Kündigungsfrist

Diskutiere Kündigungsfrist im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, also ich habe da mal eine Frage. Mein Freund wohnt schon seit guten 9 Jahren in einer Mietwohnung (seit Dez. 1998) jetzt will er...

  1. #1 hotlikefire, 16.03.2007
    hotlikefire

    hotlikefire Gast

    Hallo,

    also ich habe da mal eine Frage. Mein Freund wohnt schon seit guten 9 Jahren in einer Mietwohnung (seit Dez. 1998) jetzt will er aussziehen, und wir haben rausgefunden dass seine Kündigungsfrist laut altem Mietrecht 6 Monate beträgt.
    Haben uns informiert dass laut neuem Mietrecht (2001) die Kündigungsfrist aber nur 3 Monate hat.
    Wir haben jetzt einfachmal eine Kündigung zum 1.7 geschrieben, also eine 3 Monatige, und der Vermieter hat diese uns zurückgeschickt, und gemeint, dass die Wohnung jetzt nicht mehr Ihm gehört sondern seinem Bruder.

    Ist es also möglich, dass durch den Wechsel von Vermieter, der ursprüngliche Mietvertrag sich geändert hat, und mein Freund somit auf die 3 Monatige Kündigungsfrist bestehen kann??

    Danke im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das hat nix mit dem neuen Vermieter zu tun, sondern vielmehr, dass das alte Mietrecht nicht mehr existiert. Der Mieter hat 3 Monate Kü Frist und nicht mehr.
     
  4. #3 hotlikefire, 16.03.2007
    hotlikefire

    hotlikefire Gast

    Cool, super! Vielen lieben Dank! Da freuen wir unse jetzt aber... hat uns nämlich echt Kopfzerbrechen bereitet weil jeder was anderes gesagt hat!

    Danke!
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    83
    Da kommt eine aussage, die den eigenen Wunschvorstellungen entspricht und schon ist das zu einer unverrückbaren Tatsache geworden...
    Das Problem dabei ist aber, die Dauer der Kündigungsfrist nur mit Kenntnis aller Umstände des Einzelfalls eingeschätzt werden kann.
    Bei Mietverträgen, die vor dem 01.09.2001 abgeschlossen wurden, gelten die vereinbarten Kündigungsfristen zumindest dann weiter, wenn es sich um Individualvereinbarungen handelt. Auch wenn dieses sehr selten vorkommen wird, sollte man ddiese Möglichkeit zumindest auch in Erwägung ziehen.
    Drei Monate Kündigungsfrist werden also mit großer Wahrscheinlichkeit richtig sein. Wirklich sicher ist das aber keineswegs.

    Nach der Sachverhaltsdarstellung geht es allerdings auch gar nicht um die Kündigungsfrist. Auch wenn der Mieter es noch nicht bemerkt haben sollte, ist der entscheidende Punkt der Zugang der Kündigung beim Vermieter. Es muss also zunächst die Frage beantwortet werden, wer überhaupt Vermieter ist.
    Wenn ein Eigentumsübergang stattgefunden hat, tritt der neue Eignetümer an die Stelle des bisherigen Vermieters. Die Kündigung muss also dem neuen Vermieter zugehen.
     
  6. else

    else Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    hi RMHV
    es ist doch aber so, das der neue eigentümer die beweispflicht hat das er eigentümer ist (?) einfach mal eben den bruder als neuen eigentümer ausgeben ohne beweise :stupid
    wo gehen denn die mietzahlungen hin? seid 9 jahren auf das gleiche konto?
     
  7. #6 hotlikefire, 22.03.2007
    hotlikefire

    hotlikefire Gast

    Also, es hat sich nun alles geklärt! :)
    Die Kündigung wurde mit 3 Monaten akzeptiert, obwohl ja im alten Mietvertrag 6-9 Monate angegeben waren.

    Ach ja, und das wegen dem Vermieterwechsel.... der hat vor 5 Jahren die Wohnung seinem Bruder überschrieben gehabt, und hat damals nur ein Schreiben geschickt, dass sich die Kontodaten "Ändern"

    Egal, alles ist ja jetzt gut ausgegangen! :)

    Jetzt sind wir auf der Suche nach einer neuen Wihnung!
     
Thema: Kündigungsfrist
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter hat uns schon 3 kündigungen geschickt

Die Seite wird geladen...

Kündigungsfrist - Ähnliche Themen

  1. Kündigungsfristen bei alten Mietverträgen aus 1994

    Kündigungsfristen bei alten Mietverträgen aus 1994: Hallo zusammen, Haus und Grund Mietvertrag aus 1994. Gesetzliche Kündigungsfristen. Damals " kann von jedem Teil unter Einhaltung der...
  2. Unmöbliertes Zimmer im eigenen Haus vermieten - Vertrag und Kündigungsfristen

    Unmöbliertes Zimmer im eigenen Haus vermieten - Vertrag und Kündigungsfristen: Ich kann aus familiären Gründen zur Zeit nicht in meinem Haus wohnen und werde in voraussichtlich einem Jahr für mehrere Jahre ins Ausland ziehen....
  3. Eigentümer wohnt in WG - Kündigungsfristen für Mieter ?

    Eigentümer wohnt in WG - Kündigungsfristen für Mieter ?: Hallo, Ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum. Ansonsten bescheid sagen und ich lösche es. Zunächst mal: ich habe schon Stunden im Netz...
  4. Nur mündlicher MV vorhanden - Kündigungsfrist?

    Nur mündlicher MV vorhanden - Kündigungsfrist?: Ein Mieter hat vor ca. 20 Jahren eine Garage angemietet. Seit ca. 1 Jahr wird die Miete immer wieder unpünktlich und nach Aufforderung gezahlt....
  5. Untermietvertrag Teilmöbelierung Kündigungsfrist

    Untermietvertrag Teilmöbelierung Kündigungsfrist: Hallo, Ich bin neu hier und hab eine Frage. Ich bin Untermietrin. In dem Mietvertrag ist eine Teilmöbelierung vereinbart, da in meinem Zimmer der...