Kündigung an Hausverwaltung ausreichend?

Diskutiere Kündigung an Hausverwaltung ausreichend? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, 1. im Mietvertrag steht: Mietvertrag zwischen Herrn Vermieter (ohne weitere Adressangaben) vertreten durch Hausverwaltung (mit...

  1. #1 Peter K., 06.10.2017
    Peter K.

    Peter K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    1. im Mietvertrag steht:

    Mietvertrag zwischen Herrn Vermieter (ohne weitere Adressangaben)
    vertreten durch Hausverwaltung (mit Adresse)
    und
    Herrn Mieter (mit Adresse)

    Unterschrieben ist der Mietvertrag von Herrn Vermieter und Herrn Mieter.

    2. Jetzt hat ein Mitarbeiter der Hausverwaltung im Namen und in Vollmacht des Herrn Vermieters ein Mieterhöhungsverlangen nach § 558 BGB ausgesprochen. Das Mieterhöhungsverlangen wurde vom Mitarbeiter der Hausverwaltung i.A. unterschrieben.

    Herr Mieter will jetzt sein Sonderkündigungsrecht wahrnehmen und fragt sich, ob seine Kündigung wirksam ist, wenn er diese an den Mitarbeiter der Hausverwaltung schickt.
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    4.145
    So unscheinbar die zwei Worte "vertreten durch" auch sein mögen: Das ist die Erteilung einer Vollmacht.


    Ich sehe aus der bisherigen Schilderung keinen Grund, von etwas anderem auszugehen.
     
  4. #3 BHShuber, 06.10.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.281
    Zustimmungen:
    1.878
    Ort:
    München
  5. #4 Peter K., 06.10.2017
    Peter K.

    Peter K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch. Schönes WE.
     
Thema: Kündigung an Hausverwaltung ausreichend?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kündigung vermieter oder hausverwaltung

    ,
  2. kündigung an hausverwaltung oder vermieter

    ,
  3. kündigung an hausverwaltung ausreichend

    ,
  4. kündigung an hausverwaltung,
  5. Miet Kündigung an Hausverwaltung bei Erben ausreichend?,
  6. kündigung vermieter hausverwaltung,
  7. Kündigung Mietvertrag an Verwalter oder Vermieter adressieren?,
  8. Kündigung an Hausverwaltung oder Vermieter?,
  9. kündigung an hausverwaltung vermieter
Die Seite wird geladen...

Kündigung an Hausverwaltung ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Haus-Mieter kündigen wg. unterlassener Pflege

    Haus-Mieter kündigen wg. unterlassener Pflege: Gesundheitl. Gründe haben uns gezwungen ein Haus komplett zu vermieten. Die ersten 4 Wochen der Vermietung stellten wir zur Rasenpflege einen...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarf... Mieter mit Jobcenter findet keine Ersatzwohnung

    Kündigung wegen Eigenbedarf... Mieter mit Jobcenter findet keine Ersatzwohnung: Hallo, ich habe eine Wohnung seit über 5 Jahren an eine Familie mit Jobcenter vermietet und habe den Mieter auf Eigenbedarf für den 15.10.2019...
  3. Blutiger Anfänger versucht sich an Kündigung bzw. Räumungsklage

    Blutiger Anfänger versucht sich an Kündigung bzw. Räumungsklage: Hallo Zusammen, ich bin - was das Vermieten angeht - zwar nicht völlig unbedarft; mit Kündigungen und ggfs. Räumungsklagen hab' ich allerdings...
  4. Hausverwalter

    Hausverwalter: "Was qualifiziert sie zum Hausverwalter?" "Nichts." "Wir melden uns telefonisch." "Ich werde nicht rangehen." "Sie haben den Job."
  5. Heizung Reparatur trotz Fristloser Kündigung

    Heizung Reparatur trotz Fristloser Kündigung: Hallo zusammen, bei einer Zahlungsverzug von insgesamt 4 Monaten habe ich im Juni mit der Mieterin vereinbart dass der Mietrückstand bis Ende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden