Kostensteigerung Wartung von Feuerwehranschluss

Dieses Thema im Forum "Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan" wurde erstellt von lingnoi, 31.08.2016.

  1. #1 lingnoi, 31.08.2016
    lingnoi

    lingnoi Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Wartungskosten für den Feuerwehranschluss haben sich von 2013 auf 2015 fast verdoppelt.

    Ist das bei Euch auch so? Welche Gründe könnte es dafür geben?

    Danke.

    Viele Grüße,

    L
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    NRW
    was ist ein Feuerwehranschluss?
    Habe ich noch nie gehört...
     
  4. #3 immobiliensammler, 31.08.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    595
    Ort:
    bei Nürnberg
    Frage ich mich auch gerade, schwanke zwischen zwei Möglichkeiten:

    1. Alarmaufschaltung für Feuermelder (analog Aufzug)
    oder
    2. Einspeisung für die Feuerwehr (gibt es bei größeren Objekten, meist sieht man das an einem Rohrende außen an der Fassade mit Schild "Steigleitung trocken"
     
    Syker gefällt das.
  5. #4 Fremdling, 31.08.2016
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    135
    Es sollte einen Wartungsvertrag und Rechnungen dazu für die Jahre 2013 bis 2015 geben. Ein Blick da hinein kann nicht nur nicht schaden, sondern sollte die Positionen der Erhöhungen für eventuelle Nachfragen zeigen. Alles andere wäre beim derzeitigen Infostand m.E. "Ratespiel". - Viel Glück!
     
  6. #5 lingnoi, 12.09.2016
    lingnoi

    lingnoi Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mittlerweile von der HV das Kontenblatt "Brandschutz" erhalten. Dort finden sich Buchungen für "Siemens, Miete Feuerwehranschluss" sowie "Tüv, wiederk. Prüfung RLT Anlagen" und mehrfach "Wartung BMA".

    Sind diese Positionen auf den Mieter umlagefähig?

    Danke.

    Grüße,

    L
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    1.250
    Ich nehme an, es handelt sich hier um eine etwas größere Wohnanlage?

    Grundsätzlich sind diese Kosten als "sonstige Betriebskosten" (§ 2 Nr. 17 BetrKV) umlagefähig, weil sie unter die Definition von § 1 BetrKV fallen. Das erste düfte eine Aufschaltung zur Feuerwehr sein, das zweite ist die Prüfung der Belüftung und das dritte ist die Brandmeldeanlage selbst. Ob diese Betriebskosten dann tatsächlich an die Mieter weitergegeben werden dürfen, hängt von der Gestaltung der Mietverträge ab.


    Die Antwort auf deine Frage nach den Kostensteigerungen ist übrigens unverändert:
     
  8. #7 lingnoi, 13.09.2016
    lingnoi

    lingnoi Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ganz herzlichen Dank für die ausführlichen Antworten.

    Es handelt sich in der Tat um eine Wohnanlage mit 50 Einheiten.

    Mietvertrag ist ein Standardvertrag von Haus und Grund von vor 3 Jahren.

    Grüße,

    L
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.742
    Zustimmungen:
    338
    Falls Du die Unterlagen noch nicht eingesehen haben solltest, können wir ja weitermachen mit der Rätselsendung...
     
    dots gefällt das.
Thema: Kostensteigerung Wartung von Feuerwehranschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. feuerwehranschluss

Die Seite wird geladen...

Kostensteigerung Wartung von Feuerwehranschluss - Ähnliche Themen

  1. Einbau/ Wartung Rauchmelder

    Einbau/ Wartung Rauchmelder: Ist der Einbau/Anschaffung Rauchmelder umlagefähig?
  2. Rauchmelderpflicht in Niedersachsachsen. Wartung, Dokumentation, Kosten

    Rauchmelderpflicht in Niedersachsachsen. Wartung, Dokumentation, Kosten: Hallo! Da bis Ende des Jahres die Wohnungen mit Meldern ausgestattet werden müssen, mach ich mich nun (ich hoffe rechtzeitig) daran. In unserem...
  3. Jährliche Wartung von Gas-Kombithermen unnötig?

    Jährliche Wartung von Gas-Kombithermen unnötig?: Hallo zusammen, wie bereits in einem anderen Beitrag beschrieben, haben wir in unserem MFH horrende Reparaturkosten für die vier vorhandenen...
  4. Gewährleistung, Garantie und Wartung von Gasgeräten

    Gewährleistung, Garantie und Wartung von Gasgeräten: Firma1 macht im Rahmen eines Wartungsvertrags die Wartung aller Gas-Warmwasserdurchlauferhitzer, die in den Wohnungen des Hauses verbaut sind....
  5. 5 Jahre keine Wartung der Gastherme. Thermoelement kaputt. Wer muss zahlen?

    5 Jahre keine Wartung der Gastherme. Thermoelement kaputt. Wer muss zahlen?: Hallo, vielleicht kann mir einer von den erfahreneren Hausbesitzern hier helfen? Ich habe im Sommer 2014 ein Mehrfamilienhaus gekauft, die...