Kündigung bei Trennung

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Unregistriert, 02.08.2011.

  1. #1 Unregistriert, 02.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wie sieht die rechtliche Seite aus bei einer nichtehelichen Wohngemeinschaft in der beide Partner den Mietvertrag unterschrieben haben und nun einer wegen Trennung ausziehen möchte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 02.08.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Für Rechtsfragen ist so´n Forum aber der falsche Ort. Hier gibt´s nur persönliche Meinungen und Erfahrungsberichte.

    Wenn der Mietvertrag mit zwei Mietern abgeschlossen wurde, dann können auch nur beide gemeinsam kündigen ... unabhängig ob verheiratet oder nicht.

    Im genannten Fall würde ich den Vermieter um eine Änderung des Mietvertrages bitten, d.h. das einer der Vertragspartner aus dem Mietvertrag entlassen wird.
     
  4. #3 Christian, 03.08.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    .. oder den Mietvertrag so lassen, wie er ist.

    Wenn einer der beiden Mieter ausziehen will, so ist erst mal nichts dagegen einzuwenden.
    Nur, weil man irgendwann mal irgendeinen Mietvertrag unterschrieben hat, ist man nicht dazu verpflichtet, in der gemieteten Wohnung zu wohnen.

    Haken an der Sache: Der, der drin wohnen bleibt, kann in Zukunft nur kündigen, wenn der/die Ex mitspielt. Und der zweite Haken: Der, der ausgezogen ist, ist immer noch verantwortlich für den Vertrag/die Wohnung.

    Wenn der Vermieter den Vertrag nciht ändern will (wozu er nicht verpflichtet ist), wird man die beiden Haken in Kauf nehmen müssen.

    Gruß,
    Christian
     
  5. Tisha

    Tisha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Christian und Papabär haben absolut recht und dem ist nix hinzuzufügen :-9
     
Thema: Kündigung bei Trennung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag beide partner haben unterschrieben wie kann ich nach trenung kündigen

    ,
  2. trennung vom mann kündigung wegen eigenbedarf

    ,
  3. wohnung kündigen wegen trennung

    ,
  4. eigenbedarfskündigung wegen trennung,
  5. kündigung mietvertrag trennung,
  6. kündigungsfrist untermietsvertrag bei trennung?,
  7. kann mir mein VerMieter wegen Trennung kündigen,
  8. trennung sonderkündigung wohnung,
  9. eigenbedarf trennung kündigung ,
  10. kündigen wegen eigenbedarf trennung,
  11. kündigung wegen eigenbedarf trennung,
  12. mietvertrag unterschrieben nun Trennung,
  13. kündigung wegen eigenbedarf nach trennung,
  14. wie sieht ein kündigung,
  15. müssen beide partner kündigung mietvertrag unterschreiben nach trennung,
  16. einen mieter wegen trennung aus dem mietvertrag nehmen,
  17. kündigungsfrist mietvertrag 2011 nach trennung,
  18. außerordentliches kündigungsrecht trennung,
  19. sparbuch auflösen nach trennung mietkaution,
  20. Sonderkündigung bei Trennung vom Partner,
  21. untermietvertrag auf unbestimmte zeit,
  22. ich habe mit meinem partner einen mietvertrag unterschrieben. Kann ich diesen nur für ich kündigen,
  23. mietkündigungsfrist nach Trennung vom Partner,
  24. trennung wohnung kündigen,
  25. mann im mietvertrag trennung ausziehen
Die Seite wird geladen...

Kündigung bei Trennung - Ähnliche Themen

  1. Ordentliche Kündigung

    Ordentliche Kündigung: Jahr 2015 1. Ich habe die Wohnung im Mai 2015 gekauft. Ein Mieter wohnt in der Wohnung seit 2011. Im Vertrag ist die monatliche Zahlung bis zum...
  2. Kündigung lebenslanges Wohnrecht

    Kündigung lebenslanges Wohnrecht: Seit 2005 bin ich Eigentümer eines Zweifamilienhauses und mein, seit September verwitweter Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht in der...
  3. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  4. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  5. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...