kündigung.wird an den haaren herbei gezogen.

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von ellen, 29.08.2008.

  1. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    heute kam ein rechtsanwaltbrief,von der hausbesitzerin.nutznieserin.
    jetzt will sich mich damit unter druck setzen.
    das lasse ich aber nicht zu,#

    also.alles ist an den haaren herbeigezogen.
    ich soll zwischen 20und 22uhr die roll-läden wiederholt rauf und runterziehen,so das das haus viebrirt.lüge
    ich soll von 20bis 22uhr die türen zuschlagen.lüge
    ich soll die haustüre zuschliesen.das ist in 20monaten 2-3mal gewesen.
    ich soll die haustür ins schloss fallen lassen.machen alle hier
    ich soll sie beim pflanzen setzen im garten behindern.lüge
    ich soll den müll richtig trennen.2xwerstoffmüll in die restmülltonne geworfen
    wenn ich noch im jahr 2008ausziehe,habe ich einen monat kündigungszeit.
    sie kann mir kündigen mit 6monaten kündigungszeit ohne grund.
    ja.also der brief ist schon bei meiner anwältin.



    so liebe lostkontroll.
    du wolltest ja wissen wie es bei mir weiter geht.
    das ist seit gestern28.8.008 das neueste
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 29.08.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    sie meint damit wohl dass du noch einen monat zeit hast, um so zu kündigen dass du auf 31.12. ausziehen kannst bzw. musst.

    wenn's ein zweifamilienhaus ist, in dem eine wohnung von der vermieterin bewohnt wird, dann ist das so korrekt (bzw. je nachdem wie lange du da schon wohnst - die kündigungsfrist verlängert sich halt um 3 monate).

    wenn das so ist mit den zwei parteien, dann brauchste dafür keine anwältin, denn dann ist das völlig rechtens dir auf diese weise zu kündigen und du hast keine chance.
     
  4. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    hallo lostkontroll und andere foris.
    das sozialamt sagt ,wenn wir keine rollstuhlgerechte wohnung haben,kann uns der hausbesitzer nicht hinauswerfen.
    welche erfahrungen ,wurden da von vermietern gemacht.
    mit mietern,die behiendert sind.
    ich wills mal wissen.danke für euere zuschriften.
     
  5. #4 F-14 Tomcat, 30.08.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    es ist meines Erachtens egal ob ihr einen geeigneten Wohnraum habt oder nicht

    der § 574 BGB besagt

    Zitat:

    Eine Härte liegt auch vor, wenn angemessener Ersatzwohnraum zu zumutbaren Bedingungen nicht beschafft werden kann.

    es ist meines Erachtens wichtig ob es diesem Wohnraum gibt ob der Vermieter euch als Mieter haben will ist meines Erachtens Sache des Vermieters
     
Thema: kündigung.wird an den haaren herbei gezogen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zweifamilienhaus zuschlagen der haustür

    ,
  2. mietkündigung an den haaren herbei gezogen

Die Seite wird geladen...

kündigung.wird an den haaren herbei gezogen. - Ähnliche Themen

  1. Mieter vom Vermieter über den Tisch gezogen. Die Familie ist nun in Not

    Mieter vom Vermieter über den Tisch gezogen. Die Familie ist nun in Not: Hallo ich frage für einen neuen Mieter im Haus. Er hat mir heute seinen Mietvertrag gezeigt und dort steht die Wohnung hätte 70qm, die Wohnung...
  2. Verstopfung durch Haare - vertragsgemäßer Gebrauch?

    Verstopfung durch Haare - vertragsgemäßer Gebrauch?: Hallo, es geht um einen verstopften Abfluss in der Wohnung eines Mieters. Und zwar beschwerten sich die Mieter über eine Verstopfung im...