Kosten für Strom und Wartung der Heizungsanlage

Diskutiere Kosten für Strom und Wartung der Heizungsanlage im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Folgende Situation: Die Heizungsanlage wird auch für die Aufbereitung des Warmwassers genutzt. Nun rechnet der große Abrechner TCM Kosten für den...

  1. #1 Eddy Edwards, 16.08.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Folgende Situation:
    Die Heizungsanlage wird auch für die Aufbereitung des Warmwassers genutzt.

    Nun rechnet der große Abrechner TCM Kosten für den Betriebsstrom und die Wartungskosten der Heizungsanlage komplett zu den Zusatzkosten der Heizung, die somit nicht entsprechend nach Heizkosten- und Warmwasserkostenanteil aufgeteilt werden.

    Folgende Frage
    Ist dies in dieser Form allgemein gültig? Meiner Meinung nach müssten diese Kosten ebenfalls aufgeteilt werden, denn ohne Strom und ohne Wartung kann auch kein Wasser aufgeheizt werden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Trifft das denn zu?
    Nach allen mir bekannten Abrechnungsmustern werden die Gesamtkosten der Heizungsanlage - also incl. Betriebsstrom und Wartung ermittelt. Aus den Gesamtkosten werden dann die Warmwasserkosten berechnet. Damit gehen die Zusatzkosten auch anteilig in die Warmwasserkosten ein.
     
  4. #3 Eddy Edwards, 19.08.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Ja eben. In der mir vorliegenden Abrechnung sind in den "Weiteren Heizungsbetriebskosten" die Kosten für den Schornsteinfeger und der Verbrauchserfassung enthalten. Diese Kosten werden in Heizung- und Warmwasserkosten aufgeteilt. In den Zusatzkosten Heizung sind neben der Miete der Erfassungsgeräte eben auch der Betriebsstrom und die Heizungswartung enthalten. Diese Kosten gehen zu 100 % in die Heizkosten ein. Zu 100 % gehen bei den Warmwasserkosten ausschließlich die Mietkosten für die Erfassungsgeräte fürs Warmwasser ein.
     
Thema: Kosten für Strom und Wartung der Heizungsanlage
Die Seite wird geladen...

Kosten für Strom und Wartung der Heizungsanlage - Ähnliche Themen

  1. Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen

    Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen: Hallo zusammen, unsere WEG braucht in 2018 3 neue Verbrauchsausweise (3 einzelnen baugleiche Häuser mit einem gemeinsamen Gasbrenner)....
  2. Kosten bei partieller USt-Optierung

    Kosten bei partieller USt-Optierung: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, die möglichen Kosten aufzuschlüsseln, welche bei einer partiellen USt-Optierung anfallen. (WEG mit ca....
  3. Modernisierung Heizungsanlage mit Solarunterstützung

    Modernisierung Heizungsanlage mit Solarunterstützung: Hallo liebes Forum, könnt Ihr bitte einmal rüber schauen ob das rechtlich so richtig ist oder was ich noch ändern kann. Vielen Dank...
  4. Berechnung der Heiz- WW-kosten

    Berechnung der Heiz- WW-kosten: Hallo erst mal in die Runde, erst mal habe ich noch nie eine Nebenkostenabrechnung erstellt und stehe nun recht Ahnungslos den Zählerständen...
  5. Austausch von Strom- und Wasserzählern

    Austausch von Strom- und Wasserzählern: Hallo, ist der turnusgemäße Austausch von Strom- und Wasserzählern im Rahmen der Betriebskostenabrechnung umlagefähig? Damit meine ich...