Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung

Diskutiere Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung im Kaltwasserversorgung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo, ich brächte mal eure Hilfe. Der Kaltwasserverbrauch wird nach Personen/Tagen abgerechnet bei der Betriebskostenabrechnung. diese ist...

  1. #1 Tigerfisch, 03.05.2013
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich brächte mal eure Hilfe.
    Der Kaltwasserverbrauch wird nach Personen/Tagen abgerechnet bei der Betriebskostenabrechnung. diese ist jetzt bald fällig.

    Beispiel:
    8 Mietparteien, 2 Gewerbeparteinen
    die beiden Gewerbeparteien haben einen Wasserzähler und 1 Wohnung haben einen Wasserzähler

    Wenn man jetzt vom Gesamtverbrauch die Gewerbeparteien rausrechnet, und dann von dem Rest die eine Wohnung abzieht wird der Rest unter den anderen 7 Mietparteien gerechnet.

    Aber das kann doch so nicht in Ordnung sein, denn die eine Wohnung mit der Wasseruhr, bezahlt nicht den Wasserverbrauch der z.B. von der Putzfrau im Keller genommen wird, mal jemand sein Auto wäscht oder den Wasserverbrauch wenn mal die Gaszentralheizung gefüllt werden muss. Oder ist das so gering, das man es vernachlässigen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Diana67, 28.09.2015
    Diana67

    Diana67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Tigerfisch,

    meines Wissens kannst du darauf bestehen einen eigen Wasserzähler zu bekommen.

    Solange man sich einig ist, wird es geduldet mit Pauschalen zu arbeiten.

    Ist eine Partei nicht damit einverstanden, muss für die Zukunft eine nachvollziehbare Lösung gefunden werden.

    Es gibt mittlerweile Zähler, die vor jede Zapfstelle montiert werden können.

    Wenn du also Reklamierst, muss der Vermieter dir den Verbrauch nachweisen.

    Gruß Diana
     
  4. #3 anitari, 28.09.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Wenn nicht alle Wohnungen und Gewerbeeinheiten über je einen Zwischenzähler verfügen kann der Vermieter nach Personenzahl abrechnen, wenn dies vertraglich vereinbart ist. Sonst nach der Wohn- bzw. Wohnfläche.
    Das weißt Du was Falsches.
     
    Syker gefällt das.
  5. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Und nach 2 Jahren und 4,5 Monaten wird auch eine erste Antwort nicht mehr weiterhelfen
     
  6. #5 anitari, 28.09.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Ach Du sch... [​IMG]
     
Thema:

Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung

Die Seite wird geladen...

Kurze Frage zur Kaltwasserabrechung - Ähnliche Themen

  1. Frage: Welches Recht

    Frage: Welches Recht: Ist das nach deutschem oder nach österreichischem Mietrecht? Ich kenne mich nicht mehr aus. Vermiete in Österreich. Ist das Vermieter-Forum.com...
  2. Frage zur Mietpreisbremse

    Frage zur Mietpreisbremse: Hallo Leute, es wurde eine Wohnung gekauft, die bislang nicht vermietet wurde sondern vom Eigentümer bewohnt war. Baujahr um 1980. Nun, die Miete...
  3. Frage bzgl. Gartenpflege und Erhaltungsaufwand 15% Grenze

    Frage bzgl. Gartenpflege und Erhaltungsaufwand 15% Grenze: Hallo zusammen, ich habe da einen fiktiven Fall, der mich gerade beschäftigt. Dabei geht es um die 15% Grenze zum Erhaltungsaufwand innerhalb...
  4. Mehrere Fragen wegen Vermieterwechsel

    Mehrere Fragen wegen Vermieterwechsel: Unsere Situation ist ein wenig komplizierter als bei den Meisten anderen, daher würde ich gerne mal eure Meinung hören. Meine Frau und ich wohnen...
  5. Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie

    Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit dem Versteuern meiner Immobilie. Diese habe ich 2013 von meinem "Schwiegervater" samt Mieter gekauft, aber...