des Wohnraums einem Dritten zum Gebrauch zu überlassen, so kann er vom Vermieter die Erlaubnis hierzu verlangen, es sei denn, dass in der Person des Dritten ein wichtiger Grund liegt, der Wohnraum übermäßig belegt wird oder dem Vermieter die Überlassung aus einem sonstigen Grund nicht zugemutet werden kann.

    Den letzten Teil verstehe ich nicht (..Entsteht für den Mieter nach Abschlus....) Heisst das ich erlaube ihr die Untervermietung oder dass z.B. ein Bekannter miteinzieht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mieter1962, 10.11.2011
    Mieter1962

    Mieter1962 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Dein Mieter braucht in jedem Fall deine Zustimmung (außer wenn er einen festen Partner zu sich nimmt).
    Aber wenn eine Untervermietung später für den Mieter nötig werden sollte (z.B. weil der Partner auszieht und die Wohnung dann für ihn alleine zu teuer und zu groß wäre), dann musst du ihm deine Zustimmung erteilen. Es sei denn, dass wiederum wichtige Gründe dagegen sprechen (z.B. soll ein gewalttätiger Alkoholiker mit in die Wohnung).

    Ist aber alles kein Nachteil für dich, weil so ohnehin vom Gesetzgeber geregelt.
     
  4. I123

    I123 Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die rasche Info.

    Ist diese Klausel dann unbedingt nötig wenn die Mieterin alleine einzieht?
     
Thema: Klausel Überlassung an Dritte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. überlassung an dritte

    ,
  2. wohnungsüberlassung an dritte

    ,
  3. mietvertrag überlassung an dritte

    ,
  4. klausel untervermietung mietvertrag,
  5. was bedeutet überlassung an dritte,
  6. untervermietung an dritte,
  7. was ist überlassung,
  8. überlassung der mietsa an dritte,
  9. mietrecht wohnungsüberlassung,
  10. garage an dritte vermieten,
  11. mietrecht überlassung an dritte,
  12. überlassung grundstück an dritte mietrecht,
  13. mietvertrag untervermietung klausel,
  14. untervermietung klausel,
  15. was bedeutet überlassung an dritte ist erlaubt,
  16. klausel untervermietung gewerbe,
  17. gewerberaummietvertrag zur überlassung von wohnraum an dritte ,
  18. überlassung der mietwohnung an dritte,
  19. mieter ueberlassung andritte,
  20. überlassung an dritte mietrecht,
  21. überlassung der wohnung an dritte ,
  22. gänzliche überlassung einer mietwohnung an dritte,
  23. gewerbemietvertrag mit klausel untervermietung,
  24. komplett überlassung an dritte mietrecht,
  25. garage überlassung dritte
Die Seite wird geladen...

Klausel Überlassung an Dritte - Ähnliche Themen

  1. Kann ich Instandhaltung Mieter überlassen bei kostenloser Vermietung

    Kann ich Instandhaltung Mieter überlassen bei kostenloser Vermietung: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage: Ich habe ein altes Häuschen, das noch hoch verschuldet ist und kann mir die Instandhaltung...
  2. Streichen der Wände als Klausel im MV

    Streichen der Wände als Klausel im MV: Es gibt doch eine Rechtsprechung bezüglich Streichen der Wände bei Auszug. Wie habt ihr dies im Mietvertrag dementsprechend vermerkt oder formuliert?
  3. Schuppen zeitlich überlassen

    Schuppen zeitlich überlassen: Hallo, bei mir zieht ein Mieter aus. Er hatte etliche Schuppen in seinem Mietvertrag unentgeltlich. Nun hat in einem seiner Schuppen sein Vater,...
  4. Ausschluß Dritter von Eigentümerversammlung

    Ausschluß Dritter von Eigentümerversammlung: Folgender Sachverhalt: eine Miteigentümerin erscheint zur Eigentümerversammlung immer mit ihrem Mann, der nicht Eigentümer ist. Dieser zieht die...