Kündigungsfrist bei Eigenbedarfskündigung. Neuer oder alter Mietvertrag, welcher zählt?

Diskutiere Kündigungsfrist bei Eigenbedarfskündigung. Neuer oder alter Mietvertrag, welcher zählt? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Tag, in unserer vermieteten Wohnung wohnen zwei Personen in einer Wohngemeinschaft. Als einer der früheren Mieter auszog, haben wir einen...

  1. #1 nelilii, 17.08.2018
    nelilii

    nelilii Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    in unserer vermieteten Wohnung wohnen zwei Personen in einer Wohngemeinschaft. Als einer der früheren Mieter auszog, haben wir einen neuen Mietvertrag erstellt (ein Mieter blieb, ein neuer kam).
    [D.h. A und B hatten einen Mietvertrag, B ist ausgezogen und mit A und C wurde ein neuer Mietvertrag geschlossen.]

    Nun wäre für mich interessant zu wissen, da wir die Wohnung wegen Eigenbedarf kündigen wollen, ob das Datum des ersten (nicht mehr wirksamen) Vertrags oder das des aktuell gültigen Vertrags für die Bestimmung der Kündigungsfrist ausschlaggebend ist. Hierbei geht es eben um die Unter- bzw. Überschreitung der 5-Jahres-Marke und demnach ggf. um die Erhöhung der Kündigungsfrist um 3 Monate.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 17.08.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    3.018
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wie ist denn die Rechtsstellung zum (ehemaligen) Mieter B - hat dieser den ursprünglichen Mietvertrag gekündigt oder hat dieser in irgendeiner Form nachweisbar zugestimmt, dass der neue Mietvertrag (A + C) den alten Mietvertrag (A + B) ersetzt?
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    2.191
    Ort:
    Münsterland
    Woraus schließt du, daß der erste Vertrag (mit Mieter A und B) nicht mehr wirksam ist? Wurde er (wirksam) gekündigt? Gibt es im neuen Vertrag (mit Mieter A und C) irgendeinen Hinweis auf den alten Vertrag?
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.093
    Zustimmungen:
    3.057
    Ort:
    Mark Brandenburg
    ehm - geht es dir um
    ?
    Vollkommen egal welchen Vertrag ihr da zugrunde legt. Es geht allein um den Zeitraum der Überlassung des Wohnraumes. Also profan: Wie lange wohnt der da? Wenn der da schon 5½ Jahre wohnt ist es egal ob ihr da vor 2 Jahren einen neuen Mietvertrag gebastelt habt oder nicht.
     
    anitari, nelilii, sara und 2 anderen gefällt das.
  6. #5 nelilii, 17.08.2018
    nelilii

    nelilii Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Mietverhältnis A+B wurde in einem Aufhebungsvertrag einvernehmlich und rechtsgültig unwirksam gemacht, stattdessen trat dann eben Mietverhältnis A+C in Kraft.

    @Duncan hat meine Frage wunderbar beantwortet, vielen Dank! Mit dem BGB bin ich bestens vertraut. Den Fall, dass es zuvor schon einmal einen vorherigen Mietvertrag zu einem Mietobjekt gab und nun eben ein Mieter länger dort wohnt als der andere, hatte ich bislang aber noch nicht. Daher wollte ich mich nun absichern ob der 573c mit der "Überlassung des Wohnraums" eben eine solche Situation abdeckt.
     
Thema: Kündigungsfrist bei Eigenbedarfskündigung. Neuer oder alter Mietvertrag, welcher zählt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eingebedarfskündigung alter mietvertrag

Die Seite wird geladen...

Kündigungsfrist bei Eigenbedarfskündigung. Neuer oder alter Mietvertrag, welcher zählt? - Ähnliche Themen

  1. Rechtsanwalt für gewerbl. Mietvertrag

    Rechtsanwalt für gewerbl. Mietvertrag: Hallo. Suche einen versierten RA auf dem Gebiet Gewerbemietverträge im Großraum Stuttgart. Falls Namensnennung im Forum nicht zulässig, bitte...
  2. Zählt die Wohndauer auch wenn der Mieter vorher nur Mitbewohner war?

    Zählt die Wohndauer auch wenn der Mieter vorher nur Mitbewohner war?: Guten Tag alle zusammen. Angenommen Frau Gabi und Herr Gabriel beziehen 2010 eine Wohnung. Aber nur Herr Gabirel steht als Mieter im Vertrag....
  3. Neuvermietung welcher Mietvertrag ist für Köln (Großstadt) sinnvoll?

    Neuvermietung welcher Mietvertrag ist für Köln (Großstadt) sinnvoll?: Hallo Zusammen, bin neu im Forum und seit gut 2 Wochen Eigentümer einer Wohnung in Köln. Die Wohnung wurde bei den bekannten Immobilien Seiten...
  4. wer zahlt für unnötig gerufenen Handwerker?

    wer zahlt für unnötig gerufenen Handwerker?: Ein Gewerbemieter meldet einen dauerhaft laufenden Spülkasten. Der Vermieter schickt einen Handwerker. Der Handwerker schickt eine Rechnung mit...
  5. Eigenbedarfskündigung überreichen, wer zählt als Zeuge?

    Eigenbedarfskündigung überreichen, wer zählt als Zeuge?: Hallo, meine Eltern (beide Vermieter) wollen die aktuellen Mieter ihrer Wohnung wegen Eigenbedarf für mich(Sohn) kündigen. Zur Sicherheit werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden