kosten der nk abrechnung

Diskutiere kosten der nk abrechnung im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; hi, :wink muss ich als mieter,das erstellen der nk abrechnung bezahlen,wenn unser vermieter sie selber daheim am pc ausrechnen tut? er hat sie...

  1. #1 sandra1979, 04.10.2006
    sandra1979

    sandra1979 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi, :wink

    muss ich als mieter,das erstellen der nk abrechnung bezahlen,wenn unser vermieter sie selber daheim am pc ausrechnen tut?
    er hat sie bei uns mit 125 :respekt euronen berechnet!

    ist dieses richtig?
    meine,mal gelesen zu haben,das er da nix verlangen kann oder darf! :?

    danke mal im vorraus!

    sandra
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Kosten für die Erstellung der Betriebskostenabrechnung sind nicht umlagefähige Verwaltungskosten.
    Umlagefähig sind allerdings die Kosten der Berechnung und Aufteilung bei den Heiz-, Warmwasser-, Wasserkosten und, auch wenn es noch nicht so sehr häufig vorkommen wird bei den Kosten der Müllbeseitigung. M.a.W.: der Aufwand, der mit einer verbrauchs- oder verursachungsabhängigen Umlage verbunden ist, ist umlagefähig.
    Sind Kosten umlagefähig, kann der Vermieter für eigenen Leistungen den Betrag ansetzen, den ein Unternehmer für die gleichwertige Leistung berechnen würde.

    Es wird also wie so oft auf die Feinheiten ankommen.
     
  4. Cesar

    Cesar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    :wink HuHu Sandra!
    Dein Vermieter ist verpflichtet, eine Nebenkostenabrechnung erstellen zu lassen. Wenn er aber die NK selber tätigt Darf er keine Gebührenpflicht ohne eine Gewerbeanmeldung zum offizellen Erstellen der NK erheben. Bitte vergiss aber nicht, dass die NK trozdem rechtskräftig sein kann.
    :vertrag


    Lieben Gruß

    Cesar :tröst
     
  5. #4 Martens, 19.10.2006
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin Cesar,

    der Vermieter / Verwalter darf dem Mieter keine Kosten für die Erstellung der Betriebskostenabrechnung berechnen - ob der Vermieter ein Gewerbe angemeldet hat oder nicht ist dabei völlig unerheblich.

    siehe den Beitrag von RMHV...

    hoffe geholfen zu haben,
    Christian Martens
     
Thema: kosten der nk abrechnung
Die Seite wird geladen...

kosten der nk abrechnung - Ähnliche Themen

  1. Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen

    Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen: Hallo zusammen, unsere WEG braucht in 2018 3 neue Verbrauchsausweise (3 einzelnen baugleiche Häuser mit einem gemeinsamen Gasbrenner)....
  2. Kosten bei partieller USt-Optierung

    Kosten bei partieller USt-Optierung: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, die möglichen Kosten aufzuschlüsseln, welche bei einer partiellen USt-Optierung anfallen. (WEG mit ca....
  3. Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?

    Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?: Hallo, ich benötige bitte ein weiteres Mal eure Hilfe. Entgegen den Räten hier habe ich das Haus mit Geräten der Techem forgeführt. Jetzt wird...
  4. Bitte um Prüfung der Abrechnung

    Bitte um Prüfung der Abrechnung: Hallo Zusammen, Da bin ich meinen Lieblingsmieter letztes Jahr losgeworden und der gute meint nochmal ein wenig nachtreten zu müssen. Im Grunde...
  5. Berechnung der Heiz- WW-kosten

    Berechnung der Heiz- WW-kosten: Hallo erst mal in die Runde, erst mal habe ich noch nie eine Nebenkostenabrechnung erstellt und stehe nun recht Ahnungslos den Zählerständen...