Kündigung nach 17 Jahren

Diskutiere Kündigung nach 17 Jahren im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Halli-Hallo, ich wohne seit 17 Jahren in einer Mietwohnung die meinem Bruder gehört. Jetzt möchte mein Bruder diese Wohnung verkaufen, er hat...

  1. #1 froeschle007, 01.11.2011
    froeschle007

    froeschle007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Halli-Hallo, ich wohne seit 17 Jahren in einer Mietwohnung die meinem Bruder gehört. Jetzt möchte mein Bruder diese Wohnung verkaufen, er hat einen Makler beauftrag, der auch schon bei uns in der Wohnung war und Fotos fürs Internet gemacht hat. Es ist aber so abgesprochen das er nur auf Anfrage eines Exposes unsere Fotos weitergibt. Also nicht öffentlich fürs Internet. Jetzt sehe ich zu meimen Entsetzen das alle Fotos für jedermann ersichtlich sind. Darf er das, obwohl wir Ihm das extra untersagt haben???
    Und wie wäre denn überhaupt meine Kündigungsfrist??????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mieter1962, 01.11.2011
    Mieter1962

    Mieter1962 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kündigungsfrist für Sie wären 3 Monate. Aber nur weil das Haus verkauft werden soll, müssten Sie nicht ausziehen. Der Käufer tritt dann einfach anstelle Ihren Bruders als Vermieter in den Mietvertrag ein.

    Die Sache mit den Bildern hat nun nichts mit Mietrecht zu tun. Ich würde mal überprüfen, was im Maklervertrag zu den Bildern steht, bzw. was in Unterlagen steht, die Sie ggf. unterschrieben haben.
    Wenn Sie dort die Bildrechte nicht irgendwie abgetreten haben, dann könnten Sie den Makler auffordern die Bilder aus der Internetanzeige zu entfernen.
     
  4. #3 Nürnberg, 02.11.2011
    Nürnberg

    Nürnberg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte die Kündigungsfristen sind wie folgt:

    Quelle: Mieterbund
     
  5. #4 Papabär, 02.11.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.009
    Zustimmungen:
    732
    Ort:
    Berlin
    Das sind die Fristen für Vermieter. Wenn der Mieter kündigen will, gilt die "Dreimonatige" (kürzere Vereinbarungen mal außen vor lassend).
     
Thema: Kündigung nach 17 Jahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kündigungsfrist nach 17 Jahren Miete

    ,
  2. kündigungsfrist wohnung nach 17 jahren

    ,
  3. kündigungsfristen wohnung nach 17 jahren

    ,
  4. kündigung der mietwohnung nach 17 jahren,
  5. kündigungsfrist nach 17 jahren,
  6. kündigung nach 17 jahren,
  7. mietübernahme 17 jahren,
  8. kündigung mietvertag nach 17 Jahren,
  9. mieter kündigungsfrist nach 27 jahren,
  10. kündigung einer mietwohnung nach 16 jahren,
  11. wohnungskündigung nach 17 jahren,
  12. mieter 17 Jahre,
  13. kündigungsfristen für mieter nach 16 jahren,
  14. kündigung miete nach 27 Jahren,
  15. kündigungsfristen mietwohnung mieter 15jahre in miete,
  16. Kündigugsfrist Mitwochnung nach 27 Jahren,
  17. kündigungsfrist mieter nach 17 jahren,
  18. wie lange beträgt kündigungungsfrist bei 17 jahren in der mietwohnung,
  19. wohne seit 20 jahren in der wohnung wie lange kündigungsfrist,
  20. kündigungsfrist wohnung 17 Jahre,
  21. wohnung kündigungsfrist nach 17jahre,
  22. 17 jahre in der wohnung wie lange kündigungsfrist,
  23. kündigungsfrist mietvertrag nach 17 jahren,
  24. kündigungsfristen bei 17 jahren mietvertrag,
  25. kündigungsfrist bei mietwohnung nach 17 jahren
Die Seite wird geladen...

Kündigung nach 17 Jahren - Ähnliche Themen

  1. Kündigung durch Vermieter

    Kündigung durch Vermieter: Hat jemand Erfahrungen mit der Kündigung eines Mieters wegen folgenden Punkten: (1) Mitteilung von Schäden an den Verwalter statt an den...
  2. Eigenbedarf Kündigen

    Eigenbedarf Kündigen: Hallo, ich bin vor 12 Monaten von einer kleinen DG Wohnung in eine etwas größere Wohnung unten drunter gezogen 3 EG. Die DG Wohnung hat mein...
  3. Fragen zur Kündigung wg. Mietzahlungsverzuges

    Fragen zur Kündigung wg. Mietzahlungsverzuges: Soviel ich gelesen habe muss der Mieter mit mindestens einer Monatsmiete im Verzug sein, damit der Vermieter ihm kündigen kann. Dass bedeutet...
  4. Vermietung an Jugendliche, WG, 17 - 20 jährige, Eltern im MV usw.

    Vermietung an Jugendliche, WG, 17 - 20 jährige, Eltern im MV usw.: Aktuell habe ich eine komplett-WG als Interessenten, -- die Initiative geht von der Mutter eines der potentiellen Mieter aus, Ihr Sohn und 2...
  5. Schönheitsreparaturen nach fristloser Kündigung durch Mieter

    Schönheitsreparaturen nach fristloser Kündigung durch Mieter: Mieterin ist bereits ausgezogen, hat mit Dreimonatsfrist gekündigt. Wir haben sie gebeten, Zugang zur Wohnung zu gewähren, damit...