Kündigung Mietsicherheit Mängel

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Unregistriert, 23.06.2011.

  1. #1 Unregistriert, 23.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    also ich hab da auch mal ne frage vieleicht könnt ihr mir ja helfen ich habe bei meiner Vermieterrin eine Wohnung mit 16 Jahren Bezogen zu diesem termin waren auch meine Eltern anwesend und auch mit dem Einzug einverstanden!

    CA ein jahr später bin ich im Selben Haus bei der gleichen vermieterrin in eine Größere Wohnung gezogen diesen Vertrag haben meine Eltern nie gesehen noch waren sie anwesend!!! Leider habe ich einige sachen die in der Wohnung nicht in Ordnung Waren (löcher in den Fenstern gebord) nicht in den Mietvertrag eintragen lassen und da ich nun bald ausziehen möchte habe ich angst das meine Mietkaution einbehält und mir sozusagen auf grund der Mengel einen Strick drauß dreht (sie ist wirklich ein Miststück hab da in der Zeit einiges mitbekommen ich drau ihr alles zu) ich weiß das sie eigendlich den Vertrag nie mit mir hätte abschließen dürfen nur bin ich in zwischen 21 und wohne hier einige jahre und bin in der Zeit volljährig geworden ist der Vertrag aufgrunddessen das ich volljährig geworden bin nun rechtskräftig oder kann sie mir eigendlich garnichts??

    PS: ich hab die mengel wirklich nicht verursacht die waren schon!

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 23.06.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    HallosagmalwürdeesdirwasausmachendeinAnliegensodarzustellendaßmandasauchlesenkannweilsowirdfastkeinerverstehenwasdueigentlichwillstunddementsoprechendwirstduwenigerodergarkeineHilfebekommen!

    Findestdunichtauchdaßdasschwerzulesenist?
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.750
    Zustimmungen:
    340
    Tipp: Geh' zu einem verständnisvollen Rechtsanwalt. Der wird allein schon für's Zuhören bezahlt. Besonders wenn er hört, dass die Vermieterin ein Miststück ist, wird er gaanz böse und ihr so richtig einheizen!
     
Thema: Kündigung Mietsicherheit Mängel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietsicherheit kündigung

    ,
  2. kündigung mietsicherheit

    ,
  3. Mietsicherheit

Die Seite wird geladen...

Kündigung Mietsicherheit Mängel - Ähnliche Themen

  1. Kündigung lebenslanges Wohnrecht

    Kündigung lebenslanges Wohnrecht: Seit 2005 bin ich Eigentümer eines Zweifamilienhauses und mein, seit September verwitweter Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht in der...
  2. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...