Kündigungsverzicht im Mietvertrag hebelt gesetzliche Kündigungsfristen aus

Diskutiere Kündigungsverzicht im Mietvertrag hebelt gesetzliche Kündigungsfristen aus im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Mieter und Vermieter haben in einem Zusatz zu einem Wohnungsmietvertrag vereinbart, dass die Mieter 60 Monate auf ihr gesetzliches Recht zur...

  1. #1 DiplomHM, 23.01.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Mieter und Vermieter haben in einem Zusatz zu einem Wohnungsmietvertrag vereinbart, dass die Mieter 60 Monate auf ihr gesetzliches Recht zur Kündigung verzichten. Nach den Ausführungen des BGH liegt in dieser Vereinbarung kein Verstoß gegen § 573 c Abs. 4 BGB, wonach Vereinbarungen unwirksam sind, die zum Nachteil des Mieters von den gesetzlichen Kündigungsfristen nach § 573 c Abs. 1 BGB abweichen. Vielmehr stelle sich erst dann die Frage, mit welcher Frist ein Mietvertrag gekündigt werden könne, wenn dem Kündigungswilligen das Recht zur Kündigung zustehe. Durch einen von den Parteien vereinbarten Verzicht auf Kündigung solle dies aber für einen bestimmten Zeitraum ausgeschlossen werden.
    Urteil vom 22.12.03; BGH - VIII ZR 81/03
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    91
    Formularmäßiger Kündigungsverzicht für mehr als 4 Jahre ist unwirksam

    BGH VIII ZR 27/04 vom 06.04.2005
     
  5. #4 DiplomHM, 26.01.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    :guru
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kündigungsverzicht im Mietvertrag hebelt gesetzliche Kündigungsfristen aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verzicht auf gesetzliches kündigungsrecht

    ,
  2. 12 monate kündigungsverzicht

    ,
  3. Kündigungsverzicht Wohnraum

    ,
  4. verzicht auf gesetzliche kündigungsfrist,
  5. mieter verzichtet auf gesetzliches kündigungsrecht,
  6. mietvertrag kündigungsverzicht nachmieter,
  7. kündigungsverzicht mrg,
  8. 24 monaten verzicht auf recht ordentliche kündigung mietvertrag,
  9. kündigungsverzicht gesetzliche kündigung,
  10. verzicht auf kündigung vermieter,
  11. mietvertragszusatz kündigung,
  12. Verzicht außerordentliches Kündigungsrecht,
  13. hebelt das neue kündigungrecht das alte aus,
  14. kündigungsverzicht mieter,
  15. beidseitiger verzicht auf eine ordentliche kündigung,
  16. Gesetzliche Kündigungsfristen mietvertrag,
  17. kündigungsverzicht vermieter mrg,
  18. kundigungsverzicht mietvertrag nachmieter,
  19. gesetzliches kündigunsrecht verzicht,
  20. mietvertrag verzicht außerordentliches kündigungsrecht,
  21. kündigung mietvertrag verzicht gesetzliche kündigungsfrist,
  22. verzicht auf gesetzliches kündigungsrecht formulierung,
  23. kündigungsverzicht 24 monate einseitig,
  24. mietvertrag verzichten auf gesetzliche kündigungsfrist,
  25. mietvertrag verzicht auf gesetzliche kündigung
Die Seite wird geladen...

Kündigungsverzicht im Mietvertrag hebelt gesetzliche Kündigungsfristen aus - Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zur Kündigungsfrist

    Kurze Frage zur Kündigungsfrist: Hallo zusammen, ich bin seit 01.07.2013 in Miete. Laut Mietvertrag verlängert sich die Kündigungsfrist nach 5 Jahren um 3 Monate, also gesamt 6...
  2. Mietvertrag Mitte des Jahres geschlossen.......

    Mietvertrag Mitte des Jahres geschlossen.......: ……..ab wann kann der Vermieter die Miete erhöhen?
  3. Mieter hält sich nicht an Mietvertrag

    Mieter hält sich nicht an Mietvertrag: Wir haben ein Haus vermietet. Hinten im gleichen Garten ist mein damaliges Elternhaus wo meine Mutter noch wohnt. Das vermietete Haus gehört mir...
  4. Ist der Mietvertrag schon bindend und hat Vermieter Finanzielle Ansprüche

    Ist der Mietvertrag schon bindend und hat Vermieter Finanzielle Ansprüche: Hallo Folgendes Problem. Meine Lebensgefährtin und ich haben im März einen Mietvertrag für eine Doppelhaushälfte Unterschrieben. Selbstauskunft...
  5. Neue Mietverträge nach Immobilienkauf

    Neue Mietverträge nach Immobilienkauf: Hallo, ich bin seit heute ein neues Mitglied im Forum, da ich mich nun auch als Eigentümer einer gewerblich vermieteten Immobilie nennen darf....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden