Kündigung Eigenbedarf

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Florian, 09.03.2006.

  1. #1 Florian, 09.03.2006
    Florian

    Florian Gast

    Hallo ich bin hier ganz neu und suche nach einer Antwort bezüglich Eigenbedarfskündigung.
    Ich bin alleinerziehend mit 2 Kids und wohne in einem 6-Familienhaus. Die Immobilie gehört einem nahen Verwandten. Da ich beabsichtige wieder zu heiraten wird unsere 3 Zimmer Wohnung einfach zu klein. Geplant wäre im Erdgeschoss 2 Wohnungen miteinander zu verbinden( auch zwecks Gartenbenutzung usw.) Derzeit wohne ich im 1. Stock.
    Es müßte also den 2 Mietern im Erdgeschoss genkündigt werden. Welcher der beiden hat Anspruch auf meine dann frei werdende Wohnung?
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    Beide :D

    Ist aber wirklich so. Wer gehen muss, sollte vorher geregelt sein. Im Allgemeinen greift da die Sozialklausel; Alter, Familienmitglieder, soziale Verträglichkeit des Umzugs wegen Schwangerschaft, Krankheit, Behinderung etc.

    Einfach mal vorher mit den Mietern im Vorfeld inoffiziell reden. Eine Eigenbedarfskündigung kann schnell schwierig und aufwendig werden.

    Man muss sich auch anhören, dass die kleinere Wohnung evtl vollkommen ausreichend sein könnte...
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Sorry, aber eine Sozialauswahl analog zum Arbeitsrecht gibt es im Mietrecht nicht. Richtig ist, dass prinzipiell die Andienungspflicht des Vermieters gegenüber beiden gekündigten Mietern besteht. Wurde allerdings mit einem von beiden ein Mietvertragabgeschlossen, ist nichts mehr da zum anbieten und der Anspruch des zweiten Mieters löst sich in Luft auf.
     
  5. #4 Florian, 10.03.2006
    Florian

    Florian Gast

    Hallo,
    danke, hab nicht damit gerechnet dass ich so schnell Post bekomm.
    Die einen Mieter sind schon fast 28 Jahre hier und sind so um die 60 und meckern aber eigentlich nur rum und es ist nicht besonders gut mit ihnen auszukommen. Haben mit fast allen im Haus Zoff. Die anderen Mieter ist ein nettes Paar, das bald Nachwuchs erwartet. Denen würden wir die Wohnung natürlich lieber anbieten. Meine Befürchtung ist halt, dass die Senioren wegen der langen Mietdauer evtl. das Vorrecht haben.
    Ich denk wir werden uns im Vorfeld wohl vom Anwalt beraten lassen müssen.
     
  6. wolle

    wolle Gast

    Schwangerschaft ist ein guter sozialer Aspekt. Die kannst du wohl kaum vor die Tür setzen. Die Mietzeit ist dabei nur zweitrangig.
     
Thema: Kündigung Eigenbedarf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarfskündigung sozialauswahl

    ,
  2. eigenbedarf sozialauswahl

    ,
  3. sozialauswahl bei eigenbedarfskündigung

    ,
  4. kündigung eigenbedarf sozialauswahl,
  5. sozialauswahl eigenbedarfskündigung,
  6. eigenbedarfskündigung sozialauswahl bei mehreren wohnungen ,
  7. eigenbedarfskündigung alleinerziehend,
  8. sozialauswahl mietrecht,
  9. eigenbedarf andienungspflicht,
  10. andienungspflicht mietrecht,
  11. Eingenbedarf Kündigung Sozialauswahl,
  12. sozialauswahl bei kündigung wegen eigenbedarf,
  13. sozialauswahl bei eigenbedarf,
  14. eigenbedarf kündigung haus soziale aspekte,
  15. Keine Sozialauswahl bei Eigenbedarfskündigung,
  16. Sozialauswahl Kündigung Eigenbedarf Alter,
  17. kündigung alleinerziehend eigenbedarf,
  18. kündigung eigenbedarf alleinerziehend,
  19. eigenbedarfskündigung und sozialauswahl,
  20. alleinerziehend eigenbedarfsklage,
  21. eigenbedarfskündigung mehrfamilienhaus sozialauswahl,
  22. sozialauswahl bei eigenbedarf in mehrfamilienhaus,
  23. eigenbedarf mehrfamilienhaus sozialauswahl,
  24. kündigung eigenbedarf sozialauswahl wohnung OR Miete,
  25. kündigung wohnung und soziale Verträglichkeit
Die Seite wird geladen...

Kündigung Eigenbedarf - Ähnliche Themen

  1. Kündigung lebenslanges Wohnrecht

    Kündigung lebenslanges Wohnrecht: Seit 2005 bin ich Eigentümer eines Zweifamilienhauses und mein, seit September verwitweter Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht in der...
  2. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...