Kündigung von Werbefläche?

Diskutiere Kündigung von Werbefläche? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe gerade ein Mehrfamilienhaus gekauft und mit sämtlichen Mietern übernommen. Der Notartermin war schon vor einem Monat und nun...
  • Kündigung von Werbefläche? Beitrag #1

Skryptnsound

Hallo,

ich habe gerade ein Mehrfamilienhaus gekauft und mit sämtlichen Mietern übernommen. Der Notartermin war schon vor einem Monat und nun warten wir auf die Abwicklung der Formalitäten und auf den Eigentumsübergang.

Mein Problem ist eine Werbefläche am Haus von ca. 2x1 Meter, wo der Vorbesitzer den Mietvertrag geschlossen hat. Da der Vorbesitzer und der "Gewerbeflächenmieter" Freunde waren sieht der Mietvertrag folgendermaßen aus:
Dauer 20 Jahre
Mietpreis: 10€/Jahr

...ein Freundschaftsdienst eben!

Wie und wann kann ich die Werbefläche kündigen? Was gibt es da für Gesetze und wo finde ich die?
Muss ich Gewerbeflächenmietverträge auch übernehmen?

Wer kann mir helfen, ich finde nämlich nichts darüber?!
 
  • Kündigung von Werbefläche? Beitrag #2

LHW_Boomel

Benutzer
Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
50
Zustimmungen
0
ich wieß nicht ob dir das hilft, aber ich würde ganz einfach bei der firma anrufen und eine neuverhandlung über den preis ansetzen. wenn du von haus aus einen stop dieser Fassadenwerbung willst, einfach kündigen. Ich gehe mal davon aus, das das ohne Probleme von der Firma akzeptiert wird. Aber vielleicht kann jemand anderes hier im Forum genaueres dazu sagen.

Aber wenn es dich stört vielleicht mal mit den Leuten da "reden" das hilft meistens... :160.gif:
 
  • Kündigung von Werbefläche? Beitrag #3

wolle

Dieser Vertrag ist ein normaler Vertrag und hat nichts mit dem Mietrecht zu tun.
Ich denke, dass der Vertrag haltlos geworden ist. Denn du hast diesen Vertrag gar nicht abgeschlossen.
Aber für eine rechtliche Beratung würde ich einen Anwalt fragen. Der kennt sich im normalen Vertragsrecht besser aus...
 
Thema:

Kündigung von Werbefläche?

Kündigung von Werbefläche? - Ähnliche Themen

Was darf Vermieter verlangen nach Wohnungskündigung?: Hallo Comunity, ich habe einige Fragen und hoffe von Euch viele informative Antworten zu erhalten. Zur Situation: Ende Januar 2023 ziehe ich nach...
Mieter wirft rückdatierte Kündigung ein und stellt Mietzahlung ein: Liebe hoffentlich erfahrenere Vermieter hier im Forum, ich bin sehr junge Vermieterin, habe zu meinen Mietern einer Wohnung bisher ein...
Kündigungsfrist - Mietvertrag unwirksam?: Hallo zusammmen, ich bin letztes Jahr im Dezember in eine neue Wohnung gezogen, mit folgendem Passus im Mietvertrag: § 3 Mietdauer 1. Das...
Übergabe Wohnung - Unrenoviert: Hallo zusammen, ich hatte eine vor mehreren Jahren eine Eigentumswohnung gekauft und die Mieter mitsamt Mietvertrag übernommen. Die Mieter haben...
Vermieter und nur ein Mieter wollen Kündigung des Mietverhältnisses: Hallo folgende Situation. Ich habe eine Doppelhaushälfte an ein nicht verheiratetes Paar vermietet. Nun will sich die Frau vom ihrem Freund...

Sucheingaben

Kündigung werbefläche

,

werbeflächenmietvertrag

,

kündigungsfrist werbefläche

,
kündigung mietvertrag werbefläche
, kündigungsfristen werbeflächen, kündigung einer werbefläche, , Werbeflächen kündigen, kündigung werbeflächen, kündigungsschreiben werbeflächen, werbefläche kündigen, kündigungsschreiben werbefläche, kündigung von werbeflächen, werbeflächen und kündigungsfrist, mietvertrag werbefläche kundigung, kündigungsfrist werbeflächen, mietvertrag für werbefläche, Mietvertrag über Werbeflächen und Kündigung, MietvertragWerbeflächenMietrecht, werbefläche kündigungsfrist, mietrecht werbeflächen, werbeflächenmietvertrag, werbeflächen mietvertrag kündigung, fassadenwerbung kündigen, vermietung von werbeflächen kuendigung
Oben