Kündigungsgründe und fristen

Diskutiere Kündigungsgründe und fristen im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, suche Gründe , um einen meiner Mieter ordnungsgemäß vor die Tür zu setzen. Man hatte mich vor etwas mehr als einem halben Jahr beleidigt....

  1. #1 Mausezahn, 27.05.2009
    Mausezahn

    Mausezahn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    suche Gründe , um einen meiner Mieter ordnungsgemäß vor die Tür zu setzen. Man hatte mich vor etwas mehr als einem halben Jahr beleidigt.
    Wäre es noch ein Grund oder ist das schon zu lange her? Zeugen dafür habe ich. Habe leider nur zu spät erfahren, dass ich mir das nicht gefallen lassen muss. :wand: :wand: Die Instandhaltung der wohnung läßt zu wünschen übrig. Mieter beschweren sich über üblen Geruch. Hausreinigung ist ebenfalls ein Thema. Kommen jetzt auch Beschwerden. Da ich eigentlich nichts schriftlich habe, sagte mein anwalt, ich hätte schechte Karten. Habt ihr gute tipps für mich?
    Danke
    Mausezahn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 27.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    instandhaltung ist VERMIETERSACHE.

    grund für eine abmahnung!

    ebenfalls grund für eine abmahnung!

    mehrere abmahnungen sind ein kündigungsgrund *flöt*

    urteil und so siehe hier:
    http://www.vermieter-forum.com/thread,threadid-5646_Mieter-kann-gegen-Abmahnungen-des-Vermieters-nicht-vorgehen,hilight-abmahnung.html
     
  4. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    aufgrund der formulierung gehe ich davon aus, dass hier die sauberkeit, pflegliche behandlung und der umgang allgemein mit der mietsache gemeint ist, nicht die "instandhaltung" im vermietersinne.
     
  5. #4 lostcontrol, 27.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    wäre anzunehmen, ja.
    aber solch falsche formulierungen können in abmahnungen, offiziellen briefen usw. halt absolut tödlich sein...
     
Thema: Kündigungsgründe und fristen
Die Seite wird geladen...

Kündigungsgründe und fristen - Ähnliche Themen

  1. Frist für Nebenkostenabrechnung bei Gewerbe

    Frist für Nebenkostenabrechnung bei Gewerbe: Die BetrKV gilt ja nur für Wohnräume. Die Erstellung der Abrechnung durch den Vermieter wird von der Rechtsprechung soweit ich weiss analog zu §...
  2. Hausverwalter hat Rücklagen unterschlagen - Frist für Anzeige

    Hausverwalter hat Rücklagen unterschlagen - Frist für Anzeige: Hallo, nachdem im Dez. letzten Jahres unsere Hausverwalterin plötzlich erkrankte, baten wir deren Angehörige um die entsprechenden Kontoauszüge...
  3. Modernisierung - Frist zur Terminbestätigung abgelaufen - Ab wann zum Anwalt ?

    Modernisierung - Frist zur Terminbestätigung abgelaufen - Ab wann zum Anwalt ?: Hi ! ich würde gern folgende Situation besprechen: Angenommen ein Vermieter will etwas Modernisieren wozu die Handwerker Zugang zur Wohnung...
  4. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  5. Kleinreparatur Frist Kalenderjahr ?

    Kleinreparatur Frist Kalenderjahr ?: Hallo, in meinem Mietvertrag steht dass der Mieter die Kosten für Kleinreparaturen bis zu einem Betrag von 100,-- im Einzelfall trägt. Der...