Kosten Verbundene Wohngebäudeversicherung

Dieses Thema im Forum "Wohngebäudeversicherung" wurde erstellt von HansTegel, 16.11.2015.

  1. #1 HansTegel, 16.11.2015
    HansTegel

    HansTegel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen, was zahlt Ihr für Eure Wohngebäudeversicherung?

    Wir sind eine WEG mit 40 Einheiten, zwei Gewerbe der Rest Wohnungen, Altbau. Suchen eine neue verbundene Gebäudeversicherung zu einem guten Preis: billig, aber komplett :037sonst:. Im Zweifel lieber nicht so billig.

    Eure Erfahrungen, eure Preisspannen? Macht Ihr Selbstbehalt? Schonmal danke!

    Hans
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    NRW

    Ich denke, dass das wegen der großen Unterschiedlichkeit von Häusern - WEG Anlagen, und nicht zu vergessen der Standort, Alter, Vorschäden etc. dir nichts bringt.
    Am besten du kontaktierst mehrere Versicherungen und lässt dir entsprechend für das WEG Gebäude Angebote unterbreiten.
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.736
    Zustimmungen:
    335
    Du sagst es. Ich mache für alles mögliche Ausschreibungen und bitte um schriftliche Angebote. Dadurch schon sehr viel Geld gespart.
     
  5. #4 HansTegel, 19.11.2015
    HansTegel

    HansTegel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt ja recht. Danke für Eure Antwort. Dann werden wir uns mal dranmachen an die Kostenangebote.
     
  6. Logos

    Logos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    13
    Ein Tip:
    Ich habe mir einen Art "Steckbrief" für das Gebäude erstellen, den man an die Versicherungen vorab schicken kann und aufgrund dessen sie schonmal 95% der Angaben haben die alle Versicherungen brauchen. (Angaben z.B. Anschrift, Wohneinheiten, Wohnfläche, gewerbliche Flächen, Stockwerke, Wände, Dach, besondere Ausstattungsmerkmale (Parkett, Fußbodenheizung) usw.)
    Evtl. solltest du dich vorab ein bisschen mit dem 1914er Wert deines Hauses auseinandersetzen.
    Im Internet findest du diverse Rechner. Für viele Versicherungen ist das der Ausgangswert.

    Das erleichert dann die zukünftige Suche ungemein weil man nicht alles erneut wieder zusammensuchen muss.

    Die Kosten sind zu individuell pro Gebäude das eine Nennung nichts bringen würde.
    Die Spanne der Angebote lag zwischen 2 EUR / qm und 8 EUR / qm.
     
Thema:

Kosten Verbundene Wohngebäudeversicherung

Die Seite wird geladen...

Kosten Verbundene Wohngebäudeversicherung - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. Wohnung gekauft - nun Kosten senken

    Wohnung gekauft - nun Kosten senken: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung (50qm; 26,3%) gekauft und will in diese selbst einziehen. Im gleichen Haus ist eine Wohnung (50qm; 26,3%)...
  3. Kosten Rasenmähroboter auf Mieter umlegbar?

    Kosten Rasenmähroboter auf Mieter umlegbar?: Hallo, Mehrfamilienhaus mit 4 Parteien und gemeinschaftliche Wiese/Rasen. Da ich keinen Gärtner anstellen will, möchte ich für den Rasen einen...
  4. Kosten für Auto-Aufzug

    Kosten für Auto-Aufzug: Hallo zusammen, in meiner Nebenkostenabrechnung werden Auto-Aufzugskosten aufgeführt. Dieser Aufzug wird von mir aber nie genutzt, da mein...
  5. Kosten des Notars rechtmässig?

    Kosten des Notars rechtmässig?: Hallo! Ich habe vor kurzem einen Kaufvertrag für einen TG-Stellplatz (Kaufpreis 6.400,-€)bei einem Notar abgeschlossen. Überall in den Rechnern im...