Kürzung der Heizkostenabrechnung um 15%

Diskutiere Kürzung der Heizkostenabrechnung um 15% im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo, lt. HeizKV kann bei nicht verbrauchsabhängiger Abrechnung der Kosten der Mieter den auf ihn entfallenden Anteil um 15% kürzen. Der...

  1. vermi

    vermi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    lt. HeizKV kann bei nicht verbrauchsabhängiger Abrechnung der Kosten der Mieter den auf ihn entfallenden Anteil um 15% kürzen.

    Der Mietvertrag sieht eine Abrechnung von 50% nach m² und 50% nach Verbrauch vor. Eine Verbrauchsmessung gibt es allerdings nicht. Als kann gekürzt werden.

    Ist die Kürzung von 15% nun auf den Gesamtbetrag anzuwenden oder nur auf die 50% Verbrauch wie im Beispiel:

    Gesamtkosten 100
    50% nach m² 50
    50% nach Verbr. 50
    abzgl 15% 7,5 (15% v. 50)
    zu zahlen 92,5

    Grüße
    Vermi
     
  2. Anzeige

  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    4
    Warum steht denn im Vertrag Abrechnung nach Verbrauch, wenn es keine Verbrauchsablesung gibt?
    Die 15% sind also nur möglich, wenn geschätzt wird.
     
  4. vermi

    vermi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also im Mietvertrag von 1999 steht drin, dass der Umlegungsmaßstab nach der Heizkostenverordnung erfolgt. Die alte Heizkostenverordnung kenne ich nicht und in der neuen ist halt nach Verbrauch vorgesehen.

    Ich habe das Mietverhältnis übernommen, es ist in den fast 10 Jahren noch keine Abrechnung erfolgt.
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    4
    1. wenn keine Abrechnung erfolgt ist, ist der Verdacht auf einer Mietpauschale gegeben. dh in der Miete sind alle Kosten fest drin.
    2. nach HeizKV ist aber auch eine nicht verbrauchsabhängige Abrechnung vorgesehen. Dann nämlich, wenn eine verbauchsbah Abrechnung wegen fehlender Zähler nicht möglich ist. Die zähler müssen dann aber "g'schwind" eingebaut werden, wenn es möglich und wirtschaftlich vertretbar ist.

    Das heißt, du kannst auch nach qm umlegen oder nach Personen. An deiner Stelle würde ich aber zukünftig stark über HKV nachdenken. (gibt es eine Zentralheizung?)

    Aber in ausnahmefällen darf man es auch nur nach Wohnfläche/Allgemeinfläche etc umlegen.
     
Thema: Kürzung der Heizkostenabrechnung um 15%
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kürzungsrecht heizkosten

    ,
  2. Heizkostenabrechnung kürzungsrecht

    ,
  3. minderung heizkostenabrechnung

    ,
  4. kürzung heizkosten 15%,
  5. kürzung heizkostenabrechnung,
  6. heizkosten kürzungsrecht,
  7. heizkosten kürzung 15%,
  8. Kürzung der Heizkosten um 15 ,
  9. heizkosten 15 kürzung,
  10. kürzung heizkosten 15,
  11. heizkostenverordnung kürzung,
  12. kann ich meine heizkostenabrechnung um 15% mindern wenn uich keinen warmwasserzähler habe,
  13. minderung der heizkostenabrechnung,
  14. Kürzung der Heizkosten,
  15. heizkosten um 15 kürzen,
  16. fehlende heizkostenabrechnung,
  17. heizkostenverordnung kürzungsrecht,
  18. minderung der heizkosten wegen fehlender zähler,
  19. heizkosten 15,
  20. kürzungsrecht mieter,
  21. 15 kürzung heizkosten,
  22. alte heizkostenverordnung,
  23. kürzungsrecht bei heizkostenabrechnung,
  24. kürzungsrecht heizkosten mieter,
  25. Kürzungsrecht Mieter bei Abrechnung nach
Die Seite wird geladen...

Kürzung der Heizkostenabrechnung um 15% - Ähnliche Themen

  1. Überschreitung der 15 %-Grenze wegen unterschiedlichem Verhältnis Gebäude/Grund und Boden

    Überschreitung der 15 %-Grenze wegen unterschiedlichem Verhältnis Gebäude/Grund und Boden: Überschreitung der 15 %-Grenze wegen unterschiedlichem Verhältnis Gebäude/Grund und Boden Hallo liebes Forum, ich habe mit einer Software die...
  2. 1. Heizkostenabrechnung

    1. Heizkostenabrechnung: Hallo zusammen, bin neu hier und auch seit April diesen Jahres neu als Vermieter unterwegs. Kurz zur Erläuterung: wir haben letztes Jahr die...
  3. Mehr als 15% Mieterhöhung möglich?

    Mehr als 15% Mieterhöhung möglich?: Hallo zusammen, ich plane eine Wohnung zu kaufen die sehr (sehr sehr...) weit unter der Durchschnittsmiete vermietet ist, ich monatlich drauf...
  4. Fehlende Zählerstände in Heizkostenabrechnung

    Fehlende Zählerstände in Heizkostenabrechnung: Guten Morgen allerseits. Ich bin Mieterin in einem großen Mehrfamilienhaus. Im letzten Frühjahr wurden hier in allen Wohnungen die...
  5. Im Mietvertrag: 15% nachlass auf jede Mieterhöhung

    Im Mietvertrag: 15% nachlass auf jede Mieterhöhung: Hallo Zusammen ich habe einen Mieter, der in seinem Mietvertrag ein folgenden Nachlass eintragen wurde. "Auf jede Mieterhöhung wird ein Nachlaß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden