Kosten einer gemieteten Therme umlegen?

Diskutiere Kosten einer gemieteten Therme umlegen? im Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Wir überlegen im derzeit leerstehenden Haus überall neue Thermen für die Mieter einbauen zu lassen und diese über einen Energieversorger zu...

  1. #1 Immofan, 05.12.2018
    Immofan

    Immofan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    160
    Wir überlegen im derzeit leerstehenden Haus überall neue Thermen für die Mieter einbauen zu lassen und diese über einen Energieversorger zu mieten. Die jährlichen Wartungen wären inklusive. Die Verträge laufen 10 Jahre.

    Dass man dann an einen, wahrscheinlich teuren, Anbieter gebunden ist, ist mir bewußt. Dafür hat man aber nicht gleich die Installationskosten zu zahlen.

    Meine Frage ist nun, welche Kosten dieser monatlichen Mietzahlung man dann auf die Mieter umlegen darf? Die Wartung und das Gas, aber nicht die Grundmiete für die Therme und auch keine Reparaturen, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immobiliensammler, 05.12.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    2.363
    Ort:
    bei Nürnberg
    Das wäre dann ja ein sogenanntes Contracting-Modell, soweit ich weiß gibt es da genügend Prozesse die laufen, ich würde mir vorher rechtlichen Rat einholen.
     
    immodream gefällt das.
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.098
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Münsterland
    https://www.gesetze-im-internet.de/betrkv/__1.html

    Demnach wären die monatlich (laufend) anfallenden (Miet-)Kosten zu den Betriebskosten zu zählen, also (je nach Vertragsgestaltung) auf den Mieter umlegbar.

    Es sei denn, man definiert eine nicht beheizbare Wohnung als mangelbehaftet, somit wären die monatlichen Mietkosten keine Betriebskosten (Siehe Satz 2, Absatz 2: Zu den Betriebskosten gehören nicht [...] die Kosten, die während der Nutzungsdauer zur Erhaltung des bestimmungsmäßigen Gebrauchs aufgewendet werden müssen, um die [...] Mängel ordnungsgemäß zu beseitigen (Instandhaltungs- und Instandsetzungskosten).
     
Thema:

Kosten einer gemieteten Therme umlegen?

Die Seite wird geladen...

Kosten einer gemieteten Therme umlegen? - Ähnliche Themen

  1. Wer bezahlt die Kosten für eine defekte Balkontür

    Wer bezahlt die Kosten für eine defekte Balkontür: Hallo zusammen, der 12jährige Sohn meiner Mieterin hat beim Verschließen der Balkontür wohl den Mechanismus innen beschädigt. Dies ist...
  2. Verbrauchsmessgeräte umlegen

    Verbrauchsmessgeräte umlegen: Die Kosten für die Miete von Verbrauchsmessgeräten (HKV, Wasserzähler etc.) kann man ja auf die Mieter abwälzen. Wie sieht das bei gekauften...
  3. Kosten Makler Neubau Erstvermietung

    Kosten Makler Neubau Erstvermietung: Liebes Forum, bin mir nicht sicher bei der Zuordnung.Werden Kosten für Makler,welche bei Erstvermietung eines Neubaus entstanden sind den...
  4. Thermenwartung - Umlegbare Bestandteile und Höhe der Kosten

    Thermenwartung - Umlegbare Bestandteile und Höhe der Kosten: Hallo zusammen, ich habe bzgl. der Thermenwartung (jeweils vorhanden in der Wohnung; werden auf Betriebskosten umgelegt) zwei Fragen: - Ich bin...
  5. Wechsel der Heizungsanlage von Öl zu Gas - Kosten

    Wechsel der Heizungsanlage von Öl zu Gas - Kosten: Hallo zusammen, was würde es kosten, in einer 120m² Doppelhaushälfte die vorhandene Olheizung durch eine Gasheizung zu ersetzen? Gibt es da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden