Kündigung möglich?

Diskutiere Kündigung möglich? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, Der Mieter hat die Kaution von 09.09 und die Mieten für 02.11 und 04.11 nicht bezahlt. Ab 06.11 ist die Miete wegen undichte Fenster...

  1. cryo75

    cryo75 Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Der Mieter hat die Kaution von 09.09 und die Mieten für 02.11 und 04.11 nicht bezahlt. Ab 06.11 ist die Miete wegen undichte Fenster gemindert.

    Kann der Vermieter fristlos kündigen?

    Danke :)
    C
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Klar! 2 Monatsmieten Rückstand = fristlose Kündigung! Wurde die Mietminderung nicht angekündigt = ungültig!
     
  4. cryo75

    cryo75 Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    2 Monatsmieten Rückstand aber die von 03.11 und 05.11 kamen rechtzeitig. Außerdem hat der Mieter die vertragliche Mieterhöhung ab 10.10 nicht beachtet.

    Jetzt ab Juni ist die Kaltmiete erhöht worden (aber dann gemindert) weil er der Anwalt eingeschaltet hat.
     
  5. #4 Christian, 22.06.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tokape,

    bist du dir sicher, daß das so ist?
    Ich war immer der Meinung (nach dem, was hier im Forum so geschrieben wurde), daß der Mangel dem Vermieter bekannt sein muss, um "legal" zu mindern.
    Ankündigen muss man eine Mietminderung m.E. nicht.
     
  6. #5 tokape, 22.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
    tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Na gut dann drück ich mich besser aus: Dem Vermieter muss Gelegenheit gegeben werden einen Mangel zu beseitigen. Tut er das nach einer angemessenen Frist nicht, darf gemindert werden.
    Also muss der Mieter den Schaden melden mit setzen einer Frist und einer gleichzeitigen Androhung einer eventl. Mietminderung. So gehts! Man darf nicht einfach so eine Mietminderung machen.

    @Cryo: Wann er was wie wieder zahlt -egal! 2 Monatsmieten Rückstand bleiben - frsitlose Kündigung!
     
  7. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Zweiter Versuch und kein besseres Ergebnis...

    Voraussetzung für eine Minderung ist ausschließlich ein Mangel, der die Gebrauchstauglichkeit mehr als nur unerheblich beeinträchtigt. Nachzulesen ist das im § 536 Abs. 1 BGB. Von Ankündigung oder Fristsetzung ist dabei keine Rede.
    Die Minderung ist nach § 536c Abs. 2 Satz 2 BGB allerdings ausgeschlossen, wenn der Vermieter mangels Kenntnis von dem Mangel keine Abhilfe schaffen konnte. D.h.: kennt der Vermieter den Mangel, was der Mieter im Streitfall zu beweisen hätte, ist eine Minderung möglich.
     
  8. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Was habe ich anderes geschrieben?
     
  9. #8 Christian, 22.06.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hey Tokape,

    du hast z.B. geschrieben:

    Dem ist aber nach meiner Erinnerung (basierend auf den Beiträgen hier im Forum) nicht so - die Miete kann gemindert werden ab dem Zeitpunkt, ab dem der Mangel existiert - und der Vermieter (wie auch immer) Kenntnis davon hat.

    Wenn man den Vermieter dabei beobachtet hat, wie er die eingeschmissene Fensterscheibe von außen inspiziert hat, muss man ihm nicht noch mal extra Bescheid sagen, bevor man die Miete ab sofort mindert.
     
Thema: Kündigung möglich?
Die Seite wird geladen...

Kündigung möglich? - Ähnliche Themen

  1. Kündigung Mietverhältnis Schwägerin

    Kündigung Mietverhältnis Schwägerin: Hallo, ich bewohne ein Zweifamilienhaus und habe die obere Wohnung an meine Schwägerin mit Kind vermietet. Leider kam es immer wieder zu...
  2. Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?

    Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?: Hallo darf ich so Mietvertrag machen - Laufzeit 01.06.2017 - 01.06.2018 (wenn vor dem Ablauf nicht eher als 3 Wochen gekündigt wird, verlängert...
  3. Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?

    Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?: Hallo, ich begrüße Euch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet, weil ich ein Problem nicht allein so lösen kann. Es wäre sehr schön, wenn ich...
  4. Nachbar verlangt das ich Mieter kündige

    Nachbar verlangt das ich Mieter kündige: Hallo liebes Forum, mein Mieter ist gelegentlicher Raucher und raucht am Fenster und auf den Balkon. Dagegen habe ich nichts. Nun fühlt sich...
  5. Kündigung Gewerbe

    Kündigung Gewerbe: Guten tag, ich habe das ein kleines problem und hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt wäre euch echt dankbar. also es geht darum ich habe...