Kündigung unzustellbar

Diskutiere Kündigung unzustellbar im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, habe ein Problem! Ich habe meine Wohnung, die ich seit 1999 bewohne, gekündigt. Die Kündigung habe ich per Einschreiben an die auf meinem...

Macc

Hallo,
habe ein Problem!
Ich habe meine Wohnung, die ich seit 1999 bewohne, gekündigt. Die Kündigung habe ich per Einschreiben an die auf meinem Mietvertrag angegebene Vermieteradresse geschickt. Kündigung erfolgte Ende November mit Kündigung zum 28. Februar 06. Am 16 Dezember kam meine Kündigung mit dem Vermerk "unzustellbar" zurück. Jetzt habe ich erfahren, daß mein Vermieter umgezogen ist. Dies wurde mir aber nie mitgeteilt. Was nun ? Muß ich neu Kündigen? Oder reicht der Nachweis meiner versuchten Zustellung der Kündigung, um entsprechend zum 28.02.06 zu kündigen?

Für eine Info wäre ich sehr dankbar.
 
#
schau mal hier: Kündigung unzustellbar. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

wolle

Die Kü ist ab Kenntnis des Vermieters gültig. Also reicht der Nachweis nicht aus, dass du die Kü weg geschickt hast. Der Zugang ist entscheidend. Wie wär's mit einem Vorab-Fax?

Ich denke mal ,dass der Vermieter unter diesen Bedingungen (und dem ersthaften Versuch) auch mal eine schnellere Kü möglich macht. Rechtlich ist das dein Verschulden. Du hast ja die "Schickschuld" bei der Miete, also hättest du auch wissen müssen, wo du die Kü los wirst.

Sorry, aber rein rechtlich ist das so.
 
Thema:

Kündigung unzustellbar

Kündigung unzustellbar - Ähnliche Themen

Kündigung Eigenbedarf: Hallo, ich habe eine Kündigung wegen Eigenbedarf bekommen..... Nun habe ich mit dem Vermieter abgeklärt, dass ich das Laminat und die Küche drin...
Vermieterin behält sich Renovierungskostenpauschale ein: Guten Tag, ich hoffe ihr hattet alle besinnliche Weihnachten. Ich habe jetzt seit einem guten halbem Jahr Laufereien wegen einer Kaution, die...
Mieter sagt ständig Terminvorschläge ab: Hallo zusammen, ich bin seit einem Jahr Vermieter eines EFH's. Mein Mieter zahlt pünktlich, war bisher umgänglich, verständnisvoll und nett. Die...
Erfolgsaussichten auf Fristlose Kündigung des Mieters (Achtung lang): Hallo Forum. Ich brauche dringend Tipps und Ratschläge zum folgenden Fall. Sachverhalt: Vor zwei Jahren habe ich mir ein Haus gekauft...
Eine lange Geschichte - Kündigung soll es beenden: Es war einmal... Der liebe Andy besitzt ein Einfamilienhaus in einem gutsituierten Badeort an der schönen Ostseeküste. Das Haus ist Baujahr...

Sucheingaben

kündigung unzustellbar zurück

,

kündigungsschreiben unzustellbar

,

kündigung unzustellbar

,
mieter nicht erreichbar kündigung
, mietvertrag kündigung vermieter nicht erreichbar, mietkündigung unzustellbar, kündigung mietvertrag vermieter nicht erreichbar, mietvertrag kündigen vermieteradresse, mietwohnung kündigung an die falsche adresse geschickt, kündigung mietvertrag falsche adresse, vermieter falsche Adresse kündigung, mietvertrag kündigung falsche adresse, kündigung wohnung falsche adresse, wohnung kündigung bei falscher adresse, mieter kündigung an falsche vermieter adresse, kündigung ohne gültige vermieteradresse, mietvertrag kündigungsfrist adresse, kündigung mietverhältnis an falsche adresse, mietvertrag kündigen vermieter falsche adresse, unzustellbarkeit kündigung miete, wohnungskündigung an falsche vermieter adresse geschickt, kündigung an alte adresse geschickt, vermieter adresse kuendigung, mietvertrag kündigung ging an falsche adresse, kündigung vermieter nicht erreichbar
Oben