Kündigung wegen Eigenbedarf - Kündigungschutzklausel

Diskutiere Kündigung wegen Eigenbedarf - Kündigungschutzklausel im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Tag, vor einem Monat habe ich eine ETW in Berlin käuflich erstanden. Die Wohnung ist laut dem übernommenen Mietvertrag seit 2004 an ein...

  1. #1 Mon Schmidt, 06.09.2018
    Mon Schmidt

    Mon Schmidt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    London
    Guten Tag,


    vor einem Monat habe ich eine ETW in Berlin käuflich erstanden. Die Wohnung ist laut dem übernommenen Mietvertrag seit 2004 an ein Ehepaar vermietet. Es handelt sich um eine drei Zimmer Wohnung mit 80qm in der Innenstadt. Die Familie wohnt mit ihren jugendlichen 5 Kindern in der Wohnung.

    Nun möchte ich mitte/ende des kommenden Jahres selber wieder nach Deutschland bzw. Berlin zurück kehren
    und die Wohnung dann selber nutzten. Wegen der langen Mietzeit gilt, wenn ich das richtig sehe eine Kündigungsfrist von 9 Monaten.


    Gibt es da sonst noch Punkte die ich beachten muss?

    Laut meinen Papieren ist die Teilung des Mehrfamilienhauses in Eigentumsanteile 1997 durch einen Notar vollzogen worden. 1998 steht es dann ebenfalls im Grundbuch. Dann geht der Anteil 2008 an eine Gmbh, 2014 an eine weitere GmbH und dann 2017 noch mal an eine weitere GmbH von welcher ich dann die Wohnung gekauft habe.


    bevor ich nun zu einem Anwalt gehen werde möchte ich schon einmal ein paar Informationen sammeln. Wie würden Sie die vorliegende Lage beurteilen? Welche Probleme könnten auf mich zu kommen ?


    Vielen Dank &

    Mit besten Grüßen


    Schmidt
     
    James Patek gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 ehrenwertes Haus, 06.09.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.454
    Zustimmungen:
    2.713
    Eine solche Kündigung ist an besondere Bedingungen geknüpft.
    Ob bei dir deine Gründe für eine erfolgversprechende Eigenbedarfskündigung vermutlich ausreichen oder nicht sollte ein Anwalt prüfen.
    Ebenso ist es empfehlenswert dieses Kündigungsschreiben mindestens von einem Anwalt aufsetzten zu lassen, wenn du nicht direkt per Anwalt kündigen lassen möchte.


    Viele...

    Das kann leicht auf einen Härtefall hinaus laufen bei einer Familie mit 5 minderjährigen Kindern, da diese Familie ziemlich sicher nur schwer eine andere Wohnung finden wird. Wenige Vermieter empfinden Großfamilien als Wunschkandidaten für Wohnungen in dieser Größe.

    Abgesehen davon kann dein Mieter der Kündigung widersprechen oder einfach nicht zu deinem Wunschtermin ausziehen.
    Dann bleibt dir der Weg über eine Klage evt. mit Räumung.
    So ein Prozeß kann sich sehr in die Länge ziehen, ist eine Gedulds- und Nervenprobe. Oft liegt zwischen Klageeinreichung und Abschluß des Verfahrens mehr als 1 Jahr.

    Allgemeines Prozeß- und Kostenrisiko, jeden Prozeß kann man auch verlieren. Gerichte und Anwälte wollen trotzdem entlohnt werden.


    Wesentlich einfacher ist eine außergerichtliche Einigung mit dem Mieter finden.
    Eine Finanzspritze erhöht bei vielen Mietern die Bereitwilligkeit zum freiwilligen Auszug.


    Möglich, dass es für dich einfacher ist eine andere Wohnung zu nehmen, als diese Eigenbedarfskündigung wirklich durchzuziehen.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.128
    Zustimmungen:
    4.390
    Weiterer Risikofaktor: War die Wohnung bereits Wohnungseigentum, als sie den Mietern überlassen wurde? Ansonsten droht die Kündigungssperrfrist aus § 577a BGB, in Berlin auf 10 Jahre.
     
Thema: Kündigung wegen Eigenbedarf - Kündigungschutzklausel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarfsklausel im mietvertrag

    ,
  2. kündigung wegen eingenbedarf wie lange muss ich drin wohnen bleiben

Die Seite wird geladen...

Kündigung wegen Eigenbedarf - Kündigungschutzklausel - Ähnliche Themen

  1. Kündigung auf 2 Jahre

    Kündigung auf 2 Jahre: Hallo. In 2 Jahren soll Immobilie Mehrfamilienhaus Industriegebiet verkauft werden. Ein möglicher Kaufinteressent signalisiert u.U. Gebäude...
  2. Hausmeister kündigen

    Hausmeister kündigen: Die WEG hat dummerweise einen Hausmeister eingestellt für 600 Euro monatlich. Leistung: 1 x im Monat die Strasse kehren und Papier und Unrat...
  3. Kündigung eines gemeinsamen Mietvertrages ( zwei Mieter )

    Kündigung eines gemeinsamen Mietvertrages ( zwei Mieter ): Hallo, meinen Mietern möchte ich kündigen wegen regelmässig verspäteten Zahlungen der Miete , auch mehere Mieten sind bzw unbezahlt . Im Vertrag...
  4. Überschreitung der 15 %-Grenze wegen unterschiedlichem Verhältnis Gebäude/Grund und Boden

    Überschreitung der 15 %-Grenze wegen unterschiedlichem Verhältnis Gebäude/Grund und Boden: Überschreitung der 15 %-Grenze wegen unterschiedlichem Verhältnis Gebäude/Grund und Boden Hallo liebes Forum, ich habe mit einer Software die...
  5. Mieter Kündigen

    Mieter Kündigen: Hallo zusammen, meine Mutter würde gerne Ihr geerbtes aus, das aktuelle vermietet ist, verkaufen. Das ist aber nicht so einfach. Die Mieterin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden