kongruentes Verhalten?

Diskutiere kongruentes Verhalten? im Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo! Ich habe kurzfristig ein Objekt aus Zwangsverwaltung hinzubekommen. In den Einheiten sind Wärmemengenzähler installiert, welche sein 15...

  1. #1 Michael_62, 29.03.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe kurzfristig ein Objekt aus Zwangsverwaltung hinzubekommen.

    In den Einheiten sind Wärmemengenzähler installiert, welche sein 15 Jahren weder geeicht noch getauscht worden sind.
    Die Mieter (weder gewerblich noch wohnwirtschaftlich) haben gegen die Abrechnungen nicht protestiert.
    Das Objekt wurde durch ZV Zuschlag erworben.
    Frage: Wer haftet wegen dem Verstoss gegen die Eichpflicht?
    Wie ist die sinnvolle Vorgehensweise? Unterjährig tauschen oder Bezugsperiode abwarten?


    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: kongruentes Verhalten?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 29.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    wo kein kläger, da kein richter.
    sieh zu dass du das in ordnung bringst.
    geschickt wäre natürlich ein austausch zum ende/anfang des vertraglichen wirtschaftsjahrs.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    130
    Man wird unterscheiden müssen zwischen der Ordnungswidrigkeit durch die Verwendung nicht geeichter Zähler und den Ansprüchen der MIeter auf eine vertragsgemäße Abrechnung.

    Was sollte gegen sofort tauschen sprechen?
     
  5. #4 nobrett, 30.03.2010
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Kongruentes Verhalten? Was soll das denn sein?

    Früher war kongruent deckungsgleich, in zweiter Linie übereinstimmend?

    Ist hier vielleicht jemand mit den Fremdwörtern nicht so kompakt?

    /duckundwech

    Zum Topic: Klar, einfach austauschen, egal wann. Alte Zählerstände ablesen und weiter gehts. Zähler kann man auch mieten und die Kosten umlegen, dann entfällt die Investition und man muss sich nicht mehr selbst drum kümmern.
     
  6. #5 Michael_62, 30.03.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    wie oben schon geschrieben: "aus Zwangsverwaltung..."

    Da gelten andere Rechte und Pflichten. Daher ist das mehrjährig gleichbleibend ungeeicht abgerechnet worden, somit über die Jahre durch die Mieter akzeptiert (kongruent in mehreren Perioden).

    Zählermiete oder Kauf werden wir noch entscheiden.

    Aber RMHV (wie scheinbar immer) ist richtig. Es spricht nix gegen den sofortigen Tausch.

    Die Frage war auch mehr auf die Haftungssituation bezogen.
    :top
     
Thema: kongruentes Verhalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kongruentes verhalten

    ,
  2. kongurentes verhalten

    ,
  3. kongruentes

    ,
  4. Konkruentes Verhalten,
  5. konkuentes,
  6. mieterkongruenz,
  7. konkurentes verhalten,
  8. konguentes Verhalten,
  9. kongruentes ergebnis,
  10. konkruente zustimung,
  11. kongruent andere einheit,
  12. kongulentes,
  13. kongruent verhalten,
  14. konkuentes Verhalten,
  15. Stromklau bei Untermieter,
  16. kundigung konkuentes verhalten,
  17. konruentes,
  18. kongruentes verhalten bei kündigung,
  19. kongruentes gegenüber,
  20. kongruentes verchalten,
  21. was bewirkt kongruentes verhalten,
  22. nicht kongruentes,
  23. ursachen für nicht kongruentes verhalten,
  24. kogruentes verhalten zu,
  25. gründe für nicht kongruentes verhalten
Die Seite wird geladen...

kongruentes Verhalten? - Ähnliche Themen

  1. Mieter verhält sich unangemessen bei Hausübergabe

    Mieter verhält sich unangemessen bei Hausübergabe: Hallo! Ich bin akut etwas verzweifelt mit den Mietern des Hauses meines Mannes. Zum Hintergrund: Sie wohnen in dem Haus mit 750m2 Grund seit ca. 2...
  2. Mieter von anderen Eigentümern verhalten sich asozial

    Mieter von anderen Eigentümern verhalten sich asozial: Hallo zusammen, ich bin im Eigentümerbeirat einer WEG mit 320 Wohnungen. (4 Hochhäuser je 20 Etagen). Eine Berliner Firma hat nun 40 Wohnungen...
  3. Ruhestörung oder normales Verhalten?

    Ruhestörung oder normales Verhalten?: Hallo zusammen, Ich habe 3 Fragen. Aber zunächst mal die Beschreibung der Situation: Wir haben zwei Wohnungen vermietet. Eigentlich war die eine...
  4. Neuer Mieter erklärt dass seine Angaben alle falsch sind - wie verhalten?

    Neuer Mieter erklärt dass seine Angaben alle falsch sind - wie verhalten?: Hallo an alle, aktuelle Situation: Eine Wohnung soll neu vermietet werden, Anzeige wurde geschalten, Bewerber haben besichtigt und haben den...
  5. Wie würdet Ihr euch hier verhalten ?

    Wie würdet Ihr euch hier verhalten ?: Guten Morgen Forumsgemeinde, in folgender Angelegenheit würde mich eure Meinung interessieren. Mieter kündigt fristgerecht zum 31.05.2018 Am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden