Küchenschränke

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von HolyMoly, 01.03.2012.

  1. #1 HolyMoly, 01.03.2012
    HolyMoly

    HolyMoly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe eine Frage: In unserer Wohnung gab es bevor wir eingezogen sind einen Wasserschaden der einige der Küchenschränke demoliert hat. Bei der Erstbesichtigung wurde gesagt, dass alle Schränke ausgetauscht werden und das mit der Versicherung geklärt sei. Bei Vertragsunterzeichnung sollten dann nur noch die kaputten Schränke ersetzt werden. Naja, man hat sich zwar auf eine neue Küche gefreut aber okay, damit kann ich leben.

    Heute kam dann der Küchenmensch der dann die kaputten Schränke ausgetauscht hat. Als ich dann heute in die Wohnung kam, staunte ich nicht schlecht. Die neuen Schränke haben eine komplett andere Farbe!! Das geht so überhaupt nicht. Ich habe sofort angerufen und nachgefragt. Kernaussage war "Das alte Muster gab es nicht mehr und das bleibt so"

    Ich bin jetzt auf 180
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 01.03.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    die küche ist also mitvermietet?
    hat man euch irgendwas bezüglich farbe/muster zugesagt? schriftlich?

    tja, das ist häufig so. küchen sind halt auch moden unterworfen, da werden auch mal dinge aus dem programm genommen.

    warum, hattest du 'ne zusage für 'ne bestimmte farbe bzw. ein bestimmtes muster?
    oder ist das neue wirklich unerträglich affenscheusslich?

    leute - deswegen baut man keine exotischen farben oder muster ein...
     
  4. #3 HolyMoly, 01.03.2012
    HolyMoly

    HolyMoly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin davon ausgegangen, dass das gleiche Muster rein kommt. Jetzt hab ich hier eine patchwork Küche. Wie kommen die nur auf die Idee... Anstatt vorher bescheid zu geben... Dann hätte man sich einigen können (z.B. Kostenbeteiligung).
     
  5. #4 lostcontrol, 01.03.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    na dann frag doch einfach deinen vermieter ob man die fronten nicht noch austauschen könnte.
    apropos: waren da wirklich auch die fronten beschädigt? oder hätte man die vielleicht weiterverwenden können?
     
  6. #5 HolyMoly, 01.03.2012
    HolyMoly

    HolyMoly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Fronten waren zwar (meiner Meinung nach) noch okay, nur haben sie die jetzt auch rausgerissen. Die sind jetzt nicht mehr zu gebrauchen. Wir werden wohl den Rest der Küchenschränke in der neuen Farbe kaufen müssen. Tja, so hat sich das gedreht von "komplett neue Küche" :D
     
  7. #6 lostcontrol, 01.03.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    willst du damit sagen sie haben die samt beschlägen rausgerissen und dabei kaputtgemacht?
    wie dämlich, wenn die noch ok waren...

    nein, du musst nur die fronten neu kaufen. im normalfall sind die nicht so teuer, wenn das keine super-luxus-küche ist. bei ikea-küchen kostet so 'ne front zwischen 6 und 20 euro, also nicht die welt.
    ausserdem kann "patchwork" durchaus auch nett sein - ich hab das in zwei fällen sogar absichtlich gemacht zwecks "auflockerung", das eine mal die oberschränke in 'ner anderen farbe, das andere mal eine "senkrechte" (ich hoffe ihr wisst was ich meine) in einer anderen farbe damit die küche nicht ganz so langgezogen wirkt - sieht klasse aus.
     
  8. #7 HolyMoly, 01.03.2012
    HolyMoly

    HolyMoly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay, da muss ich mal nachforschen. Das wäre ja noch im Rahmen. Und die gibt es dann in standardisierten Maßen?

    In der Breite sind es entweder 49 oder 59cm
    Höhe ist recht unterschiedlich
     
  9. #8 lostcontrol, 01.03.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    mehr oder weniger - solltest schon schauen dass es zum hersteller (bzw. händler) der schränke und beschläge passt, das macht die sache deutlich einfacher.
    am einfachsten wär's aber tatsächlich wenn du deinen vermieter fragst ob man die fronten nicht nochmal austauschen könnte, weil's dir so nicht gefällt.
     
Thema: Küchenschränke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter neue küche andere farbe

    ,
  2. mit küche eingezogen wasserschaden muss vermieter neue küche

    ,
  3. wasserschaden in der wohnung schränke die einbauküche kaputt

    ,
  4. feuerversicherung einbauküche schrank nicht mehr,
  5. küchenschränke