Kündigungsfrist

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Martin1967, 13.03.2007.

  1. #1 Martin1967, 13.03.2007
    Martin1967

    Martin1967 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe heute einen Mietvertag unterschrieben, heute habe ich auch erfahren das ich beruflich umziehen muß. In meinem Mietvertrag habe ich eine Kündigungsfrist von drei Monaten ( Ist ein möbiliertes Zimmer) das Mietverhältnis beginnt am 13.3
    Kündigen kann ich die Wohnung schriftlich bis zum dritten Werktages des ersten Monates. Meine Fragen: An welchen Tag muß ich Kündigen geschrieben haben und bis wann müßte ich dann in der Wohnung bleiben? Gibt es noch eine andere Möglichkeit früher aus dem Mietverhältnis zu kommen? Ist es überhaupt zulässig für ein mobiliertes Zimmer so lange Kündigungsfristen zu haben? Einen Nachmieter zu finden ist nicht so leicht in dieser Gegend. Vileen Dank für Eure Antworten und Empfehlungen.
    Grüße Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 13.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    wie wär's wenn du den vermieter erst mal fragst, ob du nicht auch ohne theater sofort wieder aussteigen kannst?
    wenn du ihm erklärst was los ist, ist er vielleicht so nett und zerreisst den vertrag...
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Das ist zunächst das Privatproblem des Mieters und kann keinesfalls auf den Vermieter abgewälzt werden.

    An welchem Tag eine Kündigung geschrieben wird, ist so ziemlich das allerletzte, was irgendjemanden interessieren muss. Zugehen muss die Kündigung spätestens am 3. Werktag. Der dritte Werktag eines Monats sollte in einem Kalender leicht abzuzählen sein. Dass der 3. Werktag im März bereits vorbei ist, dürfte leicht erkennbar sein. Damit wäre also der 3. Werktag im April der nächste Stichtag. Die Kündigungsfrist läuft dann April, Mai, Juni und das Mietverhältnis endet am 30.06.

    Eindeutig JA
     
  5. #4 lostcontrol, 18.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    ergänzung: auch SAMSTAGE gelten als werktage!
    aber man sollte diesbezüglich streit vermeiden und trotzdem versuchen die kündigung nach möglichkeit eher früher zuzustellen.
     
Thema: Kündigungsfrist
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kuendigung mobilierter wohnung

    ,
  2. wohnung kündigen nach möglichkeit früher

    ,
  3. welchentag muß der Vermieter kündigen

    ,
  4. beruflich umziehen früher aus dem mietvertrag
Die Seite wird geladen...

Kündigungsfrist - Ähnliche Themen

  1. Untermietvertrag Teilmöbelierung Kündigungsfrist

    Untermietvertrag Teilmöbelierung Kündigungsfrist: Hallo, Ich bin neu hier und hab eine Frage. Ich bin Untermietrin. In dem Mietvertrag ist eine Teilmöbelierung vereinbart, da in meinem Zimmer der...
  2. Teilmöbelierung Untermietvertrag Kündigungsfrist

    Teilmöbelierung Untermietvertrag Kündigungsfrist: Hallo, Ich bin neu hier und hab eine Frage. Ich bin Untermietrin. In dem Mietvertrag ist eine Teilmöbelierung vereinbart, da in meinem Zimmer der...
  3. Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist

    Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist: Hallo zusammen, hoffe ihr könnt mir bei meinem Fall weiterhelfen. Ich habe ein 2 Familienhaus gekauft, in der eine Wohnung bewohnt ist. Ich...
  4. Kündigungsfrist für Mieter

    Kündigungsfrist für Mieter: Hallo, ich habe bezüglich der Kündigungsfristen für Mieter einiges gefunden, doch leider blicke ich da nicht durch bzw. will noch mal nachfragen....