Kündigung zurückgezogen !

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Mömmelmann, 20.06.2008.

  1. #1 Mömmelmann, 20.06.2008
    Mömmelmann

    Mömmelmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Mieter kündigten am 30. März 2008 schriftlich ihre Wohnung fristgerecht zum 30.Juni 2008.
    Am 4 Juni 2008 erhielt ich ein Einschreiben, dass die Mieter ihre Kündigung fristgerecht !?! widerrufen und sie die Wohnung fristgerecht Kündigen, nun zum 30. August 2008. Sprich wir bleiben noch ein bißchen länger, weil das mit der neuen Wohnung nicht geklappt hat :ätsch.
    Tja ich bin ein sozialer Mensch, die Familie hat 3 Kinder, habe ich ihnen schriftlich mitgeteilt, dass es keinen rechtlichen Anspruch gibt, aber sie gerne einen neuen befristeten Mietvertrag vom 1.07.2008 - 30.09.2008 allerdings zu neuen Konditionen unterschreiben können. Ich habe die Nebenkosten um 50€ erhoben, die Familie zahlten bis jetzt nur 70,00€, sowie die Miete und zusätzlich habe ich 20,00 € für den bis jetzt kostenlosen Stellplatz erhoben. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie gerne wie von Ihnen gekündigt die Wohnung zum 30.06.2008 verlassen. :wink. Die Wohnung hat 120 qm² und kostete bis jetzt 430€ Kaltmiete. Die Miete werde ich beim neuen Mieter auch erhöhen, wegen den wachsenden Kosten.

    Da das Mietverhältnis nicht das Beste war( Miete wiird nicht pünktlich gezahlt, teilweise 4 Monate nicht), auch die Juni Miete habe ich noch nicht erhalten, habe ich mein Angebot schriftlich widerrufen und die Kündigung zum 30.06.2008 ausgesprochen.

    Nun meine Frage, ist das rechtlich alles so richtig, oder haben die Mieter doch den Anspruch die Kündigung zu widerrufen? Mein Widerspruch erfolgte innerhalb von 2 Werktagen.

    Schonmal vielen Danlk im Vorraus.
    Yvonne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ein widerruf der Kündigung ist rechtlich nicht möglich / durchsetzbar.
    Da aber die Kü nur verschoben wird, ist der Vermieter nach dem Mietrecht bevorteilt. Er kann jedoch auf eine verlängerte Kü Frist verzichten...

    Mit anderen Worten: Wenn sie ausziehen wollen, sollen sie doch. rechtlich sehe ich dein Verhalten als ok an.
    Man möge sich nur überlegen, was der Worst-Case ist: Die Mieter gehen gerichtlich dagegen vor und das ganze verschiebt sich aufgrund von gerichtlicher Überlastung um 3 Monate. Wie war das? Du hast Recht, aber trotzdem nix davon...

    Nach meiner Meinung handelst du wie geschildert richtig. Die NK - Anpassung wäre noch zu diskutieren, aber zweitrangig. Ansonsten würde ich sage: Ziehe es so durch und melde dich, wie es weitergeht.

    BTW: FRISTGERECHT eine KÜndigung ZUÄRÜCKZIEHEN - :lol
     
  4. #3 Henry36, 10.07.2008
    Henry36

    Henry36 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mömmelmann

    zu den Ausführungen von Capo noch eine Ergänzung

    Da es sich im Prinzip von 1.Juli - 31.August um ein neues Mietverhältnis oder eine Art Nutzungsverhältnis handelt, kann sowohl die Nettokaltmiete als auch die Nebenkosten der Ortsüblichkeit angepasst werden :vertrag

    Also statt 430 nettokalt hättest du auch 580 nettokalt verlangen können, wenn es ein Mietspiegel, Vergleichsmieten etc. zulassen. Nebenkosten sind ja eh relativ zu sehen, da sie nach der jährlichen Abrechnung durch neue Vorauszahlunganpassungen kaufmännisch der zu erwartenden Kosten entsprechen sollten :wink

    Gruß aus Berlin,
    Henry
     
Thema: Kündigung zurückgezogen !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wohnungskündigung zurückziehen musterbrief

    ,
  2. wohnungskündigung zurückziehen muster

    ,
  3. Kündigung mietvertrag zurückziehen

    ,
  4. mietvertrag kündigung zurückziehen,
  5. kündigung wohnung zurückziehen frist,
  6. wohnungskündigung zurückziehen frist,
  7. wohnungskündigung widerrufen muster,
  8. kündigung zurücknehmen vorlage,
  9. kündigung zurücknehmen muster,
  10. kündigung des mietvertrages zurückziehen,
  11. kündigung zurückziehen vorlage,
  12. mietrecht kündigung zurückziehen,
  13. kündigung mietvertrag zurückziehen musterbrief,
  14. wohnungskündigung zurücknehmen muster,
  15. kündigung des mietvertrages zurückziehen vorlage,
  16. kündigung zurückziehen muster,
  17. kündigungsschreiben zurückziehen muster,
  18. kündigung eigenbedarf zurückziehen,
  19. kündigung zurücknehmen frist,
  20. kündigung zurückziehen brief,
  21. mietvertrag kündigung zurückziehen muster,
  22. kündigung wohnung zurückziehen muster,
  23. kündigung einer wohnung zurückziehen,
  24. kündigung zurückziehen wohnung muster,
  25. wohnungskündigung zurückziehen vordruck
Die Seite wird geladen...

Kündigung zurückgezogen ! - Ähnliche Themen

  1. Kündigung lebenslanges Wohnrecht

    Kündigung lebenslanges Wohnrecht: Seit 2005 bin ich Eigentümer eines Zweifamilienhauses und mein, seit September verwitweter Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht in der...
  2. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...