Kosten ohne Leistung

Diskutiere Kosten ohne Leistung im Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan Forum im Bereich Wohnungseigentum; X ist Eigentümer einer Souterrainwohnung in einem Mehrparteienhaus mit separatem Eingang. Die Treppe zu seiner Wohnung wird von Putzpersonal...

  1. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    X ist Eigentümer einer Souterrainwohnung in einem Mehrparteienhaus mit separatem Eingang.

    Die Treppe zu seiner Wohnung wird von Putzpersonal nicht mitgereinigt,
    trotz Hinweis legt die Verwaltung die anteilige Treppenhausreinigungskosten trotzdem auf seine Wohnung um.
    Ist das rechtens ? Muß X trotzdem zahlen ? Wieso ? :?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    83
    Wohnungseigentümer haben sich an den Kosten der Gemeinschaft nach den Vereinbarungen der Teilungserklärung zu beteiligen. Darüber kann es keine Diskussionen geben, schon gar nicht mit Mieterargumentationen.
     
  4. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das eher als Fehler des Verwalters, der die Putzpersonal nicht korrekt
    beauftragt / Anweisungen gegeben hat.
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    83
    Mag sein... mag auch sein, dass nicht mehr als die erbrachten Leistungen bezahlt wurde. Das alles ist aber für die Kostenverteilung völlig uninteressant.

    Kosten der Eigentümergemeinschaft haben die Eigentümer zu zahlen. Der Verwalter legt eine Abrechnung vor, über die die Eigentümer beschließen. Mit dem Mehrheitsbeschluss über die Abrechnung ist genau der beschlossene Inhalt für alle Eigentümer verbindlich und die entsprechenden Zahlungen sind zu leisten.

    Wer der Meinung ist, ein Beschluss würde nicht ordnungsgemäßer Verwaltung entsprechen, kann den Beschluss innerhalb eines Monats ab Beschlussfassung bei Gericht angefechten. Bis zu einer Aufhebung durch das Gericht bleibt ein Bachluss aber gültig.
     
Thema: Kosten ohne Leistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gebühren ohne leistung

    ,
  2. souterrainwohnung kosten

    ,
  3. Kosten ohne Leistung

Die Seite wird geladen...

Kosten ohne Leistung - Ähnliche Themen

  1. Durchschnittliche Kosten Allgemeinstrom Wohnanlagen mit TG (neu)

    Durchschnittliche Kosten Allgemeinstrom Wohnanlagen mit TG (neu): Guten Tag ich bin besitzer einer Wohnung in einer Wohnanlage Baujahr 2016 mit 127 Wohneinheiten und 120 Tiefgaragenplätzen. Geheizt wird mit...
  2. Anschaffungsnahe Kosten und Sonderabschreibung wg. Sanierungsgebiet

    Anschaffungsnahe Kosten und Sonderabschreibung wg. Sanierungsgebiet: Hallo zusammen, ich habe eine etwas verzwickte Frage: Ich habe ein Mehrfamilienhaus gekauft und die 15% Grenze werde ich durch umfangreiche...
  3. Freie Wahl der Modernisierungsmaßnahme (energ.) und Umlage der Kosten ?

    Freie Wahl der Modernisierungsmaßnahme (energ.) und Umlage der Kosten ?: Hallo, ich habe eine Frage zu folgender, fiktiver Situation und würde mich über hilfreiche Antworten freuen. Angenommen ein Vermieter eines...
  4. Mietminderung Nachtspeicheröfen: Asbest und höhere Kosten?

    Mietminderung Nachtspeicheröfen: Asbest und höhere Kosten?: Angenommen in einer Wohnung gibt es noch Nachtspeicheröfen. Dadurch besteht ja die erhöhte Gefahr einer Asbestbelastung der Luft. Muss diese...
  5. Erneuerung Silikonfugen - erwartbare Kosten

    Erneuerung Silikonfugen - erwartbare Kosten: Hallo liebe Forianer, für die Erneuerung gerissener Silikonfugen sowohl im Sanitär- als auch im Wohnbereich von Mehrfamilienhäusern steht der...