Kündigungsfrist für Mieter

Diskutiere Kündigungsfrist für Mieter im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe bezüglich der Kündigungsfristen für Mieter einiges gefunden, doch leider blicke ich da nicht durch bzw. will noch mal nachfragen....

  1. Burak

    Burak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe bezüglich der Kündigungsfristen für Mieter einiges gefunden, doch leider blicke ich da nicht durch bzw. will noch mal nachfragen.

    Zu meiner Frage:

    Der Mietvertrag ist von 1977.
    Mieter kommt zum 3. August an und möchte zum Ende des Jahres fristgerecht kündigen.

    Im Mietvertrag steht drin, dass sich die Kündigungsfrist ab 5, 8 und 10 Jahren um jeweils 3 Monate verlängert für beide Parteien.

    Jetzt kam da ja ein neues Gesetz, dass alle bzw ab 2001 geschlossenen Verträge immer vom Mieter mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden kann.

    Hat mein Mieter jetzt die 3 Monate Kündigungsfrist oder eine längere, wie im Mietvertrag vom 1977 geschrieben?

    Gruß

    Burak!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    NRW
  4. #3 Sweeney, 28.07.2016
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    113
    Das fehlende Verständnis der Regelungen verwundert kaum, denn es gestaltet sich als relativ komplexes Werk mit einigen Fallen.

    Richtig wurde bereits erkannt, dass die Kündigungsfristen im Zuge der Mietrechtsreform vom 1. September 2001 gem. § 573 c BGB verändert wurden. Hieraus ergibt sich eine Kündigungsfrist von 3 Monaten für alle Verträge, die nach dem 1. September 2001 geschlossen wurden. Für Altverträge (also vor dem 1. September 2001) findet Art. 229 § 3 Absatz 10 EGBGB Anwendung:


    Im Klartext bedeutet dies, dass gem. Art. 229 § 3 Absatz 10 EGBGB nunmehr auch diejenigen Mieter, die vor dem 1.9.2001 einen Mietvertrag abgeschlossen hatten (= Altverträge) mit der Dreimonatsfrist kündigen können. Es gibt hierbei jedoch folgenden Ausnahmefall: Kamen die Kündigungsfristen im Rahmen einer Individualvereinbarung zustande, so findet die Gesetzesänderung keine Anwendung und die vereinbarten Fristen sind auch weiterhin wirksam.

    Hier stellt sich nun die spannende Frage: Liegt hinsichtlich der Kündigungsfristen eine Individualvereinbarung vor oder ist von einer Formularklausel auszugehen? Die Beweislast, dass tatsächlich eine Individualvereinbarung vorliegt, würde beim Vermieter liegen. In der Praxis dürfte sich diese Beweisführung jedoch relativ schwierig gestalten.
     
  5. Burak

    Burak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Danke für eure Antworten.

    Der Mietvertrag ist so ein Standardformular von "Brunnen". Also gehe ich davon aus, dass diese Kündigungsfristen nicht gelten.

    Bild im Anhang
     

    Anhänge:

  6. #5 Sweeney, 28.07.2016
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    113
    So würde ich es auch bewerten.
     
    Burak gefällt das.
Thema:

Kündigungsfrist für Mieter

Die Seite wird geladen...

Kündigungsfrist für Mieter - Ähnliche Themen

  1. Tod eines Mieters

    Tod eines Mieters: Wer trägt die Kosten einer Wohnungsräumung und eventuellen Einbauküchenausbaues beim Tod eines Mieters, wenn die Erben das Erbe ausschlagen?...
  2. Trepenhausreinigung durch einen Mieter

    Trepenhausreinigung durch einen Mieter: Hallo liebe Vermieter, mal eine Frage zum Thema Treppenhausreinigung: Kann ich die Treppenhausreinigung von einem Mieter machen lassen und ihm...
  3. Angst vor nichtzahlenden Mietern

    Angst vor nichtzahlenden Mietern: Liebe Community, ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber durch Glück habe ich Eigentum erworben, das vermietet werden könnte. Es geht um 3...
  4. Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden

    Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden: Hallo, im Waschraum hat ein Mieter die Fläche genuzt, um dort seine Wäsche zu trocknen. Wenn es nun im Winter unterhalb dem Gefrierpunkt ist,...
  5. Ärger mit Miteigentümer wg. angeblich lauter Mieter

    Ärger mit Miteigentümer wg. angeblich lauter Mieter: Hallo, mich würde mal eure Meinung bzw. eure Verhaltensweise zu dem Thema interessieren. Ich habe vor etwas über einen Jahr eine ETW in einem 8...