Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung

Dieses Thema im Forum "Kaltwasserversorgung" wurde erstellt von Tigerfisch, 03.05.2013.

  1. #1 Tigerfisch, 03.05.2013
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich brächte mal eure Hilfe.
    Der Kaltwasserverbrauch wird nach Personen/Tagen abgerechnet bei der Betriebskostenabrechnung. diese ist jetzt bald fällig.

    Beispiel:
    8 Mietparteien, 2 Gewerbeparteinen
    die beiden Gewerbeparteien haben einen Wasserzähler und 1 Wohnung haben einen Wasserzähler

    Wenn man jetzt vom Gesamtverbrauch die Gewerbeparteien rausrechnet, und dann von dem Rest die eine Wohnung abzieht wird der Rest unter den anderen 7 Mietparteien gerechnet.

    Aber das kann doch so nicht in Ordnung sein, denn die eine Wohnung mit der Wasseruhr, bezahlt nicht den Wasserverbrauch der z.B. von der Putzfrau im Keller genommen wird, mal jemand sein Auto wäscht oder den Wasserverbrauch wenn mal die Gaszentralheizung gefüllt werden muss. Oder ist das so gering, das man es vernachlässigen kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Diana67, 28.09.2015
    Diana67

    Diana67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Tigerfisch,

    meines Wissens kannst du darauf bestehen einen eigen Wasserzähler zu bekommen.

    Solange man sich einig ist, wird es geduldet mit Pauschalen zu arbeiten.

    Ist eine Partei nicht damit einverstanden, muss für die Zukunft eine nachvollziehbare Lösung gefunden werden.

    Es gibt mittlerweile Zähler, die vor jede Zapfstelle montiert werden können.

    Wenn du also Reklamierst, muss der Vermieter dir den Verbrauch nachweisen.

    Gruß Diana
     
  4. #3 anitari, 28.09.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Wenn nicht alle Wohnungen und Gewerbeeinheiten über je einen Zwischenzähler verfügen kann der Vermieter nach Personenzahl abrechnen, wenn dies vertraglich vereinbart ist. Sonst nach der Wohn- bzw. Wohnfläche.
    Das weißt Du was Falsches.
     
    Syker gefällt das.
  5. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Und nach 2 Jahren und 4,5 Monaten wird auch eine erste Antwort nicht mehr weiterhelfen
     
  6. #5 anitari, 28.09.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Ach Du sch... [​IMG]
     
Thema:

Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung

Die Seite wird geladen...

Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Sondernutzungsrecht

    Frage zu Sondernutzungsrecht: Hallo, ich habe eine Wohnung mit im Grundbuch eingetragenem Sondernutzungsrecht an einem Carport erworben. Dieser Carport wurde aber nie...
  2. Frage zu § 25 WEG Stimmrecht

    Frage zu § 25 WEG Stimmrecht: Hallo liebe Gemeinschaft, ich lese hier schon seit einiger Zeit gerne Beiträge in diesem Forum und konnte mit der Suchfunktion nichts finden,...
  3. Angebautes Zimmer heizen; Fragen betr. Luftfeuchtigkeit

    Angebautes Zimmer heizen; Fragen betr. Luftfeuchtigkeit: Guten Abend, ich bein seit einigen Wochen stiller Mitleser des Forums, auch wenn ich recht wenig mit der gesamten Thematik des Vermieterseins zu...
  4. neuer Mietvertrag - allgemeine Fragen

    neuer Mietvertrag - allgemeine Fragen: Hallo zusammen, wir besitzen und bewohnen ein EFH mit Einliegerwohnung. Zum Haus gehören auch 3 Garagen, von denen eine an die Mieter zusammen mit...
  5. Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen

    Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen: Guten Tag, ich habe am Freitag einen Notartermin um meine erste Eigetumswohnung zu kaufen. Nun habe ich vom Makler einen Verkaufsvertragsentwurf...