Küchenverkauf

Diskutiere Küchenverkauf im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Habe eine Frage wie mit folgendem Sachverhalt steuerlich umzugehen ist: Wohnung wird mit Küche vermietet. Der Vermieter ist ein privater...
  • Küchenverkauf Beitrag #1

Tzwen

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.11.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Habe eine Frage wie mit folgendem Sachverhalt steuerlich umzugehen ist:

Wohnung wird mit Küche vermietet. Der Vermieter ist ein privater Vermieter.
Die Küche (10.000EUR), die mitvermietet wird, ist nach 10 Jahren komplett abgeschrieben.
Nun, nachdem die Küche abgeschrieben ist, verkauft der Vermieter die Küche dem aktuellen Mieter für 5000 EUR und kauft diese zum selben Preis zurück, wenn der Mieter auszieht.

Fragen:
1) Muss der Küchenverkauf und die Einnahme i.H.v. 5000 EUR in die Steuererklärung
2) Darf der Vermieter die Küche erneut abschreiben, nachdem er sie zurück erwirbt.

Gruß und Danke für eure Antworten - im besten Fall mit Quellenangabe :-)
 
#
schau mal hier: Küchenverkauf. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Küchenverkauf Beitrag #2

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
4.054
Zustimmungen
1.895
Ort
Westerwald
Zwei mal ja, ohne Quelle.
 
  • Küchenverkauf Beitrag #4
CS.Immobilien

CS.Immobilien

Gesperrt
Dabei seit
05.06.2021
Beiträge
472
Zustimmungen
110
Zwei mal ja, ohne Quelle.
Richtig.

Habe eine Frage wie mit folgendem Sachverhalt steuerlich umzugehen ist:

Wohnung wird mit Küche vermietet. Der Vermieter ist ein privater Vermieter.
Die Küche (10.000EUR), die mitvermietet wird, ist nach 10 Jahren komplett abgeschrieben.
Nun, nachdem die Küche abgeschrieben ist, verkauft der Vermieter die Küche dem aktuellen Mieter für 5000 EUR und kauft diese zum selben Preis zurück, wenn der Mieter auszieht.

Fragen:
1) Muss der Küchenverkauf und die Einnahme i.H.v. 5000 EUR in die Steuererklärung
2) Darf der Vermieter die Küche erneut abschreiben, nachdem er sie zurück erwirbt.

Gruß und Danke für eure Antworten - im besten Fall mit Quellenangabe :-)
Abgeschrieben bedeutet nicht wertlos.
Bedeutet nur es gibt für die dingliche Sache keine Steuerminderung mehr.
Den Fall kann man sogar mehrmals wiederholen.
 
Thema:

Küchenverkauf

Küchenverkauf - Ähnliche Themen

PV für vermietete Immo - Anschaffung noch 2022 - Werbungskosten: Hallo, ich habe 2 Immobilien, eine zur Hälfte selbstgenutzt und die andere komplett vermietet. 1 Fall - die anteilig selbstgenutzte Immo /...
Wie lange darf die Mietwohnung nach dem Kauf für die Renovierung leer stehen?: Liebe Gemeinde, Ich finde dieses Forum sehr hilfreich, aber ich konnte keine Antwort für meine Situation finden. Diesen Sommer habe ich eine...
Kündigung Eigenbedarf nach Kauf Zweifamilienhaus - Mieterin kompliziert: Hallo zusammen, ich habe mir im Vorfeld alle bisherigen Threads zu dem Thema durchgelesen. Da jeder Einzelfall jedoch sehr speziell gelagert ist...
Einzelwirtschaftsplan/Nebenkostenabrechnung: Hallo erstmal alle Zusammen, ich bin seit 2020 im Besitz einer Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort werden die Wohnungen als...
Hilfe bei der Steuererklärung...: Hallo Leute, dies ist mein 1. Thread und ich hoffe ihr könnt mir hier helfen, denn ich will natürlich wie jedermann versuchen das "Bestmögliche"...
Oben